Das ebenso unerschöpfliche wie unvermeidliche Thema Automobil

  • hre Renditen dürften neben den sowieso schon eingeräumten Sonderpreisen zu den Listenpreisen weiter Schaden nehmen, damit sie ihre technologisch veralteten Kisten noch absetzen können.

    Die werden sich wie immer auf den Protektionismus der BuReg verlassen. Merkel wird's schon richten.

    Sogar der Grüne Kretschmann ist der Automobilindustrie gefällig. Die Richter schwenken inzwischen auch um.


    Und wenn sie keine Subventionen oder sonstige versteckte Konjunkturpakete abgreifen können, kommt halt die berühmte Arbeitsplatzkeule. Die zieht ja immer.


    TM, erbost