Beiträge von Fingerzeiger

    Erwähnt habe ich die tollen neue Innenverteidigeralternativen von Löw, weil ich glaube, dass es nicht mehr ums Leistungsprinzip geht.

    Löw wollte zeigen, dass er noch das Heft in der Hand hat, deshalb diese Symbolaktion.


    Zumal Bierhoff T. Müller vor drei Wochen noch als alten Hasen dargestellt hat, um den man die Mannschaft neu aufstellen wollte.

    Was ist in den drei Wochen passiert? Ist Löw aus dem Winterschlaf erwacht?

    Hummels, Müller und Boateng werden sich jetzt erst mal gemütlich zurücklegen, um zu sehen, wie Kehrer, Ginter, Tah und Rüdiger gegen die Niederlande am Nasenring durch die Manege gezogen werden.


    Ich tippe auf ein Desaster, und dann auf das Gesicht vom Niveamann.

    Als Serienjunkie möchte ich dieses Thema gerne wiederbeleben.

    Habe jetzt innerhalb von drei Wochen alle Staffeln von GoT durchgezogen und freue mich auf die finale Staffel.


    Zwischendurch noch die letzte Staffel Vikings, Last Kingdom und "Der Pass"


    Momentan natürlich die 9.2 von "Walking Dead" und parallel jetzt "11.11.63", die mit auch gut gefällt.

    Du zahlst auch für deine Telefon/Handy, selbst wenn du es nicht nutzt. Du zahlst für dein Internet - auch wenn du acht Wochen nicht zu Hause bist...

    Dann sollte man aber der Vollständigkeithalber auch erwähnen (gleiche Quelle)


    Zitat

    Außenminister Mike Pompeo sagte, Muthana sei keine US-Bürgerin und werde nicht in die USA gelassen. Sie habe keinen gültigen US-Pass und kein Anrecht auf einen. Die Frau verfüge auch nicht über ein Visum, um ins Land einzureisen.

    Das ist und bleibt dann erst einmal eine singuläre Einzelfallbeobachtung,

    due dann wieder einmal von dir verallgemeinernd in einem dir genehmen Sinne verwendet/mussbraucht wird. Vielleicht wollte die Frau Tochter auch ihren Dad ein wenig

    mit ihm genehmen Daten bespaßen.

    Eine Einzelfallbetrachtung auf Dinge, die nach der Demo in Massen auftrat inkl. der dokumentierten Menge an daraus resultierendem Abfall.

    Und Frau Tochter pubertiert momentan bis zum Abwinken, die will alles, nur nicht mich genehm bespaßen...:ooops:

    Na, das sehe ich in der heutigen Zeit aber nicht nur bei der älteren Generation. Bitte mal die jugendlichen Demonstranten, die nächsten 3 - 5 Jahre auf ein neues Smartphone zu verzichten und das alte zu nutzen, bis es tatsächlich hinüber ist. Auf den Fernseher im eigenen Zimmer zu verzichten. Oder ihren Fleischkonsum zu mäßigen bzw. mindestens zu schauen, wo das Fleisch her kommt und wie die Tiere gelebt haben. Die Abifahrt nicht mit dem billigsten Bus nach Spanien zu machen, sondern mit dem Zug zur Ostsee oder so. Nicht jede Woche ein paar Billigteilchen bei H und M oder Primark zu erstehen. Oder ihre Demonstrationen in die Zeit nach der Schule zu legen. Und und und. Das Ergebnis wäre sicherlich höchst interessant und dem Abwehrverhalten der älteren Generation nicht unähnlich, um es mal vorsichtig auszudrücken.

    Auch bei uns haben die Kids demonstriert...schön und gut... 50% wussten überhaupt nicht warum, die wollten bloß nicht in die Schule.

    Erschreckend voll war es nach der Demo auch in den beiden unmittelbar in der Nähe ansässigen Burgerbraterketten, inkl. dem später herumfliegenden Verpackungsmüll...


    Und zizou... Abifahrten mit dem Bus sind out, mit dem Flieger nach Bulgarien ist momentan in .... mfG an die Klimastatistik...:big_bier:

    Soll ich dir die 7 überwiegend muslimischen Länder, für deren Einwohner ein Einreiseverbot in die USA gilt, aufzählen oder erinnerst du dich?

    Ja, mach mal. Und ich zähle dir dann sportliche Wettkämpfe in den USA auf, wo Bürger dieser Länder trotzdem teilnahmen...8o

    Ach Kojo, schon etwas vom Einreiseverbot fuer viele Buergern von islamisch gepraegten Laendern in die USA gehoert?


    Link ueber das Einreiseverbot kann ich mir wohl sparen, zwecklos.

    Also ein Link über die Ablehnung von Visa von muslimischen Sportlern wäre da schon hilfreich.