Close
Login to Your Account
Politopia - Das Europa-Forum - Powered by vBulletin
Seite 248 von 260 ErsteErste ... 148198238246247248249250258 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.706 bis 3.720 von 3897

Thema: Parteien unter der Lupe - Alternative für Deutschland

  1. #3706
    Politopia-Urgestein Avatar von gun0815
    Registriert seit
    11.02.2011
    Beiträge
    19.744
    Danke
    20.593
    Thanked 14.465 Times in 8.444 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von Garp Beitrag anzeigen
    Sag das hier lieber nicht zu laut, sonst verschwindet dein Beitrag noch im Pott oder im Nirvana.
    Ich werde in Zukunft etwas leiser schreiben.
    Wer in Grenzen denkt ist im denken begrenzt.

    "Geist ist geil!"

  2. #3707
    Anonym
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von grimmstone Beitrag anzeigen
    Naja, ich sage es mal so: Diese Partei ist rechts und deren Mitglieder sind extrem dumm.
    Wer hat Angst vor dem schwarzen Wolf ?......Niemand...und deshalb laufen wir.......

  3. #3708
    Politopia-Haudegen
    Registriert seit
    18.01.2017
    Beiträge
    1.098
    Danke
    149
    Thanked 480 Times in 327 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von jörg junker Beitrag anzeigen
    Wer hat Angst vor dem schwarzen Wolf ?
    Will die AfD nach Flüchtlingen und Plünderern jetzt auch auf Wölfe schießen?

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu Garp für den nützlichen Beitrag:

    SPr (25.07.2017)

  5. #3709
    Anonym
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Garp Beitrag anzeigen
    Will die AfD nach Flüchtlingen und Plünderern jetzt auch auf Wölfe schießen?
    Frag sie doch selber, ich habe die nicht gezeugt oder unterstützt.

  6. #3710
    BANNED
    Registriert seit
    15.11.2009
    Beiträge
    4.074
    Danke
    148
    Thanked 862 Times in 684 Posts

    Standard

    Richtig Klasse wie sie sich selbst zerlegen............da kann doch nur ein Ziel sein unter 5 %

    http://www.sz-online.de/nachrichten/...f-3731485.html

  7. #3711
    BANNED
    Registriert seit
    15.11.2009
    Beiträge
    4.074
    Danke
    148
    Thanked 862 Times in 684 Posts

    Standard

    Ich dachte immer, die AFD kämpft gegen die etablierten Parteien und gegen den Flüchtlingsansturm.
    http://www.sz-online.de/nachrichten/...t-3734477.html

    Aber nun belehrt und Petry eines besseres um man wird en Verdacht nicht los sie ist nur für den Wahlkampf schwanger geworden.

    Die ist ja schlimmer als die Katzenberger !

  8. #3712
    BANNED
    Registriert seit
    15.11.2009
    Beiträge
    4.074
    Danke
    148
    Thanked 862 Times in 684 Posts

    Standard

    Ist das ein Anzeichen für einer Spaltung nach der BT-Wahl ? Die wollen doch erst rein und werden sich nicht vorher spalten. Wäre allerdings besser den 8 % : 2 = 4 und würde das AUS bedeuten.

    http://www.sz-online.de/sachsen/petr...h-3736190.html

  9. #3713
    User gelöscht, Account deaktiviert
    Registriert seit
    11.03.2009
    Beiträge
    28.324
    Danke
    41.216
    Thanked 9.001 Times in 6.335 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von Ein Sachse Beitrag anzeigen
    Ist das ein Anzeichen für einer Spaltung nach der BT-Wahl ? Die wollen doch erst rein und werden sich nicht vorher spalten. Wäre allerdings besser den 8 % : 2 = 4 und würde das AUS bedeuten.

    http://www.sz-online.de/sachsen/petr...h-3736190.html
    Aus dem obigen Link:

    Die Ansage ist deutlich. „Die Alternative Mitte“ sieht sich „als Netzwerk für alle Mitglieder in der AfD, die einen moderaten, pragmatischen und realpolitischen Kurs der Partei stärken wollen“. In der Mitteilung zur Gründung der Interessengemeinschaft heißt es weiter, zum Kern des Parteizirkels, in dem sich Unterstützer der Vorsitzenden Frauke Petry sammeln, zählt „die Ablehnung von Personen und jeglichem Gedankengut aus der rechtsextremen Szene“. Mittlerweile gibt es in drei AfD-Landesverbänden – Bayern, Nordrhein-Westfalen und Sachsen-Anhalt – Gruppierungen der Alternative Mitte. In Sachsen soll eine weitere folgen.
    Das hört sich richtig an.

  10. #3714
    BANNED
    Registriert seit
    15.11.2009
    Beiträge
    4.074
    Danke
    148
    Thanked 862 Times in 684 Posts

    Standard

    Da sollten es sich Betreiber von Hotels und Sälen eher überlegen mit wem sie Verträge abschließen. Den deutsche Gerichte setzen sich gern über das Hausrecht und die Sicherheit der Mitarbeiter hinweg.

    http://www.sz-online.de/nachrichten/...f-3747894.html

    Die Reaktion die Einahmen zu spenden für Flüchtlinge finde ich die richtige Reaktion.
    Ich würde wenn ich da arbeiten müsste der Arbeit fernbleiben !

  11. #3715
    Politopia-Haudegen
    Registriert seit
    08.02.2017
    Beiträge
    2.226
    Danke
    30
    Thanked 78 Times in 73 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von Ein Sachse Beitrag anzeigen
    Da sollten es sich Betreiber von Hotels und Sälen eher überlegen mit wem sie Verträge abschließen. Den deutsche Gerichte setzen sich gern über das Hausrecht und die Sicherheit der Mitarbeiter hinweg.
    Der erste satz war richtig. Der zweite falsch. Wenn du einen vertrag hast, dann musst du ihn auch einhalten. Aber, du kannst sehr wohl entscheiden, mit wem du geschäfte machst.

  12. #3716
    BANNED
    Registriert seit
    15.11.2009
    Beiträge
    4.074
    Danke
    148
    Thanked 862 Times in 684 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von Valerio Beitrag anzeigen
    Der erste satz war richtig. Der zweite falsch. Wenn du einen vertrag hast, dann musst du ihn auch einhalten. Aber, du kannst sehr wohl entscheiden, mit wem du geschäfte machst.
    Jeder Vertrag ist kündbar , wenn dadurch die Sicherheit den Objektes gleich warum gefährdet ist.

  13. #3717
    BANNED
    Registriert seit
    15.11.2009
    Beiträge
    4.074
    Danke
    148
    Thanked 862 Times in 684 Posts

    Standard

    Weiter so , nur so könnt ihr die % % unterschreiten .

    http://www.t-online.de/nachrichten/d...ndidaten-.html

    Wie hat Gauland gestern in der ARD gelogen "er kennt keine rechtsextreme Sprüche in der AfD ". Ich nehme an der kennt auch Höcke nicht ?

  14. #3718
    Politopia-Urgestein Avatar von gun0815
    Registriert seit
    11.02.2011
    Beiträge
    19.744
    Danke
    20.593
    Thanked 14.465 Times in 8.444 Posts

    Standard

    Ich hab heute in Sangerhausen gesehen, wer dort die AfD Plakate geklebt und die Schilder aufgehängt hat.

    Also wenn jetzt in diesem Wahlkreis jemand behauptet, er hätte mit Rechten nix zu tun, der hätte echte Probleme zu erklären, warum dann "Glatzen" ihre Drecksarbeit machen. .....und alle waren etwas korpulent, sehr kurzhaarig und einige hatten eindeutige Devotionalien zur Schau gestellt. Leider hatte ich keine Gelegenheit das irgendwie zu dokumentieren (entweder bin ich etwas zu zügig vorbei gefahren oder hatte mein Handy im Auto liegen gelassen).

    Aber wir reden hier auch von einer Gegend, in der "Der Flügel", also das Sammelbecken der Identitären und Neurechten Minigemächtler, großen Einfluß hat und präsent ist. Der Kyffhäuser is nich weit wech und da treffen die sich ja alljährlich zum gemeinsamen Armheben und besaufen.

    ...einer trug echt ein "Landser" T-Shirt... :out:
    Wer in Grenzen denkt ist im denken begrenzt.

    "Geist ist geil!"

  15. #3719
    BANNED
    Registriert seit
    15.11.2009
    Beiträge
    4.074
    Danke
    148
    Thanked 862 Times in 684 Posts

    Standard

    Wenigstens ein Fakt der die deutsch-Türken von der AfD -Wahl abhalten wird

    http://www.t-online.de/nachrichten/d...eusserung.html

    Das deutet an was wir von der AfD im Bundestag erwarten können.

  16. #3720
    Account deaktiviert, User gelöscht
    Registriert seit
    13.08.2017
    Beiträge
    66
    Danke
    4
    Thanked 22 Times in 16 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von Ein Sachse Beitrag anzeigen
    Wenigstens ein Fakt der die deutsch-Türken von der AfD -Wahl abhalten wird

    http://www.t-online.de/nachrichten/d...eusserung.html

    Das deutet an was wir von der AfD im Bundestag erwarten können.
    Gauland hat durch seinen Fehlgriff mit der Vokabel "entsorgen" einer durchaus berechtigten Kritik an der unsäglichen Frau Özuguz ihre Wirkung genommen. Nun haben natürlich die üblichen Verdächtigen eine willkommene Gelegenheit mit Schaum vor dem Mund von "Rassismus" und ähnlichem zu schwadronieren. Der eigentliche Skandal ist aber, dass die ehemalige Volkspartei SPD sich den Luxus einer Vizevorsitzenden leistet, die bei genauem Hinsehen Deutschland eine eigenständige Kultur abspricht. Nicht zum ersten Mal macht Frau Özuguz damit deutlich, wes Geistes Kind sie ist. Ihre wiederholt geäußerte Toleranz für islamischen Fundamentalismus, ihre regelmäßigen Versuche, deutsche Kultur in Frage zu stellen und ihr völlig misslungenes "Leitbild zur Einwanderung" disqualifizieren diese Frau für das Amt, welches sie bekleidet.

  17. Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu A3320 für den nützlichen Beitrag:

    A0048 (28.08.2017), Dieter59 (28.08.2017), techniker1 (29.08.2017)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Über uns
Politopia.de - Das Diskussionsforum. Du interessierst dich für Politik oder ein anderes Themengebiet, wünschst dir gepflegte Umgangsformen aber eine durchaus harte inhaltliche Diskussion? Dann bist du hier bei uns genau richtig und unter Freunden.
Politopia Social