Close
Login to Your Account
Politopia - Das Europa-Forum - Powered by vBulletin
Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 129

Thema: Bundeswehrabzug aus der Türkei?

  1. #1
    Politopia-Haudegen
    Registriert seit
    15.11.2009
    Beiträge
    4.073
    Danke
    148
    Thanked 862 Times in 684 Posts

    Standard Bundeswehrabzug aus der Türkei?

    Wer glaubt denn wirklich, dass Merkel wirklich etwas unternimmt, zB. den Abzug unsere Soldaten aus der Türkei

    http://www.t-online.de/nachrichten/a...rpressen-.html

    Sie wird sich bis zur BT-Wahl auch weier erpressen lassen mit dem Flüchtlingsabkommen. Alles kannsie gebrauchen nur keien neuen Flüchtlinge.

    Und als Ausrede wir wohl die Nato herhalten müssen.

    Man darf auf das Verhalten der SPD gespannt sein.
    Geändert von zizou (25.05.2017 um 11:31 Uhr)

  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu Ein Sachse für den nützlichen Beitrag:

    grauer kater (16.05.2017)

  3. #2
    Politopia-Urgestein Avatar von grauer kater
    Registriert seit
    03.05.2010
    Ort
    Nahe Nordküste Deutschlands
    Beiträge
    28.704
    Danke
    39.119
    Thanked 11.516 Times in 7.556 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von Ein Sachse Beitrag anzeigen
    unternimmt, .................................
    Wenigstens in der Überschrift eines Threads sollte man die Rechtschreibung beachten. Ich bitte um Korrektur! Danke.
    Und wer wirklich glaubt, Merkel regiere Deutschland gut, sollte sich auf seine geistigen Fähigkeiten hin testen lassen. Nochmal 4 Jahre diese Dame und Deutschland geht am Krückstock! Grüsse vom grauen kater

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu grauer kater für den nützlichen Beitrag:

    grimmstone (16.05.2017)

  5. #3
    Mobbender Untersteller Avatar von Fingerzeiger
    Registriert seit
    11.05.2012
    Ort
    gepolsterter Raum
    Beiträge
    9.900
    Danke
    5.849
    Thanked 5.067 Times in 3.380 Posts

    Standard Wer hofft, dass mal eine aussagekräftige Überschrift

    kommt, wird jedes Mal enttäuscht.

    Mit Sicherheit wird im Hintergrund schon daran gearbeitet, einen adäquaten Ersatz für den Luftwaffenstützpunkt zu finden.
    Nur hat das niemand T-Online bislang gesagt.
    Mich interessiert nur noch der Fußball-Fred.

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu Fingerzeiger für den nützlichen Beitrag:

    A0048 (16.05.2017)

  7. #4
    Gelsemium
    Registriert seit
    27.08.2014
    Beiträge
    5.453
    Danke
    1.117
    Thanked 1.380 Times in 1.065 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von grauer kater Beitrag anzeigen
    Wenigstens in der Überschrift eines Threads sollte man die Rechtschreibung beachten. Ich bitte um Korrektur! Danke.
    Und wer wirklich glaubt, Merkel regiere Deutschland gut, sollte sich auf seine geistigen Fähigkeiten hin testen lassen. Nochmal 4 Jahre diese Dame und Deutschland geht am Krückstock! Grüsse vom grauen kater
    Wer sollte Deiner Meinung nach Kanzler werden?


  8. #5
    Politopia-Urgestein Avatar von grauer kater
    Registriert seit
    03.05.2010
    Ort
    Nahe Nordküste Deutschlands
    Beiträge
    28.704
    Danke
    39.119
    Thanked 11.516 Times in 7.556 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von Miriam Beitrag anzeigen
    Wer sollte Deiner Meinung nach Kanzler werden?
    Jemand, der dazu befähigt ist, der nicht erst nachdenken muss, was er im Amt für das dt. Volk und Europas Völker erreichen will und vor allem, der das Vertrauen seiner Wähler nicht enttäuscht, indem er sich zum willfährigen Werkzeug inländischer und ausländischer Klientelpolitik machen lässt. Dann das noch als dem dt. Wohl dienend zu verkaufen, wie das Schröder und Merkel über Jahre praktizieren konnten, ist eine Verhöhnung des Wählers!

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu grauer kater für den nützlichen Beitrag:

    grimmstone (16.05.2017)

  10. #6
    Politopia-Haudegen
    Registriert seit
    15.11.2009
    Beiträge
    4.073
    Danke
    148
    Thanked 862 Times in 684 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von grauer kater Beitrag anzeigen
    Wenigstens in der Überschrift eines Threads sollte man die Rechtschreibung beachten. Ich bitte um Korrektur! Danke.
    Und wer wirklich glaubt, Merkel regiere Deutschland gut, sollte sich auf seine geistigen Fähigkeiten hin testen lassen. Nochmal 4 Jahre diese Dame und Deutschland geht am Krückstock! Grüsse vom grauen kater
    Entschuldigung hier ist das "n".

    Aber zurück zum Thema , die Dame wir uns noch mal 4 Jahren regieren auch wenn wir zwei es nicht wollen. Es ist doch längst vergessen das sie noch vor 1,5 Jahren gescheitert war.

    Auch jetzt hat sie wieder die Möglichkeit sich zu outen udnn ich ahne wie das ausgeht !

    http://www.t-online.de/nachrichten/a...bekennen-.html

  11. #7
    Politopia-Urgestein
    Registriert seit
    07.10.2011
    Beiträge
    15.764
    Danke
    251
    Thanked 5.124 Times in 3.582 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von grauer kater Beitrag anzeigen
    Jemand, der dazu befähigt ist, der nicht erst nachdenken muss, was er im Amt für das dt. Volk und Europas Völker erreichen will […]
    Otto von Bismarck dürfte wohl verhindert sein, und auch Josef Ackermann strebt nicht unbedingt ein solches politisches Amt an…

  12. #8
    Individuum Avatar von Diogenes2100
    Registriert seit
    08.02.2011
    Beiträge
    21.541
    Danke
    6.875
    Thanked 20.524 Times in 10.914 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von I'm a Substitute Beitrag anzeigen
    ...und auch Josef Ackermann strebt nicht unbedingt ein solches politisches Amt an…
    Wär ja noch schöner - wie kommst du eigentlich darauf, diesem Ichling die Fähigkeit anzudichten, an jemand anderes als sich selbst denken zu können?
    Wenn Jesus zu Zeiten des Radikalenerlasses gewirkt hätte, hatte er nicht mal Postbote werden können - dieser linksradikale Sozialromantiker

  13. #9
    Märzkämpfer Avatar von grimmstone
    Registriert seit
    23.09.2010
    Ort
    Mansfelder Land
    Beiträge
    3.044
    Danke
    1.860
    Thanked 1.520 Times in 1.004 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von Ein Sachse Beitrag anzeigen
    Entschuldigung hier ist das "n".

    Aber zurück zum Thema , die Dame wir uns noch mal 4 Jahren regieren auch wenn wir zwei es nicht wollen. Es ist doch längst vergessen das sie noch vor 1,5 Jahren gescheitert war.
    Richtig ist, sie glaubt an der Macht zu sein, dabei: Sie ist wirklich nur die Regierende. :rolleyes:
    Es gibt wohl nur wenige Tiere, die uns für Menschen halten.
    Alfred Brehm

  14. Folgender Benutzer sagt Danke zu grimmstone für den nützlichen Beitrag:

    grauer kater (17.05.2017)

  15. #10
    Politopia-Haudegen
    Registriert seit
    08.02.2017
    Beiträge
    2.226
    Danke
    30
    Thanked 78 Times in 73 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von grimmstone Beitrag anzeigen
    Richtig ist, sie glaubt an der Macht zu sein, dabei: Sie ist wirklich nur die Regierende. :rolleyes:
    Naja... was heisst "an der macht" in einem demokratischen staat?

    Da ist mit macht nichtsoweit her, wie in syrien oder russland.

    Wahre macht bedeutet, wahlen fälschen, dem volk milliarden stehlen, das volk verarmen lassen und selber im reichtum schwelgen, oppositionelle und kritische journalisten leider nicht vor der wut des volkes schützen zu können... "MACHT" ist was anderes als demokratie.

    Aber, MACHT ist doch wesentlich geiler als eine blöde demokrötin an der spitze zu haben, die 10% von dem gehalt des bundestrainers verdient... was für eine loserin! Sie wird nie das format eines erdogan, putins oder trumps haben...
    I

  16. Folgender Benutzer sagt Danke zu Valerio für den nützlichen Beitrag:

    Fingerzeiger (17.05.2017)

  17. #11
    Gelsemium
    Registriert seit
    27.08.2014
    Beiträge
    5.453
    Danke
    1.117
    Thanked 1.380 Times in 1.065 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von grauer kater Beitrag anzeigen
    Jemand, der dazu befähigt ist, der nicht erst nachdenken muss, was er im Amt für das dt. Volk und Europas Völker erreichen will und vor allem, der das Vertrauen seiner Wähler nicht enttäuscht, indem er sich zum willfährigen Werkzeug inländischer und ausländischer Klientelpolitik machen lässt. Dann das noch als dem dt. Wohl dienend zu verkaufen, wie das Schröder und Merkel über Jahre praktizieren konnten, ist eine Verhöhnung des Wählers!

    Ich dachte eher an einen konkreten Namen und nicht an eine philosophische Abhandlung.


  18. #12
    Individuum Avatar von Diogenes2100
    Registriert seit
    08.02.2011
    Beiträge
    21.541
    Danke
    6.875
    Thanked 20.524 Times in 10.914 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von Valerio Beitrag anzeigen
    ....
    Aber, MACHT ist doch wesentlich geiler als eine blöde demokrötin an der spitze zu haben, die 10% von dem gehalt des bundestrainers verdient... was für eine loserin! Sie wird nie das format eines erdogan, putins oder trumps haben...
    I
    Sockenpuppen bezahlt man halt nicht so gut wie Menschen, die wahre Macht besitzen.
    Wenn Jesus zu Zeiten des Radikalenerlasses gewirkt hätte, hatte er nicht mal Postbote werden können - dieser linksradikale Sozialromantiker

  19. Folgender Benutzer sagt Danke zu Diogenes2100 für den nützlichen Beitrag:

    grauer kater (17.05.2017)

  20. #13
    Mobbender Untersteller Avatar von Fingerzeiger
    Registriert seit
    11.05.2012
    Ort
    gepolsterter Raum
    Beiträge
    9.900
    Danke
    5.849
    Thanked 5.067 Times in 3.380 Posts

    Standard

    Flinten-Uschi schickt einen Trupp in den Libanon, um die dortigen Gegebenheiten zu überprüfen.

    Die Kanzlerin findet ebenfalls deutliche Worte

    http://www.spiegel.de/politik/deutsc...a-1147971.html
    Mich interessiert nur noch der Fußball-Fred.

  21. #14
    Politopia-Haudegen
    Registriert seit
    15.11.2009
    Beiträge
    4.073
    Danke
    148
    Thanked 862 Times in 684 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von Fingerzeiger Beitrag anzeigen
    Flinten-Uschi schickt einen Trupp in den Libanon, um die dortigen Gegebenheiten zu überprüfen.

    Die Kanzlerin findet ebenfalls deutliche Worte

    http://www.spiegel.de/politik/deutsc...a-1147971.html

    Als Bundeskanzlerin verlange ich mehr als leere Worte.
    Es geht übrigens nicht nur um den Fliegerstandort, es sie erinnert das wie auch eine Raketeneinheit dort stationiert haben.
    Sie kann sich als Privatperson beleidigen lassen wie sie will, aber die Türkei beleidigt mit jeder Handlung Deutschland und bis her erkenne ich keine nachvollziehbare Handlung.
    Hat sie so große Angst das der Nato-Partner den Flüßchtlingsdeal aufkündigt.

  22. #15
    Politopia-Urgestein Avatar von grauer kater
    Registriert seit
    03.05.2010
    Ort
    Nahe Nordküste Deutschlands
    Beiträge
    28.704
    Danke
    39.119
    Thanked 11.516 Times in 7.556 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von Miriam Beitrag anzeigen
    Ich dachte eher an einen konkreten Namen und nicht an eine philosophische Abhandlung.
    Herrn Prof. Dr.Hans-Hermann von Arnim oder Frau Dr. Sahra Wagenknecht würde ich u.a. vorschlagen. Es könnte allerdings auch ein anderer honoriger Staatsrechtler sein, der zum Grundgesetz steht bzw. Deutschland in der Folge mit einer tragfähigen Verfassung beglückt, die die Regierenden verpflichtet, dem Volk wirklich zu dienen und für ihr Handeln echte Verantwortung zu übernehmen.

  23. Folgender Benutzer sagt Danke zu grauer kater für den nützlichen Beitrag:

    grimmstone (18.05.2017)

Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Über uns
Politopia.de - Das Diskussionsforum. Du interessierst dich für Politik oder ein anderes Themengebiet, wünschst dir gepflegte Umgangsformen aber eine durchaus harte inhaltliche Diskussion? Dann bist du hier bei uns genau richtig und unter Freunden.
Politopia Social