Close
Login to Your Account
Politopia - Das Europa-Forum - Powered by vBulletin
Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: AfD - Verfassungsschutz Kungelei, Seehofer solls erklären

  1. #1
    Don Cordhoot Avatar von Wieben Klas
    Registriert seit
    22.09.2010
    Ort
    Heinrich-Lübke-Koog, Bi'n Karkhoff söss
    Beiträge
    12.406
    Danke
    3.012
    Thanked 6.014 Times in 3.142 Posts

    Standard AfD - Verfassungsschutz Kungelei, Seehofer solls erklären

    Unpassender konnte diese Geschichte für den Innenhorst nicht kommen. Frauke Petry soll von Maaßen, dem Chef des Verfassungsschutzes, über Maßnahmen beraten worden sein, wie die Beobachtung der AfD durch den Verfassungsschutz abzuwenden sei.

    Hier die Story aus der WELT.

    In dem Zusammenhang wird sicher auch die jahrelange Rolle der Verfassungsschützer in der NSU-Affäre wieder hochkommen.

    Seehofer wird sich erklären müssen. Ein Gutheißen der Kungelei wird die Debatte nicht beenden, im Gegenteil. Auf der anderen Seite werden sich "Noch CSU-Wähler" mit Bereitschaft zum Absprung in Richtung AfD angefasst fühlen. Eine wirklich enge Kiste.

    Twittere, Horsti, twittere um Dein politisches Überleben, …

    … "covfefe" oder Gleichwertiges wird Dich nicht retten.
    Geändert von Wieben Klas (05.08.2018 um 12:49 Uhr)
    De Leve Gott wull, dat wi in de Nacht eten.
    Sünst harr he nich dat Lücht in Köhlschapp mookt.

  2. #2
    An allem schuld Avatar von PrometheusXL
    Registriert seit
    11.02.2010
    Ort
    Zweites Multiversum von links
    Beiträge
    19.783
    Danke
    13.303
    Thanked 18.256 Times in 8.994 Posts

    Standard

    Maaßen schiebt noch tatkräftig an. Eine völlig unnötige Verschärfung, aber man darf dem Mann unter Seehofer keine politisch neutrale Absichtslosigkeit unterstellen. Der weiß genau, warum jetzt, plakativ und schlagzeilenträchtig, und nicht dezent, diskret und mit angemessen politischer Vorsicht. Times are changing. Es lebe der Donaldismus, scheint die Devise immer mehr politischer Flachköpfer und Hardliner zu sein.

    Ich frage mich allerdings immer öfter, aus welchem Grund sich Formate wie SPON vor deren Karre spannen lassen - oder sogar selbst spannen...?
    http://www.spiegel.de/politik/deutsc...a-1221783.html

    Zu unbedarft? Unwahrscheinlich.
    Zu beliebig? Naheliegend aber ohne Tiefgang, es fehlt noch die Intention.
    Einfach medienmäßig opportun die gerade laufende Polulismus-Welle reiten? Wäre eine konsequente Fortsetzung der Boulevardisierung der Medienlandschaft - des Spiegels Spoon immer voran....
    Geändert von PrometheusXL (06.08.2018 um 08:41 Uhr)
    "Kluge lernen aus allem und von jedem, der Durchschnitt aus Erfahrungen und die Dummen brauchen nichts zu lernen, denn die wissen bereits alles, vor allem besser."
    (sinngemäß nach Sokrates, 470 - 399 v. Chr.)

  3. #3
    SKEPSIS IST NÖTIG ! Avatar von Jossi
    Registriert seit
    01.05.2010
    Ort
    in der wärmsten Ecke Deutschlands
    Beiträge
    1.113
    Danke
    1.767
    Thanked 1.504 Times in 711 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von Wieben Klas Beitrag anzeigen
    Unpassender konnte diese Geschichte für den Innenhorst nicht kommen. Frauke Petry soll von Maaßen, dem Chef des Verfassungsschutzes, über Maßnahmen beraten worden sein, wie die Beobachtung der AfD durch den Verfassungsschutz abzuwenden sei.



    In dem Zusammenhang wird sicher auch die jahrelange Rolle der Verfassungsschützer in der NSU-Affäre wieder hochkommen.

    …………….
    …………………..
    Mich deucht ,- der Verfassungsschutz hat sich dermaßen verselbständigt und gegen demokratische Kontrolle abgeschirmt,-
    das man zweifelsohne schon von einem Staat im Staate sprechen kann.
    Ich fände es sehr bedauerlich,- wenn die Bundestagsabgeordneten nur noch an ihre Diäten und kaum noch an die Wähleraufträge denken würden,- denn der Schutz der Demokratie ist ja wohl der höchste Wählerauftrag überhaupt...
    ( Vorsicht , meine Beiträge können Spuren von badischem Humor enthalten )

    Ich bin nicht so blöde ,-
    wie ich vielleicht aussehe !!

  4. Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Jossi für den nützlichen Beitrag:

    ArgoNaut (08.08.2018), grauer kater (06.08.2018), grimmstone (06.08.2018), PrometheusXL (06.08.2018), Wieben Klas (06.08.2018)

  5. #4
    Politopia-Urgestein Avatar von grauer kater
    Registriert seit
    03.05.2010
    Ort
    Nahe Nordküste Deutschlands
    Beiträge
    30.403
    Danke
    41.397
    Thanked 11.827 Times in 7.792 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von PrometheusXL Beitrag anzeigen
    ................Ich frage mich allerdings immer öfter, aus welchem Grund sich Formate wie SPON vor deren Karre spannen lassen - oder sogar selbst spannen...?
    http://www.spiegel.de/politik/deutsc...a-1221783.html

    ....
    Wenn beim "Der Spiegel" ehemalige Chefredakteure des Springer Verlags unter Fernregie eines Herrn Dr. Döpfner das Profil bestimmen, muss man sich wohl kaum wundern, dass das Journal nur noch ein billiger Abklatsch dessen ist, was es einst unter der Führung von Herrn Augstein war. Ich jedenfalls habe schon vor Jahren mein Abonnement gekündigt und es aufgegeben, mich bei SPON einer widerlichen Zensur meiner Beiträge auszusetzen.

  6. #5
    Mittelmeerallergiker Avatar von techniker1
    Registriert seit
    26.05.2010
    Ort
    Am Eingang zum Bergischen Land
    Beiträge
    11.262
    Danke
    7.296
    Thanked 8.970 Times in 5.148 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von Jossi Beitrag anzeigen
    Ich fände es sehr bedauerlich,- wenn die Bundestagsabgeordneten nur noch an ihre Diäten und kaum noch an die Wähleraufträge denken würden,- denn der Schutz der Demokratie ist ja wohl der höchste Wählerauftrag überhaupt...
    Du hast aber fromme Wünsche....
    ...denken würden? Das tun die schon etwas länger, nämlich nicht mehr an den eigentlichen Auftrag denken....

    Willkommen in der Bananenrepublik Absurdistan....
    Schlagfertig ist jede Antwort, die so klug ist, dass der Leser wünscht, er hätte sie gegeben.

    Allemagne? C'est un grand Bordel néolibéralement conservateur Merkel'scher l'empreinte

    Les McCann / Invitations to Opening
    WHITE NOISE / An Electric Storm
    Simple Minds

    Ignore: Jegliches Sperr-Geschrei und
    philosophisch angehauchtes Geschwätz

    AMERIKA......oder..... Alles was die Welt nicht braucht....oder....Spiel nicht mit den Schmuddelkindern....

  7. #6
    Don Cordhoot Avatar von Wieben Klas
    Registriert seit
    22.09.2010
    Ort
    Heinrich-Lübke-Koog, Bi'n Karkhoff söss
    Beiträge
    12.406
    Danke
    3.012
    Thanked 6.014 Times in 3.142 Posts

    Standard

    Die Anzahl der Ungehorsamen Bürger wird in Deutschland steigen, …

    … und die werden sich nicht aus den konservativen, rechts- oder linksextremen Ecken des politischen Spektrums rekrutieren.

    Sie werden sich durch Wort und Tat sehr deutlich aber noch im Rahmen der Gesetze zu artikulieren wissen.
    De Leve Gott wull, dat wi in de Nacht eten.
    Sünst harr he nich dat Lücht in Köhlschapp mookt.

  8. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Wieben Klas für den nützlichen Beitrag:

    grimmstone (06.08.2018), Jossi (08.08.2018)

  9. #7
    Politopia-Methusalem Avatar von ArgoNaut
    Registriert seit
    05.10.2013
    Ort
    Mit Blick auf den Würmsee
    Beiträge
    7.581
    Danke
    4.627
    Thanked 5.023 Times in 2.903 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von Jossi Beitrag anzeigen
    Ich fände es sehr bedauerlich,- wenn die Bundestagsabgeordneten nur noch an ihre Diäten und kaum noch an die Wähleraufträge denken würden,- denn der Schutz der Demokratie ist ja wohl der höchste Wählerauftrag überhaupt...
    Das kann man so sehen, und bei vielen ist das vielleicht auch so, ich kenne aber einige Bundestagsabgeordneten und kann versichern, dass sie sich sehr bemühn, dem eigentlkichn Auftrag gerecht zu werden. Widerstände kommen meist aus den Reihen der eigenen Hinterbänkler.
    Gelassenheit ist die Grundvoraussetzung für Höflichkeit

    (Moritz Freiherr Knigge)


    Everyone is entitled to their own opinion but not their own facts

    (Daniel Patrick Moynihan)

  10. #8
    SKEPSIS IST NÖTIG ! Avatar von Jossi
    Registriert seit
    01.05.2010
    Ort
    in der wärmsten Ecke Deutschlands
    Beiträge
    1.113
    Danke
    1.767
    Thanked 1.504 Times in 711 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von Wieben Klas Beitrag anzeigen
    Die Anzahl der Ungehorsamen Bürger wird in Deutschland steigen, …

    … und die werden sich nicht aus den konservativen, rechts- oder linksextremen Ecken des politischen Spektrums rekrutieren.

    Sie werden sich durch Wort und Tat sehr deutlich aber noch im Rahmen der Gesetze zu artikulieren wissen.

    Dein Wort in Gottes Ohr !


    Wobei ich immer öfter zu erkennen meine ,- das abweichende Meinungsäußerungen , obwohl im Rahmen der geltenden Gesetze geäußert ,- bedrohlich oft und unreflektiert sofort einem linken oder rechten Spektrum - je nach Gemengelage - zugeordnet wird.
    Bleibt zu wünschen,- das trotzdem die Anzahl der ungehorsamen Bürger steigt....
    ( Vorsicht , meine Beiträge können Spuren von badischem Humor enthalten )

    Ich bin nicht so blöde ,-
    wie ich vielleicht aussehe !!

  11. Folgender Benutzer sagt Danke zu Jossi für den nützlichen Beitrag:

    Wieben Klas (08.08.2018)

  12. #9
    SKEPSIS IST NÖTIG ! Avatar von Jossi
    Registriert seit
    01.05.2010
    Ort
    in der wärmsten Ecke Deutschlands
    Beiträge
    1.113
    Danke
    1.767
    Thanked 1.504 Times in 711 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von ArgoNaut Beitrag anzeigen
    Das kann man so sehen, und bei vielen ist das vielleicht auch so, ich kenne aber einige Bundestagsabgeordneten und kann versichern, dass sie sich sehr bemühn, dem eigentlkichn Auftrag gerecht zu werden. Widerstände kommen meist aus den Reihen der eigenen Hinterbänkler.
    Gelöscht...
    Geändert von Jossi (08.08.2018 um 15:47 Uhr)
    ( Vorsicht , meine Beiträge können Spuren von badischem Humor enthalten )

    Ich bin nicht so blöde ,-
    wie ich vielleicht aussehe !!

  13. Folgender Benutzer sagt Danke zu Jossi für den nützlichen Beitrag:

    ArgoNaut (09.08.2018)

  14. #10
    Don Cordhoot Avatar von Wieben Klas
    Registriert seit
    22.09.2010
    Ort
    Heinrich-Lübke-Koog, Bi'n Karkhoff söss
    Beiträge
    12.406
    Danke
    3.012
    Thanked 6.014 Times in 3.142 Posts

    Standard

    Widerliche Spezl-Wirtschaft:

    Innenministerium will Vorwürfe gegen Verfassungsschutz-Chef nicht weiter untersuchen

    Mit nichts anderem war zu rechnen. Wer regiert dieses Land eigentlich? Das Volk als Souverän ist zur Füllmasse in beliebigen politischen Sonntagsreden verkommen.
    De Leve Gott wull, dat wi in de Nacht eten.
    Sünst harr he nich dat Lücht in Köhlschapp mookt.

  15. Folgender Benutzer sagt Danke zu Wieben Klas für den nützlichen Beitrag:

    Jossi (09.08.2018)

  16. #11
    Politopia-Methusalem Avatar von ArgoNaut
    Registriert seit
    05.10.2013
    Ort
    Mit Blick auf den Würmsee
    Beiträge
    7.581
    Danke
    4.627
    Thanked 5.023 Times in 2.903 Posts

    Standard

    Mamüma. Masoma. Aber ich tu´s wahrscheinlich auch nicht. Man müsste Seehofer anzeigen.
    Gelassenheit ist die Grundvoraussetzung für Höflichkeit

    (Moritz Freiherr Knigge)


    Everyone is entitled to their own opinion but not their own facts

    (Daniel Patrick Moynihan)

  17. #12
    Don Cordhoot Avatar von Wieben Klas
    Registriert seit
    22.09.2010
    Ort
    Heinrich-Lübke-Koog, Bi'n Karkhoff söss
    Beiträge
    12.406
    Danke
    3.012
    Thanked 6.014 Times in 3.142 Posts

    Standard

    Welche Fraktion traut sich, einen PUA zu beantragen?
    De Leve Gott wull, dat wi in de Nacht eten.
    Sünst harr he nich dat Lücht in Köhlschapp mookt.

  18. #13
    SKEPSIS IST NÖTIG ! Avatar von Jossi
    Registriert seit
    01.05.2010
    Ort
    in der wärmsten Ecke Deutschlands
    Beiträge
    1.113
    Danke
    1.767
    Thanked 1.504 Times in 711 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von Wieben Klas Beitrag anzeigen
    Unpassender konnte diese Geschichte für den Innenhorst nicht kommen. Frauke Petry soll von Maaßen, dem Chef des Verfassungsschutzes, über Maßnahmen beraten worden sein, wie die Beobachtung der AfD durch den Verfassungsschutz abzuwenden sei.



    In dem Zusammenhang wird sicher auch die jahrelange Rolle der Verfassungsschützer in der NSU-Affäre wieder hochkommen.

    Seehofer wird sich erklären müssen. Ein Gutheißen der Kungelei wird die Debatte nicht beenden, im Gegenteil. Auf der anderen Seite werden sich "Noch CSU-Wähler" mit Bereitschaft zum Absprung in Richtung AfD angefasst fühlen. Eine wirklich enge Kiste.

    Twittere, Horsti, twittere um Dein politisches Überleben, …

    … "covfefe" oder Gleichwertiges wird Dich nicht retten.
    Das hat aber ein mächtiges G`schmäckle nach Sympathie für Rechtslastiges.

    Ob heimliche Liebe zur AfD ,- ob wohlmeinende Schirmherrschaft über NSU oder einfache Besinnung auf die eigenen Gehlenschen Wurzeln ,- der VS wird sich wohl niemandem erklären,- schon garnicht senilen Nachfragern aus bayerischen Gefilden.

    Der parlamentarischen Kontrolle haben sich die Geheimnisvollen ja schon seit längerem entzogen ,-
    und wiederum erhebt sich die Frage, wieso die etablierten Parteien sich so einen rücksichtsvollen Umgang mit den Aktenschreddern auferlegen ,- an Arbeitsüberlastung kanns ja wohl nicht liegen...
    ( Vorsicht , meine Beiträge können Spuren von badischem Humor enthalten )

    Ich bin nicht so blöde ,-
    wie ich vielleicht aussehe !!

  19. #14
    Don Cordhoot Avatar von Wieben Klas
    Registriert seit
    22.09.2010
    Ort
    Heinrich-Lübke-Koog, Bi'n Karkhoff söss
    Beiträge
    12.406
    Danke
    3.012
    Thanked 6.014 Times in 3.142 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von Jossi Beitrag anzeigen
    Das hat aber ein mächtiges G`schmäckle nach Sympathie für Rechtslastiges.
    Verstehe, "Spuren von badischem Humor" ...
    De Leve Gott wull, dat wi in de Nacht eten.
    Sünst harr he nich dat Lücht in Köhlschapp mookt.

  20. #15
    SKEPSIS IST NÖTIG ! Avatar von Jossi
    Registriert seit
    01.05.2010
    Ort
    in der wärmsten Ecke Deutschlands
    Beiträge
    1.113
    Danke
    1.767
    Thanked 1.504 Times in 711 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von Wieben Klas Beitrag anzeigen
    Verstehe, "Spuren von badischem Humor" ...
    Ha JOoo
    ( Vorsicht , meine Beiträge können Spuren von badischem Humor enthalten )

    Ich bin nicht so blöde ,-
    wie ich vielleicht aussehe !!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Über uns
Politopia.de - Das Diskussionsforum. Du interessierst dich für Politik oder ein anderes Themengebiet, wünschst dir gepflegte Umgangsformen aber eine durchaus harte inhaltliche Diskussion? Dann bist du hier bei uns genau richtig und unter Freunden.