Close
Login to Your Account
Politopia - Das Europa-Forum - Powered by vBulletin
Seite 58 von 59 ErsteErste ... 84856575859 LetzteLetzte
Ergebnis 856 bis 870 von 877

Thema: Skurrile Meldungen, unfreiwilliger Humor und dergleichen mehr...

  1. #856
    Politopia-Urgestein
    Registriert seit
    07.10.2011
    Beiträge
    18.759
    Danke
    285
    Thanked 5.500 Times in 3.907 Posts

    Standard

    Am Stuttgarter Flughafen hat eine Patchwork-Familie auf der Heimreise von einem gemeinsam verbrachten Urlaub die fünfjährige Tochter vergessen

  2. #857
    An allem schuld Avatar von PrometheusXL
    Registriert seit
    11.02.2010
    Ort
    Zweites Multiversum von links
    Beiträge
    20.405
    Danke
    13.437
    Thanked 18.438 Times in 9.129 Posts

    Standard

    "Emily macht sich dreckig"

    Ein SUV von Rolls Royce...
    Rolls-Royce wäre allerdings nicht Rolls-Royce, wenn es nicht auch ein paar eher snobistische Sonderausstattungen gäbe. Nicht nur, dass die Briten für mehrere tausend Euro einem Picknick-Koffer ins Heck stellen. Nein, sie haben auch so genannte „Recreation Modules“ entwickelt, die als elektrische Schubladen für Freizeitgegenstände wir Angelruten, Jagdwaffen oder Kamera- Ausrüstungen maßgeschneidert wurden.
    "Kluge lernen aus allem und von jedem, der Durchschnitt aus Erfahrungen und die Dummen brauchen nichts zu lernen, denn die wissen bereits alles, vor allem besser."
    (sinngemäß nach Sokrates, 470 - 399 v. Chr.)

  3. #858
    Politopia-Urgestein
    Registriert seit
    07.10.2011
    Beiträge
    18.759
    Danke
    285
    Thanked 5.500 Times in 3.907 Posts

    Standard

    Donnerwetter: Die Stadt Hamburg generiert Einnahmen - die Stadtreinigung betreibt seit April 2017 auf einem ihrer Recyclinghöfe eine Fahrradwerkstatt, wo die übers Stadtgebiet verteilten Schrottfahrräder vervollständigt, instandgesetzt und wieder flottgemacht werden - zwei Mitarbeiter werkeln dort, 694 Drahtesel sollen im ersten Halbjahr 2018 zum durchschnittlichen Stückpreis von 69,-- verkauft worden sein, dann haben die beiden Mitarbeiter zwar kostenneutral gearbeitet, entfallen jedoch für die sonstigen Arbeiten… und ein wenig Werkzeug wird man ja zudem angeschafft haben müssen. Und was ist mit den Beschaffungskosten für eventuell zu beschaffende Neuteile?

  4. #859
    Politopia-Urgestein
    Registriert seit
    07.10.2011
    Beiträge
    18.759
    Danke
    285
    Thanked 5.500 Times in 3.907 Posts

    Standard

    Noch skurriler ist allerdings die Meldung, dass Hamburgs Innensenator jetzt Ratschläge gibt, wie die Sicherheitsvorkehrungen anlässlich des kommenden G20-Gipfels in Buenos Aires vorzunehmen wären…

  5. #860
    Politopia-Urgestein
    Registriert seit
    07.10.2011
    Beiträge
    18.759
    Danke
    285
    Thanked 5.500 Times in 3.907 Posts

    Standard

    Es wird ja, vorgeblich aus Gründen der Ressourcenschonung und der Umweltfreundlichkeit, gern empfohlen, den ÖPNV bevorzugt zu nutzen - zudem sind die Fahrzeuge des ÖPNV ein Hort der zwischenmenschlichen Interaktion, wie aktuell eine S-Bahnfahrt im Ruhrpott unterstrichen hat…

  6. #861
    Politopia-Urgestein
    Registriert seit
    07.10.2011
    Beiträge
    18.759
    Danke
    285
    Thanked 5.500 Times in 3.907 Posts

    Standard

    Gelacht habe ich bei Lektüre dieser Zeitungsmeldung, auch wenn der Vorfall selbst nicht mehr so recht aktuell ist. Auf welch lustige Ideen die menschliche Kreativität manchen doch bringt!

  7. #862
    Politopia-Urgestein
    Registriert seit
    07.10.2011
    Beiträge
    18.759
    Danke
    285
    Thanked 5.500 Times in 3.907 Posts

    Standard

    Die örtliche Parkraumbewirtschaftung bzw. die in Rechnung gestellten Kosten mancher Parkhausbetreiber sind bisweilen wirklich ein wenig übertrieben!

  8. #863
    Politopia-Urgestein
    Registriert seit
    07.10.2011
    Beiträge
    18.759
    Danke
    285
    Thanked 5.500 Times in 3.907 Posts

    Standard

    In Uslar hat jemand gewagt, sich über den von den Kindern seines Nachbarn verursachten Lärm zu beschweren… die Situation eskalierte dann ein wenig.

  9. #864
    Politopia-Urgestein
    Registriert seit
    07.10.2011
    Beiträge
    18.759
    Danke
    285
    Thanked 5.500 Times in 3.907 Posts

    Standard

    Innenminister Horst Seehofer (oder die für die Organisation der Deutschen Islam-Konferenz zuständigen Behördenmitarbeiter) haben sich einen kleinen Fauxpas geleistet. Dabei ist der dezente Hinweis auf das friedliche Nebeneinander unterschiedlicher Kulturen mit dieser Darreichung einer Speise, die deutsche Lebensart verkörpert, doch ein subtiles Zeichen interkulturellen Dialogs.

  10. #865
    Politopia-Urgestein
    Registriert seit
    07.10.2011
    Beiträge
    18.759
    Danke
    285
    Thanked 5.500 Times in 3.907 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von I'm a Substitute Beitrag anzeigen
    […] ist natürlich viel Wirbel verursacht worden, als seien die Ernährungsgewohnheiten andersglübiger Konferenzteilnehmer nicht berüclsichtigt worden. Dabei war doch für jeden das Passende aufgetischt! Das Ganze wird natürlich ein Nachspiel haben, schließlich darf Muslimen schon der Anblick blutwurstessender abendländischer Mitmenschen fortan nicht mehr zugemutet werden…

  11. #866
    An allem schuld Avatar von PrometheusXL
    Registriert seit
    11.02.2010
    Ort
    Zweites Multiversum von links
    Beiträge
    20.405
    Danke
    13.437
    Thanked 18.438 Times in 9.129 Posts

    Standard

    Die Skurrilität dürfte dann vermutlich im Umstand zu suchen sein, wie ungehobelt und tollpatschig sich ein ministerialer Gastgeber gegenüber den kulturellen Eigenheiten von Menschen und deren religiösen Empfindlichkeiten und Sitten verhält...
    Auch das unbeholfen wirkende Unverständnis gegenüber dem, was in entsprechend zivilisierten Kreisen als Normalität angesehen wird, nimmt übrigens zuweilen ein skurriles Ausmaß an,
    "Kluge lernen aus allem und von jedem, der Durchschnitt aus Erfahrungen und die Dummen brauchen nichts zu lernen, denn die wissen bereits alles, vor allem besser."
    (sinngemäß nach Sokrates, 470 - 399 v. Chr.)

  12. #867
    Politopia-Urgestein
    Registriert seit
    07.10.2011
    Beiträge
    18.759
    Danke
    285
    Thanked 5.500 Times in 3.907 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von PrometheusXL Beitrag anzeigen
    […] Auch das unbeholfen wirkende Unverständnis gegenüber dem, was in entsprechend zivilisierten Kreisen als Normalität angesehen wird, nimmt übrigens zuweilen ein skurriles Ausmaß an,
    Keineswegs, denn Herr Seehofer war ja nicht zu Gast in einem muslimischen Land, in dem er sich an die dortigen Gepflogenheiten hätten anpassen müssen. Im Grund ist dem Ausrichter des Buffets das Bundesverdienstkreuz zu überreichen, weil den muslimischen Teilnehmern gezeigt wurde, dass diese "Anpassung" nicht immer nur einseitig verlangt oder erwartet werden kann.

  13. Folgender Benutzer sagt Danke zu I'm a Substitute für den nützlichen Beitrag:

    ArgoNaut (03.12.2018)

  14. #868
    An allem schuld Avatar von PrometheusXL
    Registriert seit
    11.02.2010
    Ort
    Zweites Multiversum von links
    Beiträge
    20.405
    Danke
    13.437
    Thanked 18.438 Times in 9.129 Posts

    Standard

    Wollen wir hoffen, dass sich das Ungeschick Deiner Lesart in diplomatischen Kreisen nicht weiter verbreitet.
    "Kluge lernen aus allem und von jedem, der Durchschnitt aus Erfahrungen und die Dummen brauchen nichts zu lernen, denn die wissen bereits alles, vor allem besser."
    (sinngemäß nach Sokrates, 470 - 399 v. Chr.)

  15. #869
    Politopia-Methusalem Avatar von ArgoNaut
    Registriert seit
    05.10.2013
    Ort
    Mit Blick auf den Würmsee
    Beiträge
    7.856
    Danke
    4.831
    Thanked 5.076 Times in 2.945 Posts

    Standard

    So lange in einigen muslimischen Ländern von unseren weiblichen Regierungsmitgliedern erwartet wird, sich bei ihrem Besuch ein Tuch über den Kopf zu hängen, kann man gerne AUCH Blutwurst auf ein deutsches Büffet packen, wenn es dort Alternativen für muslimische Gäste gibt.
    Gelassenheit ist die Grundvoraussetzung für Höflichkeit

    (Moritz Freiherr Knigge)


    Everyone is entitled to their own opinion but not their own facts

    (Daniel Patrick Moynihan)

  16. #870
    An allem schuld Avatar von PrometheusXL
    Registriert seit
    11.02.2010
    Ort
    Zweites Multiversum von links
    Beiträge
    20.405
    Danke
    13.437
    Thanked 18.438 Times in 9.129 Posts

    Standard

    Ich bin in der Hinsicht nicht gut auf dem Laufenden, zugegeben. Wo mussten sich Angela Merkel und die weiblichen Teilnehmer der Entourage zuletzt mit Kopftuch zeigen, um Amt und Aufgaben bei Staatsbesuchen in muslimischen Ländern nachgehen zu können? Falls das eine übliche Prozedur ist, wird es doch wohl ein paar Bilder geben, die solche Auftritte verewigt haben.
    "Kluge lernen aus allem und von jedem, der Durchschnitt aus Erfahrungen und die Dummen brauchen nichts zu lernen, denn die wissen bereits alles, vor allem besser."
    (sinngemäß nach Sokrates, 470 - 399 v. Chr.)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Über uns
Politopia.de - Das Diskussionsforum. Du interessierst dich für Politik oder ein anderes Themengebiet, wünschst dir gepflegte Umgangsformen aber eine durchaus harte inhaltliche Diskussion? Dann bist du hier bei uns genau richtig und unter Freunden.