Close
Login to Your Account
Politopia - Das Europa-Forum - Powered by vBulletin
Seite 38 von 39 ErsteErste ... 2836373839 LetzteLetzte
Ergebnis 556 bis 570 von 578

Thema: Lieblingsserien ?

  1. #556
    Stammtischhansel Avatar von Fingerzeiger
    Registriert seit
    11.05.2012
    Ort
    gepolsterter Raum
    Beiträge
    10.139
    Danke
    5.969
    Thanked 5.137 Times in 3.429 Posts

    Standard

    Seit gestern läuft die zweite Hälfte der achten Staffel von The Walking Dead.... und ja... er ist tatsächlich gestorben...


  2. #557
    Sofa-Stratege Avatar von BudSpencer
    Registriert seit
    22.12.2009
    Beiträge
    11.250
    Danke
    5.939
    Thanked 11.058 Times in 5.623 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von Fingerzeiger Beitrag anzeigen
    Seit gestern läuft die zweite Hälfte der achten Staffel von The Walking Dead.... und ja... er ist tatsächlich gestorben...
    Die 8. Staffel von TWD fing stark an und baute dann stark ab, die Einzelaktionen der Protagonisten, besonders die von Rick auf dem Schrottplatz, teilweise schwer nachvollziehbar und nervig und wie die "Überraschung" zum Ende sehr an den Haaren herbeigezogen. Es wird wirklich Zeit dass das ein Ende findet. Hoffentlich ein würdiges.

    Ganz anders Westworld, wo ich mir die erste Staffel dank Brückentag in Ruhe komplett reingezogen habe und es war schwer nach drei Folgen aufzuhören um am nächsten Tag fortzusetzen.

    https://www.tz.de/tv/darum-muessen-s...r-7355581.html

    Mit dem Artikel bin ich voll einverstanden. Es hat alles gestimmt. Die Story, die Spannung, die Schauspieler, sogar den Vorspann fand ich unheimlich stark und habe ihn mehrfach angeschaut ohne weiterzuspulen. Wenn das so weiter geht, dann hat das ganz enormes Potential. Lustigerweise wird man sogar an TWD erinnert wenn Neagans rechte Hand Simon auch hier den mörderischen Psycho gibt und als Kanonenfutter dient. Aber keine Angst Anthony Hopkins ist wesentlich öfter zu sehen. Ich bin sehr gespannt auf Staffel 2.

  3. #558
    Politopianer
    Registriert seit
    21.04.2018
    Beiträge
    199
    Danke
    178
    Thanked 161 Times in 95 Posts

    Standard

    Ob Lieblingsserie, weiß ich nicht (normalerweise schaue ich kaum Serien und kann da praktisch nicht mitreden) - aber kürzlich habe ich zufällig in die 3. Staffel von "Weissensee" reingezappt und bin sofort hängenblieben. Warum? Sehr dicht erzählt, ausgesprochen gut gespielt, vielschichtige Charaktere und teilweise überraschende Wendungen, die aber nicht unrealistisch wirken, wenn man zumindest einen Teil der DDR-Geschichte kennt oder sogar mitbekommen hat. Staffel 1 + 2 werde ich mir auch noch anschauen.
    Für Euch "Serienprofis" wahrscheinlich ein alter Hut, aber ich lass mal trotzdem zwei Links da, damit man wenigstens 'ne Inhaltsangabe hat und in der ARD-Mediathek schnell dahin findet.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Weissensee
    https://www.ardmediathek.de/tv/Weiss...castId=5439278

  4. #559
    Stammtischhansel Avatar von Fingerzeiger
    Registriert seit
    11.05.2012
    Ort
    gepolsterter Raum
    Beiträge
    10.139
    Danke
    5.969
    Thanked 5.137 Times in 3.429 Posts

    Standard

    Hier mal eine Warnung: Bitte nicht "The Rain" ansehen, wenn man sich nicht über verlorene Lebenszeit aufregen möchte.

    Endzeitserie aus Dänemark, die wirklich grandios schlecht geklaut ist, dazu die wohl unsympathischsten Hauptdarsteller ever.


  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu Fingerzeiger für den nützlichen Beitrag:

    PrometheusXL (14.05.2018)

  6. #560
    Sofa-Stratege Avatar von BudSpencer
    Registriert seit
    22.12.2009
    Beiträge
    11.250
    Danke
    5.939
    Thanked 11.058 Times in 5.623 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von Pasodoble Beitrag anzeigen
    ... - aber kürzlich habe ich zufällig in die 3. Staffel von "Weissensee" reingezappt und bin sofort hängenblieben. Warum? ...
    Du kannst Dich wahrscheinlich mit Alpin zusammentun und auch Lindenstraße oder Schwarzwaldklinik besprechen.

  7. #561
    Sofa-Stratege Avatar von BudSpencer
    Registriert seit
    22.12.2009
    Beiträge
    11.250
    Danke
    5.939
    Thanked 11.058 Times in 5.623 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von Fingerzeiger Beitrag anzeigen
    Hier mal eine Warnung: Bitte nicht "The Rain" ansehen, ...
    Mich hat das Intro schon abgeschreckt. Das habe ich mir angesehen, weil das ja so aussah als wäre es was für mich, weil Endzeitszenario...

  8. #562
    Stammtischhansel Avatar von Fingerzeiger
    Registriert seit
    11.05.2012
    Ort
    gepolsterter Raum
    Beiträge
    10.139
    Danke
    5.969
    Thanked 5.137 Times in 3.429 Posts

    Standard

    Ich bin da ja eigentlich schmerzfrei(habe selbst bei Scream durchgehalten), aber das ging nun mal gar nicht - zusammen mit der schrecklichen Synchro.
    Aber ich hatte immer noch Hoffnung, dass sie die Geschichte einigermaßen logisch auflöst.
    Und was war? Offenes Ende - Staffel 2 ohne mich.


  9. #563
    An allem schuld Avatar von PrometheusXL
    Registriert seit
    11.02.2010
    Ort
    Zweites Multiversum von links
    Beiträge
    19.808
    Danke
    13.310
    Thanked 18.258 Times in 8.995 Posts

    Standard

    "Kluge lernen aus allem und von jedem, der Durchschnitt aus Erfahrungen und die Dummen brauchen nichts zu lernen, denn die wissen bereits alles, vor allem besser."
    (sinngemäß nach Sokrates, 470 - 399 v. Chr.)

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu PrometheusXL für den nützlichen Beitrag:

    BudSpencer (16.05.2018)

  11. #564
    Stammtischhansel Avatar von Fingerzeiger
    Registriert seit
    11.05.2012
    Ort
    gepolsterter Raum
    Beiträge
    10.139
    Danke
    5.969
    Thanked 5.137 Times in 3.429 Posts

    Standard

    Nachdem ich die Dokomi über mich ergehen lassen musste, habe ich erst mal zwei Staffeln Spartacus zur Entspannung erneut gesehen, danach ging es wieder.

    Ansonsten empfehle ich Stranger Things aufgrund der Ausstattung und der Darsteller, wobei mir Staffel 2 etwas besser gefiel.


  12. #565
    Sofa-Stratege Avatar von BudSpencer
    Registriert seit
    22.12.2009
    Beiträge
    11.250
    Danke
    5.939
    Thanked 11.058 Times in 5.623 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von Fingerzeiger Beitrag anzeigen
    Nachdem ich die Dokomi über mich ergehen lassen musste, habe ich erst mal zwei Staffeln Spartacus zur Entspannung erneut gesehen, danach ging es wieder.

    Ansonsten empfehle ich Stranger Things aufgrund der Ausstattung und der Darsteller, wobei mir Staffel 2 etwas besser gefiel.
    Ich habe mit Spartacus irgendwann aufgehört, weil die Spannung der ersten Staffel für mich irgendwie weg war und bei Stranger Things faszinierte mich halt dieses Paralleluniversum, aber in der zweiten Staffel gingen mir nur die Gören auf die Nerven. Also auch das nicht fertig gesehen.Genau so nervig im doppelten Sinne fand ich Lost in Space, weil hier nicht nur wie in Star Trek Discovery diese elende Weiberdominanz gepflegt wird, sondern auch noch Kiddies mit Highlevel-Skills neben denen ihr Vater, der auch noch der Captain Flint aus Black Sails ist, wie ein Blödmann aussieht und von seiner wahnsinnig intelligenten und hochqualifizierten Ex-Frau als der bescheuerte Soldat behandelt wird, der er von Beruf ist. Also auch nach drei Folgen in den Müll.

    Das ist eigentlich direkt etwas für den Hass-Thread, denn normalerweise fahre ich auf SciFi-Abenteuer oder Paralleluniversen ab. Da kann ich so wenig widerstehen wie bei Endzeitszenarien. Aber dieses Gendergedöns, dieses politisch korrekte Frauenbild, Kinder als Hauptprotagonisten, mein Gott wie ich es hasse... Die verderben mir völlig den Serienjunkiespass !

  13. #566
    An allem schuld Avatar von PrometheusXL
    Registriert seit
    11.02.2010
    Ort
    Zweites Multiversum von links
    Beiträge
    19.808
    Danke
    13.310
    Thanked 18.258 Times in 8.995 Posts

    Standard

    Schaut hier noch jemand, oder niemand mehr Serien?
    Was gibt es denn zurzeit, oder aus der letzten Zeit, das sehenswert war/ist?
    Geändert von PrometheusXL (02.10.2018 um 11:36 Uhr)
    "Kluge lernen aus allem und von jedem, der Durchschnitt aus Erfahrungen und die Dummen brauchen nichts zu lernen, denn die wissen bereits alles, vor allem besser."
    (sinngemäß nach Sokrates, 470 - 399 v. Chr.)

  14. #567
    Politopia-Methusalem Avatar von Schopenhauer
    Registriert seit
    02.08.2010
    Ort
    Nordisch by nature
    Beiträge
    5.605
    Danke
    6.221
    Thanked 5.973 Times in 2.956 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von PrometheusXL Beitrag anzeigen
    Schaut hier noch jemand, oder niemand mehr Serien?
    Was gibt es denn zurzeit, oder aus der letzten Zeit, das sehenswert war/ist?
    The Son

    https://www.imdb.com/title/tt3839822/



  15. #568
    Mittelmeerallergiker Avatar von techniker1
    Registriert seit
    26.05.2010
    Ort
    Am Eingang zum Bergischen Land
    Beiträge
    11.262
    Danke
    7.296
    Thanked 8.970 Times in 5.148 Posts

    Standard

    Game of Thrones, Colony, The 100, Walking Dead, 4400...etc....
    Schlagfertig ist jede Antwort, die so klug ist, dass der Leser wünscht, er hätte sie gegeben.

    Allemagne? C'est un grand Bordel néolibéralement conservateur Merkel'scher l'empreinte

    Les McCann / Invitations to Opening
    WHITE NOISE / An Electric Storm
    Simple Minds

    Ignore: Jegliches Sperr-Geschrei und
    philosophisch angehauchtes Geschwätz

    AMERIKA......oder..... Alles was die Welt nicht braucht....oder....Spiel nicht mit den Schmuddelkindern....

  16. #569
    Politopia-Haudegen Avatar von Meinungsbaum
    Registriert seit
    25.02.2010
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    1.953
    Danke
    4.319
    Thanked 1.946 Times in 970 Posts

    Standard

    Mich hat die Babylon - Serie https://www.daserste.de/unterhaltung...lin/index.html
    positiv überrascht. Ich wollte sie erst gar nicht anschauen, weil es mir gegen den Strich geht, dass "Medienpotential" aus unserer dunkelsten Vergangenheit geschöpft wird und blöde und dumme Filmchen damit gemacht werden. Aber hier bleib ich am Ball. Ich kanns gar nicht erklären. Vlt. liegt es am Aufhänger, die Zerschlagung des Pornoringes im Gewebe der betr. Zeit. Ich finde es gut gemacht, auch wenn es stark kommerzialisiert ist. Pasadoble hat die Musik in die Lieblingssongs eingestellt.

    Frdl. Grüße
    Christiane

  17. Folgender Benutzer sagt Danke zu Meinungsbaum für den nützlichen Beitrag:

    Pasodoble (09.10.2018)

  18. #570
    Stammtischhansel Avatar von Fingerzeiger
    Registriert seit
    11.05.2012
    Ort
    gepolsterter Raum
    Beiträge
    10.139
    Danke
    5.969
    Thanked 5.137 Times in 3.429 Posts

    Standard

    Jack Ryan auf Amazon war sehr sehenswert und bestach dadurch, nicht komplett dem üblichen Schwaz/Weiß-Schema zu verfallen.


  19. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Fingerzeiger für den nützlichen Beitrag:

    PrometheusXL (05.10.2018), Schopenhauer (03.10.2018)

Seite 38 von 39 ErsteErste ... 2836373839 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Über uns
Politopia.de - Das Diskussionsforum. Du interessierst dich für Politik oder ein anderes Themengebiet, wünschst dir gepflegte Umgangsformen aber eine durchaus harte inhaltliche Diskussion? Dann bist du hier bei uns genau richtig und unter Freunden.