Close
Login to Your Account
Politopia - Das Europa-Forum - Powered by vBulletin

Umfrageergebnis anzeigen: Welcher These würdet Ihr zustimmen? Mehrfachauswahl

Teilnehmer
21. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ab der dritten Generation automatisch deutsche Staatsangehörigkeit

    13 61,90%
  • Vor der Zuwanderung mindestens mittlerer Schulabschluss

    10 47,62%
  • Zuwanderer eines Landes sind nicht mehr als 10% aller Zuwanderer

    9 42,86%
  • Zuwanderern eines Landes in einer Kommune maximal 10% der Gesamtbevölkerung

    7 33,33%
Multiple-Choice-Umfrage.
Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 126

Thema: Sammelthema: Zuwanderung nach Deutschland

  1. #1
    Account deaktiviert
    Registriert seit
    02.02.2010
    Beiträge
    3.252
    Danke
    610
    Thanked 2.188 Times in 1.162 Posts

    Standard Sammelthema: Zuwanderung nach Deutschland

    Bitte um Kommentierung Eurer Entscheidung

  2. #2
    BANNED
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    13.806
    Danke
    29.815
    Thanked 13.026 Times in 7.313 Posts

    Standard

    Wir übernehmen doch sonst auch jeden Dreck aus den USA, also warum nicht die vernünftige Entscheidung, dass jeder, der in Deutschland geboren wurde, automatisch deutscher Staatsbürger ist? Das würde sehr viel Wege für die Betroffenen und sehr viel Bürokratie einsparen.

  3. Folgende 7 Benutzer sagen Danke zu Cheops für den nützlichen Beitrag:

    ahead (18.01.2011), bartelina (18.01.2011), BON BOX (18.01.2011), chartierkr (18.01.2011), FdKatz (18.01.2011), SPr (19.01.2011), Uncas (19.01.2011)

  4. #3
    deutsche Reaktion Avatar von Acaloth
    Registriert seit
    20.12.2009
    Ort
    Deutsch-Österreich
    Beiträge
    24.131
    Danke
    4.179
    Thanked 12.538 Times in 7.766 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von Cheops Beitrag anzeigen
    Wir übernehmen doch sonst auch jeden Dreck aus den USA, also warum nicht die vernünftige Entscheidung, dass jeder, der in Deutschland geboren wurde, automatisch deutscher Staatsbürger ist? Das würde sehr viel Wege für die Betroffenen und sehr viel Bürokratie einsparen.
    Weil die amis kein Recht auf Krankenversorgung durch den Staat haben geht das.
    Bei uns hätte dann jeder sofort recht auf soziales Netz etc. das vermögen wir nicht finanziell.

    Non sibi sed patriae
    Si vis pacem para bellum

    gladius ultor noster



  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu Acaloth für den nützlichen Beitrag:

    Stillicho (18.01.2011)

  6. #4
    Politopia-Urgestein
    Registriert seit
    02.03.2009
    Beiträge
    17.898
    Danke
    10.968
    Thanked 6.331 Times in 4.331 Posts

    Cool

    Ich habe mich für 3. Generation entschieden, wieso, ganz einfach, in der 3. Generation hier in Deutschland, ausser "äußerlich" betrachtet, gibt es kein Unterschied zum Verhalten, Sprache, Benehmen, etc. pp.

    Schau mal beispielsweise unseren SF an, der ist schwäbischer als manch ein Schwabe.

  7. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Daywalker für den nützlichen Beitrag:

    Cheops (18.01.2011), SPr (19.01.2011)

  8. #5
    BANNED
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    13.806
    Danke
    29.815
    Thanked 13.026 Times in 7.313 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von Acaloth Beitrag anzeigen
    Weil die amis kein Recht auf Krankenversorgung durch den Staat haben geht das.
    Bei uns hätte dann jeder sofort recht auf soziales Netz etc. das vermögen wir nicht finanziell.
    Selbst in Deutschland geborene und lebende Ausländer ohne deutschen Pass haben Anspruch auf soziale Versorgung. Also das Argument ist schon mal keines.

  9. Folgende 8 Benutzer sagen Danke zu Cheops für den nützlichen Beitrag:

    ahead (18.01.2011), bartelina (18.01.2011), BON BOX (18.01.2011), borus (19.01.2011), Daywalker (18.01.2011), FdKatz (18.01.2011), schlabund (18.01.2011), SPr (19.01.2011)

  10. #6
    Politopia-Urgestein Avatar von wudi
    Registriert seit
    27.11.2009
    Beiträge
    46.492
    Danke
    19.155
    Thanked 23.379 Times in 14.924 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von Cheops Beitrag anzeigen
    Wir übernehmen doch sonst auch jeden Dreck aus den USA, also warum nicht die vernünftige Entscheidung, dass jeder, der in Deutschland geboren wurde, automatisch deutscher Staatsbürger ist? Das würde sehr viel Wege für die Betroffenen und sehr viel Bürokratie einsparen.
    In Irland war dieses Gesetz alte Tradition. Man hat es geändert weil zuviel Missbrauch damit getrieben wurde. Es wurden regelrechte Gebärschiffe in irisches Fahrwasser geschickt. Das die halbe Verwandschaft mitfolgte war normal. Nach der Geburt ging es dann direkt zu den irischen Sozialämtern. Der Grundgedanke an sich ist gut, richtig gebraucht. Meine Auffassung ist, die Mutter sollte schon eine Zeit im Land gelebt haben. Dann wäre wenigstens das leidige Streitthema mit Migrantenkindern abgehakt.







    "Alles was Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, dass sie es von anderen haben wollen!"
    ( Adenauer)



  11. Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu wudi für den nützlichen Beitrag:

    A0048 (18.01.2011), bartelina (18.01.2011), chartierkr (18.01.2011), Cheops (18.01.2011), Robert B. (19.01.2011), Stillicho (18.01.2011)

  12. #7
    deutsche Reaktion Avatar von Acaloth
    Registriert seit
    20.12.2009
    Ort
    Deutsch-Österreich
    Beiträge
    24.131
    Danke
    4.179
    Thanked 12.538 Times in 7.766 Posts

    Standard

    Ich habe die unteren drei genommen.

    Mittlerer Schulabschluss zeigt schon mal das zumindest halbwegs Bildung da ist.
    und die 10% regeln um eine Parallelgesellschaft zu verhindern.

    Non sibi sed patriae
    Si vis pacem para bellum

    gladius ultor noster



  13. Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Acaloth für den nützlichen Beitrag:

    A0048 (18.01.2011), Robert B. (19.01.2011), Stillicho (18.01.2011)

  14. #8
    Politopia-Urgestein
    Registriert seit
    02.03.2009
    Beiträge
    17.898
    Danke
    10.968
    Thanked 6.331 Times in 4.331 Posts

    Reden

    Zitat Zitat von Acaloth Beitrag anzeigen
    Ich habe die unteren drei genommen.

    Mittlerer Schulabschluss zeigt schon mal das zumindest halbwegs Bildung da ist.
    und die 10% regeln um eine Parallelgesellschaft zu verhindern.
    ... dann sollte man aber gewisse deutsche Hauptschüler ausbürgern !

  15. Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Daywalker für den nützlichen Beitrag:

    bartelina (18.01.2011), schlabund (18.01.2011), Uncas (19.01.2011)

  16. #9
    Account deaktiviert
    Registriert seit
    02.02.2010
    Beiträge
    3.252
    Danke
    610
    Thanked 2.188 Times in 1.162 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von Acaloth Beitrag anzeigen
    Mittlerer Schulabschluss zeigt schon mal das zumindest halbwegs Bildung da ist.
    Das war die einzige Antwortoption, die ich nicht gewählt habe.

  17. Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Spiegelfechter für den nützlichen Beitrag:

    bartelina (18.01.2011), Cheops (18.01.2011), jaki01 (19.01.2011)

  18. #10
    BANNED
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    13.806
    Danke
    29.815
    Thanked 13.026 Times in 7.313 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von Daywalker Beitrag anzeigen
    ... dann sollte man aber gewisse deutsche Hauptschüler ausbürgern !
    Da zitiere ich mal Volker Pispers: "Welches Land soll deutsche Bildungsflüchtlinge aufnehmen?"

  19. Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Cheops für den nützlichen Beitrag:

    ahead (18.01.2011), bartelina (18.01.2011), Daywalker (18.01.2011)

  20. #11
    deutsche Reaktion Avatar von Acaloth
    Registriert seit
    20.12.2009
    Ort
    Deutsch-Österreich
    Beiträge
    24.131
    Danke
    4.179
    Thanked 12.538 Times in 7.766 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von Daywalker Beitrag anzeigen
    ... dann sollte man aber gewisse deutsche Hauptschüler ausbürgern !
    Wie du sagst...wir haben schon genug ungebildete...da müssen wir sie nicht auch noch importieren...

    Non sibi sed patriae
    Si vis pacem para bellum

    gladius ultor noster



  21. Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Acaloth für den nützlichen Beitrag:

    Robert B. (19.01.2011), Uncas (19.01.2011), wudi (18.01.2011)

  22. #12
    Politopianer
    Registriert seit
    05.03.2010
    Beiträge
    247
    Danke
    80
    Thanked 70 Times in 46 Posts

    Standard

    ab der dritten Generation solange sie keine türkischen Namen haben

  23. #13
    Account deaktiviert
    Registriert seit
    02.02.2010
    Beiträge
    3.252
    Danke
    610
    Thanked 2.188 Times in 1.162 Posts

    Standard

    Grundsätzlich sollten Zuwanderer befruchten, aber nicht dominieren,
    weshalb ich die zwei letzten Antworten (oder Modifizierungen)
    für wichtig halte.
    Antwort 2 halte ich in der Ausrichtung für problematisch,
    weil die Stammbelegschaft am Ende nicht dümmer sein sollte
    als die Zuwanderer. Intelligenz und Bildung erobern meist die
    wichtigsten Funktionen eines Landes, auf Dauer.
    Die Zuwanderer sollten ihren Anteil an solchen Funktionen haben,
    auf Dauer aber nicht dominieren.

  24. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Spiegelfechter für den nützlichen Beitrag:

    Robert B. (19.01.2011), Stillicho (18.01.2011)

  25. #14
    BANNED
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    13.806
    Danke
    29.815
    Thanked 13.026 Times in 7.313 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von Spiegelfechter Beitrag anzeigen
    Grundsätzlich sollten Zuwanderer befruchten, aber nicht dominieren,
    weshalb ich die zwei letzten Antworten (oder Modifizierungen)
    für wichtig halte.
    Antwort 2 halte ich in der Ausrichtung für problematisch,
    weil die Stammbelegschaft am Ende nicht dümmer sein sollte
    als die Zuwanderer. Intelligenz und Bildung erobern meist die
    wichtigsten Funktionen eines Landes, auf Dauer.
    Die Zuwanderer sollten ihren Anteil an solchen Funktionen haben,
    auf Dauer aber nicht dominieren.
    Einwanderer scheinen aber nicht das Problem zu sein:

    Migration in Deutschland: Mehr Auswanderer als Einwanderer | Politik�- Frankfurter Rundschau

  26. Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Cheops für den nützlichen Beitrag:

    ahead (18.01.2011), bartelina (18.01.2011), jaki01 (19.01.2011), Uncas (19.01.2011)

  27. #15
    Politopia-Urgestein
    Registriert seit
    02.03.2009
    Beiträge
    17.898
    Danke
    10.968
    Thanked 6.331 Times in 4.331 Posts

    Blinzeln

    Zitat Zitat von Acaloth Beitrag anzeigen
    Wie du sagst...wir haben schon genug ungebildete...da müssen wir sie nicht auch noch importieren...
    Dann wird es Zeit, das die Deutschen mehr poppen und Kinder zeugen oder woher kommt der Fachkräftemangel ?

    Es gibt immer mehr Rentner in Deutschland, Generationsbaum ist beinahe eine Tanne, nur umgekehrt !!!

  28. Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Daywalker für den nützlichen Beitrag:

    bartelina (18.01.2011), Cheops (18.01.2011), jaki01 (19.01.2011)

Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Über uns
Politopia.de - Das Diskussionsforum. Du interessierst dich für Politik oder ein anderes Themengebiet, wünschst dir gepflegte Umgangsformen aber eine durchaus harte inhaltliche Diskussion? Dann bist du hier bei uns genau richtig und unter Freunden.
Politopia Social