Close
Login to Your Account
Politopia - Das Europa-Forum - Powered by vBulletin
Seite 210 von 210 ErsteErste ... 110160200208209210
Ergebnis 3.136 bis 3.140 von 3140

Thema: Syrien

  1. #3136
    Schreiber Avatar von DerSeher
    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    1.467
    Danke
    504
    Thanked 1.617 Times in 723 Posts

    Standard

    Die Türkei hat offenbar ein Übereinkommen mit al Nusra erzielt und bereitet jetzt einen Angriff gegen die Kurden in Afrin an der türkischen Grenze vor.

  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu DerSeher für den nützlichen Beitrag:

    Anouk (15.10.2017)

  3. #3137
    User gelöscht, Account deaktiviert
    Registriert seit
    11.03.2009
    Beiträge
    28.330
    Danke
    41.222
    Thanked 9.002 Times in 6.336 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von DerSeher Beitrag anzeigen
    Die Türkei hat offenbar ein Übereinkommen mit al Nusra erzielt und bereitet jetzt einen Angriff gegen die Kurden in Afrin an der türkischen Grenze vor.
    Sie hätten al Nusra auslöschen sollen - als Erstes. Geht es allerdings gegen die verhassten Kurden, sind auch die IS Leute (und zu denen zähle ich Al Nusra sowie zu Al Kaida) recht.

  4. #3138
    . Avatar von Anouk
    Registriert seit
    30.03.2009
    Beiträge
    17.381
    Danke
    20.080
    Thanked 15.872 Times in 7.757 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von DerSeher Beitrag anzeigen
    Der türkische Außenminister hat erklärt, dass man versucht al-Nusra bzw. der Teil davon der zu al Qaida gehört zu isolieren. Natürlich als Vorbereitung einer militärischen Aktion, Truppen in der Provinz zu stationieren und die Gruppe zu besiegen.
    Turkey seeks to isolate Syria Idlib jihadists opposing truce
    Zitat Zitat von DerSeher Beitrag anzeigen
    Die Türkei hat offenbar ein Übereinkommen mit al Nusra erzielt und bereitet jetzt einen Angriff gegen die Kurden in Afrin an der türkischen Grenze vor.
    Christoph Sydow hat sich dazu gestern bei Spon geäußert.

    Willkommen in der türkischen Besatzungszone

    14 Monate nach Beginn der türkischen Militäroperation in Syrien wird immer klarer: Recep Tayyip Erdogan strebt eine langfristige Besetzung der eroberten Gebiete an.

    (...)
    http://www.spiegel.de/politik/auslan...a-1172804.html

    Entsprechende Pläne - er sprach immer von einer "Pufferzone" in Nordsyrien - sind ja schon seit Jahren bekannt.
    Aber müsste man die offenbar auf Dauer angelegte Ausweitung der türkischen Aktivitäten nicht als völkerrechtswidrige Annexion werten?
    "Es ist ein Jammer, daß die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel." (Bertrand Russel)



  5. #3139
    Schreiber Avatar von DerSeher
    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    1.467
    Danke
    504
    Thanked 1.617 Times in 723 Posts

    Standard

    Die BBC hat ermittelt, dass der Abzug aus Raqqa auch ausländischen Kämpfern des IS den Abzug aus der Stadt ermöglicht hat und womöglich einige Kämpfer in die Türkei geflohen sind.
    http://www.bbc.co.uk/news/resources/...s_dirty_secret

  6. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu DerSeher für den nützlichen Beitrag:

    Anouk (14.11.2017), gun0815 (15.11.2017)

  7. #3140
    Politopia-Methusalem Avatar von gun0815
    Registriert seit
    11.02.2011
    Beiträge
    19.641
    Danke
    20.510
    Thanked 14.386 Times in 8.388 Posts

    Standard

    Hier mal ein Artkiel, der diesen "Deal", der in der Doku gezeigt wird, unter die Lupe nimmt.

    Verhandlungen über den freien Abzug von 4.000 IS-Mitgliedern aus Rakka und weitere mutmaßliche Deals der SDF und den USA mit den Dschihadisten zeigen Interessen, die dem "Kampf gegen den IS" übergeordnet sind
    https://www.heise.de/tp/features/Rak...S-3890115.html

    Es erweckt den Eindruck, dass der IS weiter "benutzt" werden soll, um die syrischen Kräfte zu schwächen und interessengesteuert eigene Ansprüche zu sichern. Also nichts neues im Vorgehen der US Kräfte und deren "Verbündeten".

    Dieses Vorgehen ist auch argumentativ nicht begründbar, wenn man der bisherigen und öffentlichen Rhetorik der US Administratoren kennt. Wer dem Teufel die Hintertür öffnet, der braucht sich nicht zu wundern, wenn er durch die Vordertür wieder herein will.

    Für mich steht fest: Wenn die USA den "Kampf gegen....irgendwas" ausruft, heißt das nicht, dass die das auch wollen.
    Wer in Grenzen denkt ist im denken begrenzt.

    "Geist ist geil!"

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu gun0815 für den nützlichen Beitrag:

    grauer kater (15.11.2017)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Über uns
Politopia.de - Das Diskussionsforum. Du interessierst dich für Politik oder ein anderes Themengebiet, wünschst dir gepflegte Umgangsformen aber eine durchaus harte inhaltliche Diskussion? Dann bist du hier bei uns genau richtig und unter Freunden.
Politopia Social