Das Geheime Wissen des Islams


  • Und was soll so wichtig sein an diesen Teilen der Welt, dass der Allmächtige extra darauf hinweisen muss?


    Aber ob Mohammeds Frau fremdgevögelt hat.... DAS ist ihm auf einmal ganze Passagen wert! Spätestens an dieser Stelle ist Mohammeds PERSÖNLICHE Handschrift im Koran für den neutrales Leser schlicht unübersehbar!



  • Das soll ein beweis text sein :D mit bischen fantasie könnte man sagen das es auch beweis für marsianer ist

    Zitat



    Woher weisst du, dass in ihnen nichts über Amerika, Australien und Gemüse steht?Hast du alle gelesen und analysiert?
    Und was soll so wichtig sein an diesen Teilen der Welt, dass der Allmächtige extra darauf hinweisen muss?

    Was hat Sklavenhaltung mit dem Thema zu tun?Wie wäre es mit eine neuen Thread zu dem Thema?Der Islam hat Sklaverei nie gefordert.


    Ich habe die gelesen da steht nix vom weit enfernten kontinent

    Einmal editiert, zuletzt von can yücel ()

  • Nein, in der Maide steht die Strafe! Nun wird sich kaum jemand auf ergebnisoffene Forschung einlassen, wenn die Strafe für "gegen Gott predigen" der Tod ist, denn wohl nichts anderes hat ein gewisser Herr Darwin getan oder ein Herr Galilei!


    Nur hat das Christentum halt zum Glück dank der "religiösen Bewegung der Aufklärung" daraus gelernt. Der islamischen Welt fehlt dieser Schritt noch!


    Das ist aber sehr sehr weit hergeholt!Du hättest jetzt auch jeden anderen Koranvers angeben können.

  • Aber ob Mohammeds Frau fremdgevögelt hat.... DAS ist ihm auf einmal ganze Passagen wert! Spätestens an dieser Stelle ist Mohammeds PERSÖNLICHE Handschrift im Koran für den neutrales Leser schlicht unübersehbar!


    Allah allein entscheidet was in sein Buch reinkommt und was nicht. Wenn Er meint dass das da reingehört, dann wird das schon seinen Grund haben.


    Bir anlami vardir elbet. ;)

  • Allah allein entscheidet was in sein Buch reinkommt und was nicht. Wenn Er meint dass das da reingehört, dann wird das schon seinen Grund haben.

    Bir anlami vardir elbet. ;)


    Taha es geht doch darum das in Kuran alles drin steht stimmt das jetzt oder nicht?

  • Das soll ein beweis text sein :D mit bischen fantasie könnte man sagen das es auch beweis für marsianer ist


    Ich habe die gelesen da steht nix vom weit enfernten kontinent


    Viel Fantasie braucht man dazu nicht.Vielleicht kannst du ja erläutern um welche Tierarten es sich bei den Beschreibungen dann handelt?


    Für Gott gibt es keine fernen kontinente, nichtmal ferne planeten, schließlich hat er alles erschaffen und ist immer überall.du hast alle religiösen Offenbarungen gelesen?vielleicht solltest du auch mal die veden lesen und die offenbarungen insgesamt vielleicht auch verstehen, nur lesen bringt nix.

  • Viel Fantasie braucht man dazu nicht.Vielleicht kannst du ja erläutern um welche Tierarten es sich bei den Beschreibungen dann handelt?


    Für Gott gibt es keine fernen kontinente, nichtmal ferne planeten, schließlich hat er alles erschaffen und ist immer überall.du hast alle religiösen Offenbarungen gelesen?vielleicht solltest du auch mal die veden lesen und die offenbarungen insgesamt vielleicht auch verstehen, nur lesen bringt nix.


    wenn man was liest sollte man den text so verstehen wie es da steht.


    Der liebe Gott hat doch die heiligen bücher den Menschen geschickt oder waren das seine eigenen tage bücher?

  • wenn man was liest sollte man den text so verstehen wie es da steht.


    Der liebe Gott hat doch die heiligen bücher den Menschen geschickt oder waren das seine eigenen tage bücher?



    Man muss sich schon damit auseindersetzen, einfach wie ein Comic liest man die nicht.

  • Es steht alles drin was WICHTIG für einen Menschen ist.Alles nicht!


    Also nach deiner aussage ist es für einen menschen nicht wichtig über die erde mehr zu erfahren oder über die galaxien oder über chemie und und und...

    Toll ich wollte auch immer nur essen trinken und vögeln sollte ich vielleicht doch mich auf das konzentrieren

  • Man muss sich schon damit auseindersetzen, einfach wie ein Comic liest man die nicht.


    Wie sollte man sich damit auseinandersetzen ?? muss man etwa die ganze zeit versuchen dinge rein zu interprietieren die überhaupt nicht da stehen??

  • Aber ob Mohammeds Frau fremdgevögelt hat.... DAS ist ihm auf einmal ganze Passagen wert! Spätestens an dieser Stelle ist Mohammeds PERSÖNLICHE Handschrift im Koran für den neutrales Leser schlicht unübersehbar!



    Vielleicht ist das wichtiger als die Erwähnung von Amerika.
    Du meinst nicht "neutraler", sondern "kritischer", einer der nach Widersprüchen oder ähnlichem sucht.

  • Wie sollte man sich damit auseinandersetzen ?? muss man etwa die ganze zeit versuchen dinge rein zu interprietieren die überhaupt nicht da stehen??


    Wenn man wirklich mitreden will, dann sollte man das tun.


    Vom "irgendwas hineininterpretieren" war nicht die rede.

  • Wenn man wirklich mitreden will, dann sollte man das tun.

    Vom "irgendwas hineininterpretieren" war nicht die rede.


    Ich habe den kuran 3 mal gelesen ich bin in der türkei aufgewachsen und hatte seit orta1 bis zu lise son Islam unterricht also mitreden kann ich schon.

    was du die ganze zeit versuchts ist mir einen fliegenden teppich zur verkaufen und wenn ich sage dass das ding garnicht fliegen kann dann meinst du dass ich nicht daran glaube deswegen fliegt das ding nicht.

  • Ich habe den kuran 3 mal gelesen ich bin in der türkei aufgewachsen und hatte seit orta1 bis zu lise son Islam unterricht also mitreden kann ich schon.

    was du die ganze zeit versuchts ist mir einen fliegenden teppich zur verkaufen und wenn ich sage dass das ding garnicht fliegen kann dann meinst du dass ich nicht daran glaube deswegen fliegt das ding nicht.


    aber ich lese ihn ständig, mit 3 mal lesen könnte ich mich nur schwer an den inhalt erinnern.jedesmal wenn man ihn liest fällt einem etwas neues auf.


    ich glaube nicht, dass ein islamunterricht einen menschen zum koranexperten macht oder ihm das wissen vermittelt über den koran diskutieren zu können.
    das sind für mich keine argumente.


    ich versuche dir überhauptnix zu verkaufen, ich diskutiere mit dir und versuche höchstens deine Argumente zu widerlegen.dass du ne andere meinung hast wie ich ist mir schon klar.und mit ne fliegeden teppich hat mein glaube nicht die geringste ähnlichkeit

  • aber ich lese ihn ständig, mit 3 mal lesen könnte ich mich nur schwer an den inhalt erinnern.jedesmal wenn man ihn liest fällt einem etwas neues auf.


    ich glaube nicht, dass ein islamunterricht einen menschen zum koranexperten macht oder ihm das wissen vermittelt über den koran diskutieren zu können.
    das sind für mich keine argumente.


    ich versuche dir überhauptnix zu verkaufen, ich diskutiere mit dir und versuche höchstens deine Argumente zu widerlegen.dass du ne andere meinung hast wie ich ist mir schon klar.und mit ne fliegeden teppich hat mein glaube nicht die geringste ähnlichkeit


    haupt sache minosh hat mal wieder recht :Yawn:

  • Also nach deiner aussage ist es für einen menschen nicht wichtig über die erde mehr zu erfahren oder über die galaxien oder über chemie und und und...

    Toll ich wollte auch immer nur essen trinken und vögeln sollte ich vielleicht doch mich auf das konzentrieren


    Das können Menschen auch selber herausfinden wie man sieht.

  • Das ist aber sehr sehr weit hergeholt!Du hättest jetzt auch jeden anderen Koranvers angeben können.



    Ja eben, die ganze Sammlung, egal wo man das Buch aufschlägt, dünstet Intoleranz, zumindest mühsam genug gebändigte Aggressivität denjenigen gegenüber aus, die partout die Welt nicht so sehen können, wie es sich dem "Propheten" aufdrängt.
    Wer viel gelesen hat in seinem Leben, entwickelt einen sechsten Sinn für Ober- und Untertöne und vernimmt was zwischen den Zeilen steht, zumal es sich ja auch gelegentlich ganz offen zu erkennen gibt.

  • Allah allein entscheidet was in sein Buch reinkommt und was nicht. Wenn Er meint dass das da reingehört, dann wird das schon seinen Grund haben.



    Offener kann man nicht seinen sacrificium intellectus, den vom Glauben geforderten Verzicht auf die Anwendung des Verstandes erklären.

  • Es steht alles drin was WICHTIG für einen Menschen ist.Alles nicht!



    Kannst du verstehen, daß ich am liebsten selbst entscheiden möchte, was wichtig für mich ist? Darüber soll kein "Prophet" oder Mullah, auch kein Prophessor an der Uni, nicht mein Vater oder meine Frau entscheiden dürfen.