Der NSU-Prozess

  • Wie kommst du darauf?


    Die Vernichteten Akten, die teilweise offene Weigerung der Sicherheitsbehörden mit dem Untersuchungsausschuss zusammenzuarbeiten und dass diese Weigerungen und Aktenvernichtungen keinerlei personelle oder sonstige Folgen hatte, sowie die Bemühung des OLGs türkische und ausländische Medien, unter scheinheiligen Argumenten, vom Prozess fernzuhalten, lassen mich zu dem Schluss kommen, dass das alles unter den Teppich gekehrt werden soll, um Dtls Ansehen zu schützen.

    Einmal editiert, zuletzt von Büyükanıt ()

  • Wenn es so wichtig ist, sollte das tatsächlich so sein. Wer aber lieber schläft, der bekommt dann keine Akkreditierung. Wobei mir nicht wirklich erklärlich ist, warum niemand vor Ort diese Akkreditierung hätte beantragen können, ohne Probleme mit den Zeitzonen.


    Das wird noch erarbeitet werden; waren es die Richter selbst (A15zehner, aufwärts) oder Gerichtsdiener (A7ner, abwärts), die Lottofee spielen durften?

  • Das wird noch erarbeitet werden; waren es die Richter selbst (A15zehner, aufwärts) oder Gerichtsdiener (A7ner, abwärts), die Lottofee spielen durften?

    "Die Bundesregierung will im Zusammenspiel mit der bayerischen Staatsregierung auf informellem Weg die Voraussetzungen dafür schaffen, dass beim bevorstehenden NSU-Großprozess in München doch noch ausländische Medienvertreter, insbesondere aus der Türkei, mit festen zusätzlichen Presseplätzen berücksichtigt werden."


    • Notfalls auch durch einen geänderten Bestuhlungsplan


    Hoffnung auf zusätzliche Plätze - Debatte um die Akkreditierung von Medien zum NSU-Prozess in München - Märkische Allgemeine - Nachrichten für das Land Brandenburg

  • Durch fatale Fehlleistung hat der Vorsitzende Richter im NSU-Prozess schon mal in der Vergangenheit geglänzt.( ..)


    unwichtig, hat er seine Beförderungspunkte verloren, oder kann er dennoch R5er/B5er werden?

  • "Die Bundesregierung will im Zusammenspiel mit der bayerischen Staatsregierung auf informellem Weg die Voraussetzungen dafür schaffen, dass beim bevorstehenden NSU-Großprozess in München doch noch ausländische Medienvertreter, insbesondere aus der Türkei, mit festen zusätzlichen Presseplätzen berücksichtigt werden."


    • Notfalls auch durch einen geänderten Bestuhlungsplan


    Was ich vermutete: Merkel wird die Bestuhlung richtig regeln. :peace2:

  • Das ganze ist ein Schowprozess und wird zu absolut gar nichts führen.


    Geistloser Blödsinn. MiR kommt es eher so vor, als spieltest Du hier mit Vorliebe die beleidigte Leberwurst.


    Showprozess ... ein paar Fakten wären gut. Es reicht nicht aus, dass Du feststellt, dass sich das OLG rechtmäßig und verfassungskonform verhält, dass sind nur Merkmale für Demokratie und Rechtstaatlichkeit ... was brauchst Du noch, damit das Verfahren endlich "türkisch" ist?


    Was ist "türkisch" überhaupt?


  • Die Vernichteten Akten,


    Mach mal halblang. Das ist nicht im Sinne der Ermittlungsbehörden, dass ist der Datenschutz, den IHR alle so unterstützt. Wenn es euch nicht in den Kram passt, ist es Vertuschung? Macht euch nicht lächerlich. In Deutschland werden durch euren Willen täglich hunderttausende von Daten vernichtet, mit denen man Leben retten könnte. Das interessiert euch nicht, nur wenn es euch in dem Kram passt einen Schuldigen zu präsentieren, dann ist es plötzlich von Bedeutung.



    Du hast doch gar keine Ahnung worüber Du sprichst und dafür reißt Du den Hals ganz schön weit auf.
    In den Ermittlungen war die Vernichtung der Daten ein zentrales Problem und sie wurde von Euch gefordert, die ihr ständig den Datenschutz irrational erweitern wollt. Macht euch nicht lächerlich.

    Es ging so weit, dass die Daten auf Wunsche des Datenschützers vernichtet wurden. Warum meldet der sich heute nicht mehr zu Wort? Warum meldet der sich nicht zu Wort, wenn es um die Datenbank für rechte Gewalttäter geht, die eine Speicherung weit außerhalb jeder aktuellen Vorstellung von Datenschutz zulässt?

    Seid ihr die neuen Diktatoren?

    Wie sinnfrei bist Du eiogentlich?


    die teilweise offene Weigerung der Sicherheitsbehörden mit dem Untersuchungsausschuss zusammenzuarbeiten und dass diese Weigerungen und Aktenvernichtungen keinerlei personelle oder sonstige Folgen hatte, sowie die Bemühung des OLGs türkische und ausländische Medien, unter scheinheiligen Argumenten, vom Prozess fernzuhalten, lassen mich zu dem Schluss kommen, dass das alles unter den Teppich gekehrt werden soll, um Dtls Ansehen zu schützen.



    Welche Weigerung? Komm schon, Butter bei die Fische!!!!! Jetzt will ich von Dir wissen, wo die Behörde sich zur Zusammenarbeit geweigert haben.

    Die Vernichtung ist gesetzlich vorgeschrieben. Nur weil es Dir heute in den Kram passt sollen die Dinge geändert werden. In anderen Fällen wäre man Sturm gelaufen, wenn die Daten nicht vernichtet worden wären.

    Ihr müsst euch euren verlogenen Scheißdreck (!!!!!!) selber mal vor Augen führen. Es ist langsam unerträglich wie ihr die Demokratie und deren Prinzipien mit Füssen tretet und euch dafür noch auf demokratische Prinzipien beruft und diese fordert.

    IHR habt nichts verstanden und seid auf das Jahr 80 Jahre zurück.

  • Nun wurde aus Datenschutzgründen kurz nach dem Auffliegen der Terrorzelle vernichtet. Es wird immer doller:smilielol5:

  • Nun wurde aus Datenschutzgründen kurz nach dem Auffliegen der Terrorzelle vernichtet. Es wird immer doller:smilielol5:


    Die Verschwörungsgerüchteküche kocht und die Meisterköche schwingen den Löffel! :peace2:

  • Die Verschwörungsgerüchteküche kocht und die Meisterköche schwingen den Löffel! :peace2:

    Insider an die Front:smilielol5:Im November 2011 lief der Datenschutz brisanter Unterlagen aus, is klar. Ab dem Knall der Terrorzelle lief einiges aus.

  • Insider an die Front:smilielol5:Im November 2011 lief der Datenschutz brisanter Unterlagen aus, is klar. Ab dem Knall der Terrorzelle lief einiges aus.


    das ist denen eben zu spät eingefallen- huch, der datenschutz. ;) wenn der böse linke datenschutz nicht wäre würden hunderttausende von leben gerettet und der deutsche staatsapparat endlich nicht mehr daran gehindert, seinem innigsten wunsch nach zu gehen, der bekämpfung des rechtsextremismus.... hahahahaha!

  • Die Verschwörungsgerüchteküche kocht und die Meisterköche schwingen den Löffel! :peace2:

    Auf die VORDATIERUNG der Schredderaktion hätte der Präsident des Verfassungsschutzes vor dem Ausschuss wie Zölchen antworten sollen.:smilielol5:

  • Mach mal halblang. Das ist nicht im Sinne der Ermittlungsbehörden, dass ist der Datenschutz, den IHR a....


    Ja ja, das ist wohl deutsche Rechtstaatlichkeit; Behörden vernichten Beweise, obwohl sie wissen, dass eine Untersuchung läuft und plötzlich entdecken deutsche Behörden den Datenschutz.

  • Ja ja, das ist wohl deutsche Rechtstaatlichkeit; Behörden vernichten Beweise, obwohl sie wissen, dass eine Untersuchung läuft und plötzlich entdecken deutsche Behörden den Datenschutz.

    Einen Tag nachdem die Bundesanwaltschaft die Ermittlungen an sich riß, entdeckten Behörden den Datenschutz und datierten schnell vor und begannen in Sonderschichten zu Schreddern:smilielol5:Es soll Insider geben, die immer noch von Datenschutz faseln während die Verantwortlichen zu Protokoll geben, dass sie hinters Licht geführt wurden.

  • Ihr müsst euch euren verlogenen Scheißdreck (!!!!!!) selber mal vor Augen führen.



    And all those exclamation marks, you notice? Five? A sure sign of someone who wears his underpants on his head.' -- in Maskerade, T. Pratchett


    sach mal, du hilfssheriff, bei dir alles heimelig in der laube? möchtest du nicht langsam mal vom ehrenvorsitz der hochdruckliga runter kommen? oder jemand suchen, der dich holt?


    du hast ja nicht unberechtigt einen dummen spruch meinerseits angemahnt neulich. merkst du eigentlich wie du selber auftrittst? dauernd aggressiv, dauernd anklagend, dauernd gröfazvergleiche, psychoandeutungen etc. pp. galore, und dazu noch ständiges gerede von ominösen "ihrs", wenn sich ein einzelner mit dir aufs gespräch einlässt. hältst du das für zielführend?


    ich hab auch schon anderes von dir gehört, aber das..... nein, du bist nicht auf einer mission from god, du bist auch nur ein typ.
    solches gehabe wirkt nicht beeindruckend, sondern verschroben bis unglücklich.
    just my 2 cents....schönen tag auch und frohe ostern.

  • Auf die VORDATIERUNG der Schredderaktion hätte der Präsident des Verfassungsschutzes vor dem Ausschuss wie Zölchen antworten sollen.:smilielol5:


    Vordatierung? Laß hören!