19.11. Welttoilettentag

  • Wer nicht weiß was das ist.


    Mein französischer Chef hat es mir folgendermaßen erklärt:


    American: Is this to wash the baby in?


    French: This is to wash the baby out.




    Solly....

  • Dass es einen Welttoilettentag gibt, war mir bisher neu, aber man lernt ja immer dazu. Viel fällt mir dazu auch nicht ein, außer vielleicht die Frage, warum Herrentoiletten i. d. R. ordentlicher aussehen als die Damentoiletten. :thinking-020:

  • Zitat

    BON BOX;660727] Vielleicht ist es doch sinnvoll wie das die Japaner praktizieren , die mit Mundschutz und weiße Handschuhe unterwegs sind , früher habe ich die immer belächelt , aber ich bemerke das es immer mehr Menschen tun , die keine Japaner sind .


    Tatsächlich sind uns die Japaner in Sachen Klo-Kultur weit voraus.


    Deckel heben und schließen sich automatisch, beheizbare Klobrillen, variable Intimdusche und Fön, davon können wir nur träumen.


    Wie ich gerade bei Spon lesen konnte, ist das teuerste Klo auf der ISS installiert.
    14 Millionen Euro hat das gute Sück gekostet.
    Dafür kann es aber Urin zu Trinkwasser aufbereiten.

  • Die netten Klomänner und -Frauen haben mehr Macht als sich der eine oder andere vorstellen kann. Das sollte man nie vergessen.
    Es gibt natürlich auch Möglichkeiten die Einnahmen politisch korrekt zu erhöhen.


    Einfach ein Schild mit:
    "Ãœber 15 cm Länge 2€!
    Unter 15 cm 50 Cent!"


    Schwarze Riesen aus Oggersheim: 20 €

  • Beim Putzen der Toilette eines indischen Flugzeugs haben Reinigungskräfte Goldbarren im Wert von mehr als 800.000 Euro entdeckt. "Die Reinigungskräfte des Flughafens erledigten ihre Routinepflichten, als sie zwei Taschen in der Toilette des Flugzeugs fanden", sagte B.P. Mishra, Direktor des Flughafens der Metropole Kolkata. Bisher habe niemand Anspruch auf die Ein-Kilogramm-Barren erhoben. Ein Zollbeamter schätzte ihren Wert auf 70 Millionen Rupien (mehr als 830.000 Euro).


    Barren im Wert von 830.000 Euro: Putzkräfte finden wertvollen Goldschatz auf Flugzeugklo


    Da ist ein satter Finderlohn fälig!

  • PS : Vielleicht ist es doch sinnvoll wie das die Japaner praktizieren , die mit Mundschutz und weiße Handschuhe unterwegs sind , früher habe ich die immer belächelt , aber ich bemerke das es immer mehr Menschen tun , die keine Japaner sind .


    Japaner tragen weißen Mundschutz, wenn sie eine Erkältung haben. Höflich wie sie sind, möchten sie niemanden anstecken und tragen daher den Mundschutz.


    Die weißen Handschuhe werden von Chauffeuren getragen.

  • Nicht nur an den Hund, nein auch an Herrchen und Frauchen ist beim täglichen Ausführen gedacht. Auch Forumsjunkies, die sich nicht von der Tastatur lösen können und noch kein Notebook besitzen wird hier geholfen. Auch die ein oder andere Dame, die sich vor Damentoiletten graust, hat hier die Gelegenheit dem Horror auszuweichen - der Brown Corporation sei Dank. :lol:


    Shit Box Pack - The Brown Corporation