Aldi kuscht vor muslimischen Shitstormern (?)


  • Wenn Du mich kennen würdest, wärst Du kein Dummkopf, sondern ein Verleumder. Der Eingangsbeitrag des threads ist allerdings deutlich genug (Fake zur Erzeugung von kommerzieller Publicity), um davon auszugehen, dass diese Schubladisierung anderer User als absichtliche (und schmierige) Lügerei anzusehen ist.

  • Du entdeckst gerade Gemeinsamkeiten mit linker Ideologie?...:wink5:


    nein, ich formuliere einen eindruck, der sich empirisch durch beobachtung bildet.
    das ziehen falscher schlussfolgerungen überlasse ich dir.

  • nein, ich formuliere einen eindruck, der sich empirisch durch beobachtung bildet.
    das ziehen falscher schlussfolgerungen überlasse ich dir.


    Als ob Schlussfolgerungen (besonders logische) zu deinen Stärken gehören würden. :smilielol5:


    Im Ãœbrigen hast du die Empirie nicht gepachtet.

  • Als ob Schlussfolgerungen (besonders logische) zu deinen Stärken gehören würden. :smilielol5:


    Im Ãœbrigen hast du die Empirie nicht gepachtet.


    was mich wirklich mal interessieren würde ist, wie du es machst, an jedem tag seit neujahr mehr als fünfzig mal überwiegend müll zu produzieren und dir darauf auch noch etwas einbilden zu wollen, was die substanz deiner aussagen betrifft?
    wie geht das eigentlich?
    und hast du nichts anderes zu tun?
    verursacht das keine schweren bewusstseinseintrübungen, wenn du dir das vergegenwärtigst?
    oder bist du völlig schmerzbefreit, weil deine langjährige erfahrung in verschiedenen rollen dich diesbezüglich unempfindlich gemacht hat?
    oder geht in deiner kleinen gruppe womöglich ein virus um, der die wahrnehmung der wirklichkeit, und vor allem die der diskrepanz zwischen anspruch und wirklichkeit, beeinträchtigt?


    naja, wie auch immer. ich bin nur froh, nicht mehr mit deinen problemen zu tun haben zu müssen, ausser den ausfluss zu ertragen, den du hier verbreitest - und der ist ja bei bedarf auch abstellbar..... :wink5:





    kannste den bitte auch verschieben, fire? ich dachte, das wäre schon der pott, in den das gehört. sorry.

    7 Mal editiert, zuletzt von A0468 ()

  • "Linke Ideologie" koenntest du im passenden Strang mal naehers definieren.


    Da nimmst du einfach "rechte Ideologie" als Template und passt ein wenig die Begrifflichkeiten an. Oder wie meine Oma immer sagte: Linker Flügel, rechter Flügel. Was ist mit dem Rest von dem Vogel? Ernsthaft? Linke und rechte Spinner unterscheiden sich im Wesentlichen durch den höheren Grad an Selbstgerechtigkeit bei den Ameisen-Ideologen.

  • Und ich verstehe immer noch nicht, warum sich jemand, der Angst vor der Islamisierung hat, unbedingt eine Moscheeabbildung ins Bad stellen will.


    Vielleicht sollte Aldi die vom Markt genommenen Produkte beim nächsten Pegida-Marsch verteilen.

  • Und ich verstehe immer noch nicht, warum sich jemand, der Angst vor der Islamisierung hat, unbedingt eine Moscheeabbildung ins Bad stellen will.

    Nicht jeder Mensch, der preisbewusst einkauft, achtet überhaupt auf die Produktverpackung; wer für die Details des Verpackungsdesigns achtet und auch Kenntnissen der Produkte und ihrer Herstellung nicht verschlossen ist, weiss vielleicht gar, dass auch die Seife eigentlich eine orientalische Erfindung ist - und spätestens seit dem 19. Jahrhundert war doch die mysteriös=morgenländische Motivik in der Werbung (man denke an den Sarotti-Mohr und an frühe Zigarettenmarken wie Yenizde oder Revonnah) gebräuchlich. Aldi Süd hatte da also einen richtigen Rückgriff auf die Werbehistorie - noch vor dem ersten Weltkrieg - im Regal stehen. Wer weiss, was so ein Seifenspender in ein paar Jahren bei Ebay einbringen würde?!

  • Nicht jeder Mensch, der preisbewusst einkauft, achtet überhaupt auf die Produktverpackung; wer für die Details des Verpackungsdesigns achtet und auch Kenntnissen der Produkte und ihrer Herstellung nicht verschlossen ist, weiss vielleicht gar, dass auch die Seife eigentlich eine orientalische Erfindung ist -


    Diese sollte allgemein bekannt gegeben werden, damit die Abendlandretter sich den Produkten des Orients verweigern können.

  • Die "Moschee" auf der Seifenverpackung ist die Hagia Sofia und war früher mal eine Kirche, dann eine Moschee, und jetzt ist es ein Museum.
    Ausserdem nimmt man eine Seife vor der Benutzung aus der Verpackung und legt sie dann ins Badezimmer.

  • Wie sieht es eigentlich mit dem Kölner Dom aus? Ist der nicht auf verschiedenen Verpackungen zu sehen? Oder der Petersdom.
    Btw ich habe gestern oder vorgestern im Wirtschaftsteil gelesen, daß die Disccounter einen Umsatzrückgang von 1.5 % zu verbuchen haben und dies im Unterschied zu den Marken-Supermärkten wie Edeka und Rewe, die nämlich ordentlich zugelegt haben.


    Also irgendwie muß man sich als Discounter ja wieder ins Gespräch bringen, wenn die Geschäfte mau sind.