Zeitmaschine

  • Gab es sie wirklich, die Glocke?Sind Zeitreisen moeglich?Wurde im dritten Reich eine Zeitmachine gebaut?
    Ich halte es fuer durchaus moeglich.
    hier ein video zur glocke

  • Gab es sie wirklich, die Glocke? Sind Zeitreisen moeglich? Wurde im dritten Reich eine Zeitmachine gebaut?

    Bis Du sicher, dass es einer Glocke oder einer Zeitmaschine bedürfte, damit Ewiggestrige ihre Mythen pflegen oder ihre Anfälligkeit verstärken, mittels der von ihnen zelebrierten gruppendynamischen Inszenierungen mitreißen lassen?

  • Gab es sie wirklich, die Glocke?


    Die Nazis haben zumindest an sowas getüftelt. Sollte aber wohl eher ein mit "futuristischer" Energie angetriebenes Fluggerät als eine Zeitmaschine werden.
    http://www.welt.de/geschichte/…kamen-bis-in-die-USA.html

    Sind Zeitreisen moeglich?


    Ja, aber nicht so wie es in zahlreichen Filmen dargestellt wird.

    Wurde im dritten Reich eine Zeitmachine gebaut?


    Falls ja, warum haben die Nazis dann trotzdem den Krieg verloren?

    Ich halte es fuer durchaus moeglich.


    Ich nicht.

    hier ein video zur glocke


    Nein danke.

  • nach kriegsende haben die amis und russen einiges in ihre laender verschleppt, ich koennte mir gut vorstellen das diese zeitmaschinenglocke existiert hat

  • nach kriegsende haben die amis und russen einiges in ihre laender verschleppt, ich koennte mir gut vorstellen das diese zeitmaschinenglocke existiert hat


    Dann hätten sie gepennt.
    "Die Zeitreise" erinnert mich an Jules Verne, auch in Verbindung mit einer Verfilmung.
    Das war v o r Hitlerzeit.


    Auch erinnere ich mich an ein Buch im Schrank meines Opas "Die Zeitmaschine" v. Wells.
    Seinerzeit vertrieben v. Club Readers Digest. Auch erschienen v o r Hitlerzeit.
    Das ist Sience Fiction !


    Oder etwa doch Allmystery ???

  • nach kriegsende haben die amis und russen einiges in ihre laender verschleppt, ich koennte mir gut vorstellen das diese zeitmaschinenglocke existiert hat

    Klar. Es lagern ja auch Nazi-U-Boote funktionstüchtig in Frankreich, unsere Stromrechnungen gingen gegen null, würden wir nicht daran gehindert, freie Raumenergie zu nutzen, und die Nazis hatten bereits herausgefunden, wie eine Ãœber-Lichtgeschwindigkeit für Raumschiffe in Glockenform nutzbar ist - und Zeitmaschinen gebaut. Klar doch.

  • nach kriegsende haben die amis und russen einiges in ihre laender verschleppt, ich koennte mir gut vorstellen das diese zeitmaschinenglocke existiert hat


    Es ist durchaus moeglich dass da ne verschleppte "Glocke" existieren kann irgendwo...aber ich glaub nich dass da ne Maschine existiert, die die MASSE herstellen kann, um ein "schwarzes Loch" zu simmulieren.

    Einmal editiert, zuletzt von family ()

  • nach kriegsende haben die amis und russen einiges in ihre laender verschleppt, ich koennte mir gut vorstellen das diese zeitmaschinenglocke existiert hat


    Mag sein das sie existiert/ existriert hat. Nur ob solch eine Glocke funktioniert? Da habe ich meine berechtigten Zweifel.
    Theoretisch ist eine Reise in die Vergangenheit möglich, praktisch gesehen ist das momentan erlebte sogar Vergangenheit.
    Nur kann man keinen Einfluss darauf üben.

  • Mag sein das sie existiert/ existriert hat. Nur ob solch eine Glocke funktioniert? Da habe ich meine berechtigten Zweifel.
    Theoretisch ist eine Reise in die Vergangenheit möglich, praktisch gesehen ist das momentan erlebte sogar Vergangenheit.
    Nur kann man keinen Einfluss darauf üben.


    es gibt die theorie das rosswell kein ausserotdisches flugobjekt beherbegt hat sondern die glocke

  • Man sollte auch nicht vergessen, dass König Friedrich I. (Barbarossa) seit Jahrhunderten im Kyffhäuser schläft. Irgendwann erwacht er und macht ein Ende mit all den Flugobjekten, die uns bedrohen.

  • es gibt die theorie das rosswell kein ausserotdisches flugobjekt beherbegt hat sondern die glocke


    Ich streite ja eine evtl. Existenz nicht ab, nur die Funktion. Bauen und vorstellen kann man sich viel.

  • Ich streite ja eine evtl. Existenz nicht ab, nur die Funktion. Bauen und vorstellen kann man sich viel.


    es gibt aufnahmen wo die glocke in der luft zu sehen ist, schau dir mal mythen metzgers video an

  • es gibt aufnahmen wo die glocke in der luft zu sehen ist, schau dir mal mythen metzgers video an

    Ist die UFO-Hysterie immer noch so populär? Dieser Mythen-Metzger (ich hab' bislang keines der von rapunzel hier eingebundenen Videos angeklickt) scheint da also irgendeine alte "Dr. Who"-Folge als Inspirationsquelle genutzt zu haben.

  • Ist die UFO-Hysterie immer noch so populär? Dieser Mythen-Metzger (ich hab' bislang keines der von rapunzel hier eingebundenen Videos angeklickt) scheint da also irgendeine alte "Dr. Who"-Folge als Inspirationsquelle genutzt zu haben.


    nein, mythen- metzger betreibt einen kanal in dem er mythen bespricht-sind sehr interessante videos zum teil(finde ich)