Wie wäre es mit Steuererhöhungen jetzt?

  • Die Ausplünderung der Schwellen- und Entwicklungsländer, die Fluchtursachen und Konflikte sowie Kriege wird Merkel mit Sicherheit nicht unterbinden,


    Ja, sie ist kein gott. Sie kann nichtmal putin davon abhalten, den tyrannen in damaskus zu stützen. Vermutlich ist sie nur regierungschefin eines landes, dass nur mittelgross ist und das du abgrundtief hasst.


    Zitat


    eher wird sie die weltweiten Einsätze der Bundeswehr forcieren. Imperialism for ever!


    Schwachsinn. Hat sie nie getan.

  • ....................Schwachsinn. Hat sie nie getan.


    Mali, Afghanistan, Amselfeld, etc. sind wie Bielefeld, gibt es nicht! Sind auch keine dt. Soldaten bisher umgekommen, waren einfach Gespenster oder nur Schatten???

  • Mali, Afghanistan, Amselfeld, etc. sind wie Bielefeld, gibt es nicht! Sind auch keine dt. Soldaten bisher umgekommen, waren einfach Gespenster oder nur Schatten???


    Da war kein forcieren. Warum gibt deutschland für rüstung prozentual weit weniger aus, als dein erleuchteter führer?


    Gehts noch?

  • http://www.spiegel.de/politik/…ekannt-ist-a-1163397.html


    Wieviele Terroranschläge wollt ihr noch eigentlich ausblenden und ignorieren, bis ihr erkennt, dass dies nichts mit der Wirtschaftsform ( demokratischer Kapitalismus bzw, Marktwirtschaft) zu tun hat, sondern mit den charakterlichen Eigenschaften und den kulturellen Hintergründen der Täter?


    Donald Trump hat recht ! Die Linke stänkert und die "Rechten" werden Aggro. Einfach mal die Fresse halten.


    Wir bauen Moscheen und unterstützen aggressive Imigranten, aber zerstören unsere eigene Tradition. Lasst doch die Statue von General Robert E. Lee stehen. Wen juckt das? Und uns geht das hier in D einen Scheißdreck an!


    Mich kümmert auch nicht die Ernst Thälmann- Straße in Mörfelden-Walldorf.- Ei, von mir aus- . Auch die Bismarck-Statue in Frankfurt-Höchst kann bleiben, bis sie durchrostet. Von mir aus können die auch in Flensburg eine" Beate Uhse"-Straße benennen.


    Der linke Kulturkampf fördert doch erst die "rechte" Gegenreaktion. Lasst die Menschen einfach in Ruhe, dann gibt es keine Polarisation und keine Aggression.


    Linke empören sich über die "pösen" Rechten, aber Stänkern nur rum. Vielleicht wollen die normalen- und durchaus intelligenten und moralisch denkenden Menschen, euer krudes Weltbild instinktiv nicht, weil eure Bullshitideologie ("Sozialismus") einfach nicht der Realität entspricht.


    In Hamburg habt "ihr" doch bewiesen, das Probleme, die die ganze Menschheit betreffen, nicht mit Randale auf der Straße zu lösen sind.


    Da habe ich mehr Vertrauen in die, die im Hotel, bzw. im Kongresszentrum in HH gesessen haben und WIRKLICH über die Probleme dieses Planeten referiert und Lösungsvorschläge diskutiert haben. Die können die auch umsetzen...im Gegensatz zu solchen impotenten Schwadronierern und Hartz IV Empfängern wie euch. (sic!)

    2 Mal editiert, zuletzt von Anonym ()

  • Mali, Afghanistan, Amselfeld, etc. sind wie Bielefeld, gibt es nicht!


    Erhöhrung der prozentualen militärausgaben, mein langsamer freund! Im gegenteil! Das gilt nicht nur für dein verhasstes deutschland. Auch der rest europas hat null bock die von trump geforderte erhöhrung der ausgaben durchzhuführen. Man überlegt sich irgendwelche tricks. Merkel z.b. will die entwichlungshilfe zu den militärausgaben zählen.


    Auch das merkel irgendwo gefordert habe, jetzt müssen wir die auslandseinsätze "forcieren"... Wo hast du nur deine lügenmärchen her? Das ist doch kein mir bekannter teil der kremlpropaganda. Oder doch? Hast du da mal einen link? Vielleicht ein putnistischer blog aus st.peterburg?


    Wenn du ein land suchst, das extreme militärausgaben hat, diese weiter erhöht und seine nachbarn miltärisch bedroht oder sogar bekriegt, dann musst du etwas weiter nach osten gehen. Ja, genau! In putins korruptistan.



    Zitat


    Sind auch keine dt. Soldaten bisher umgekommen, waren einfach Gespenster oder nur Schatten???


    Tote soldaten sind in deutschland eine belastung für die regierung. Das versucht man zu vermeiden. Dein erleuchteter führer hingegen verbrennt menschenleben wie nichts in der ostukraine. Und diese hunderte und tausende von soldatenleben gehen dir völlig am arsch vorbei. Putin ist wichtiger als irgendwelche menschenleben...


    Und du willst ir-gend-je-man-den moralich kommen? Hast du denn gar kein gewissen?