Parteien unter der Lupe - DIE PARTEI

  • Ich darf zwar nicht wählen, aber wenn ich wählen dürfte, würde ich eine Partei wählen, die meinen Interessen am Nächsten läge. Der Partei DIE PARTEI.


    Wie es für eine richtige Partei gehört, hat sie auch eine Hymne!

    Slogans:




    Selbst Russia Today berichtet über sie, somit wäre sie auch eine echte Alternative für Russlanddeutschland!


    Ihr Wahlprogramm... hier entlang!

    ---


    Diese Partei ist wählbar, was denkt ihr?

  • "Inhalte überwinden!"


    "Endgültige Teilung Deutschlands".


    Die PARTEI hat auf jeden fall viel gutes gerade für ostdeutsche im programm.

  • […] Diese Partei ist wählbar, was denkt ihr?

    Erstaunlicherweise scheint jene Satireaktion vom Bundeswahlleiter bzw. den dafür zuständigen Behörden als Partei anerkannt zu sein und wird auf dem Wahlzettel vertreten sein - und natürlich gibt es in der hiesigen Bevölkerung eine gewisse Anzahl von Leuten, für die auch das Procedere von Wahl bzw. Wahlkampf nur als Spaß verstanden wird… immerhin wird der Stimmanteil bundesweit wohl deutlich unter der 5%-Hürde bleiben.
    Dass Satiriker/Kabarettisten die Politik bzw. die Phrasen der Kandidaten anderer Parteien als Rohmaterial für ihr Repertoire aufgreifen, ist verständlich - aber wem wäre eigentlich gedient, würde die PARTEI am Ende tatsächlich in den Bundestag einziehen?

  • "Bier trinkt das Volk" ....die Partei "Die Partei " ist überspitzt das, was andere ernsthaft ...oder soll ich fundamentalistisch sagen? ...meinen wollen. Und schau ich auf die Mitglieder, dann kann ich Dio nur zustimmen. Einer hat ehr Hirn im kleinen Finger als die CDU in der ganzen Fraktion.


    Die Schlichten, also solche, die gern einfachen Brüllern hinterher laufen, erschließt sich der Sinn dieser Gruppierung natürlich nicht...können nix damit anfangen.


    Ich schwanke seit einiger Zeit zwischen denen und einer anderen. Doch muß ich eingestehen, dass die Chancen für "Die Parti" doch eher gering sind, also wird es wohl eher die andere. :wink5:

  • Naja, der Chef kommt ja vom Satiremagazin Titanic. Dem entsprechend muss man das Programm auch bewerten, nicht woertlich nehmen


    Was geschieht eigentlich, wenn man den Etablierten vorhält, dass sie sich nicht wörtlich an ihr eigenes Programm halten? DIE PARTEI ist ein Spiegel für andere Parteien und darum ist sie sehr gut. Ich werde sie wählen, weil sie sehr gut ist.

  • Was geschieht eigentlich, wenn man den Etablierten vorhält, dass sie sich nicht wörtlich an ihr eigenes Programm halten? DIE PARTEI ist ein Spiegel für andere Parteien und darum ist sie sehr gut. Ich werde sie wählen, weil sie sehr gut ist.


    Du wirst nicht glauben, ich finde die Partei gut. Haettest du mir wohl nicht zugetraut? :)