Weltmädchentag

  • Weltmädchentag?




    Und was hat der für eine Bedeutung?

    Zitat


    Weltmädchentag
    So leben Mädchen heute


    Junge Frauen und Kinder erfahren millionenfach sexuelle Gewalt und haben schlechtere Bildungschancen als Jungen. Dennoch geht es vielen heute besser als in der Vergangenheit. Ein Ãœberblick zum Weltmädchentag.








    Wenn es für alle, alles und jedes separate Gedenktage gibt, frage ich mich, warum gibt es eigentlich keinen Weltjunggebliebenemitfünftzigermitvollemhaupthaartag?:wink5:

    2 Mal editiert, zuletzt von A3243 ()

  • Für Randgruppen sind keine expliziten Feiertage vorgesehen.


    Für mich gibt es ja auch keinen Feiertag.

  • In Zeiten von Zwangsheirat und Missbrauch von Minderjährigen, ist es wichtig, dass mit so einem Tag die Probleme in das Bewusstsein der Menschen gerückt wird.

  • Unbestritten.
    Doch ist das doch meist eine kulturelle, oder religiöse Frage. Kürzlich las ich über Mädchenmord in Indien. Furchtbar. Eltern bringen Ihre Kinder um, wenn sie Mädchen sind.
    Und dagegen soll der Gedenktag, der nur hier bekannt sein dürfte, helfen?
    Ich würde das auch ohne diesen Gedenktag für Barbarei halten und hart bestrafen, doch diejenigen, die es betrifft, dürfte die Botschaft nicht erreichen.
    Ich frage mich also, ob dieser plakative Publikationsdrang und das Zelebrieren solcher Aktivitätenalibiveranstaltungen nicht per Saldo sogar einen negativen Effekt haben?
    "Wir haben einen Tag eingerichtet, also ist schon viel getan."
    Doch was passiert denn konkret?
    Ich habe Zweifel an dieser Methode des demonstrativ-öffentlichen Placebokümmerns.

  • Für nicht besonders gelungen halte ich es, dass dieser Tag in rosa getaucht wird, auch wenn es bei uns traditionell die Mädchenfarbe ist. Nur sind die Mädchen, für die Barbie und alles andere rosa ist, nicht die, die in Indien umgebracht werden, weil die Eltern die Forderungen nach exorbitanter Mitgift nicht erfüllen können und das bereits bei der Geburt wissen. Da hat sich nichts geändert, trotz immer neuer Gesetze dagegen.

  • Und dagegen soll der Gedenktag, der nur hier bekannt sein dürfte, helfen?



    So ist das nun auch nicht:


    International Day of the Girl Child
    11 October


    http://www.un.org/en/events/girlchild/


    @Argo


    Zitat

    http://www.un.org/en/events/girlchild/

    Zitat


    Ich habe im Fernsehen diese komische Farbe und die damit angestrahlten Häuser gesehen. Meine Meinung: albern!

    Einmal editiert, zuletzt von A0048 ()

  • Was bewegt Mädchen?
    Das dürfte verschieden sein und abhängig von Kultur, Region und Umfeld.
    Aber lassen wir doch ein Mädchen aus Hamburg zu Wort kommen