Das ebenso unerschöpfliche wie unvermeidliche Thema Automobil

  • Wenn ich so den gelben Streifen auf der Straße sehe, ist das Bild wohl eh nicht in Deutschland geknipst worden. Könnte USA sein. Da ist Kfz-mäßig fast alles erlaubt.

    Was hast du eigentlich daran nicht verstanden?

    Der wurde original so in Deutschland von BMW ausgeliefert.....da ist nix mit USA....der sit nicht verbastelt und nix....schau mal, was ein "unverbastelter" originaler 2002 Turbo bei Classic Cars so kostet....

    Allemagne? C'est un grand Bordel néolibéralement conservateur Merkel'scher l'empreinte


    AMERIKA......oder..... Alles was die Welt nicht braucht....oder....Spiel nicht mit den Schmuddelkindern....


    Ich bin zum Glück KEIN Europäer.....



  • Beim 02er fast alles gebraucht, nur die Schrick - Nocke habe ich neu gekauft. Der Markt fuer die beliebte 02er Serie war ja riesig.

    328 Grad?

    Allemagne? C'est un grand Bordel néolibéralement conservateur Merkel'scher l'empreinte


    AMERIKA......oder..... Alles was die Welt nicht braucht....oder....Spiel nicht mit den Schmuddelkindern....


    Ich bin zum Glück KEIN Europäer.....



  • Und mit das coolste....Geberzylinder zur Kupplungsausrückung...kein Seilzug!!!

    Sehr fortschrittlich....

    Mist beim 2002ti: die Solex Vergaser.....besser Umbau auf 2 x 40er Weber Fallstrom....

    Probleme gab es dann allerdings mit dem Abgasgutachten....

    Die Sitze waren auch Mist, Recaros angesagt.....

    Allemagne? C'est un grand Bordel néolibéralement conservateur Merkel'scher l'empreinte


    AMERIKA......oder..... Alles was die Welt nicht braucht....oder....Spiel nicht mit den Schmuddelkindern....


    Ich bin zum Glück KEIN Europäer.....



  • Glaube, bin mir nicht sicher.

    Aber du kannst dir ja einen guenstigen gebrauchten kaufen, kostet ja nicht viel. :D

    Ja, ich weiß, ich hab gerade bei Classic Cars einen für 100000 Pfund gesehen......ich glaube Bj. 1970....

    Allemagne? C'est un grand Bordel néolibéralement conservateur Merkel'scher l'empreinte


    AMERIKA......oder..... Alles was die Welt nicht braucht....oder....Spiel nicht mit den Schmuddelkindern....


    Ich bin zum Glück KEIN Europäer.....



  • Das "wurde" ist der Knackpunkt. Früher waren hier die Bestimmungen auch viel lockerer.

    Heute würden solche Kisten bestimmt keine Neuzulassung kriegen.

    Neuzulassung sicher nicht...aber ich kenne einige aus meinem alten BMW - Club (BMW Syndikat), die fahren so ein Teil...da krieg ich immer glänzende Augen....

    Allemagne? C'est un grand Bordel néolibéralement conservateur Merkel'scher l'empreinte


    AMERIKA......oder..... Alles was die Welt nicht braucht....oder....Spiel nicht mit den Schmuddelkindern....


    Ich bin zum Glück KEIN Europäer.....



  • Ja, ich weiß, ich hab gerade bei Classic Cars einen für 100000 Pfund gesehen......ich glaube Bj. 1970....

    Ich hatte ein 74er Model in gutem Zustand, 50.000 gelaufen, 4.500 DM. Der Umbau mit Gebrauchtteilen hat nicht viel gekostet.

    War einer der letzten mit den runden Rueckleuchten, hat mir eh besser gefallen.

    "Unsere Antwort ist mehr Demokratie, mehr Offenheit und mehr Humanitaet" ( J. Stoltenberg nach den Terroranschlaegen)

  • Und weil wir grad beim Thema Verkehrssicherheit sind: In Köln hat sich heute gezeigt, dass Lärmschutzwände auch nicht nur Vorteile bieten. Eine 66-jährige Autofahrerin hat ein herabfallendes Betonteil jedenfalls getötet. Und die lapidare Antwort der zuständigen Behörde: Die Wände werden sowieso regelmäßig überprüft. Na, dann liegt ja kein weiterer Handlungsbedarf vor…

    Ich verstehe nicht, warum man die Landschaft mit hässlichen Lärmschutzwänden zupflastert und nicht einfach die Autos leiser macht ...

  • Ich verstehe nicht, warum man die Landschaft mit hässlichen Lärmschutzwänden zupflastert und nicht einfach die Autos leiser macht ...

    Es ist meist das Abrollgeraeusch der Reifen

    "Unsere Antwort ist mehr Demokratie, mehr Offenheit und mehr Humanitaet" ( J. Stoltenberg nach den Terroranschlaegen)

  • Auch das lässt sich minimieren. Aber der Trend zu Breitreifen, die kein vernünftiger Mensch braucht, konterkariert das natürlich.

    Ach, die braucht keiner, weil der Herr Dyl das sagt.....na, bei deiner Fahrweise....

    Was hast du denn auf deinem "Vorsprung durch Technik" drauf?

    Allemagne? C'est un grand Bordel néolibéralement conservateur Merkel'scher l'empreinte


    AMERIKA......oder..... Alles was die Welt nicht braucht....oder....Spiel nicht mit den Schmuddelkindern....


    Ich bin zum Glück KEIN Europäer.....



  • Na gut, "keiner" ist nicht ganz richtig. Breitreifen braucht, wer ständig den physikalischen Grenzbereich ausreizen will. Ansonsten haben sie nur Nachteile.

    Richtig....und solange der Andy noch unser Freund ist...und selbst wenn der mal weg ist, kann man das trotzdem, man muß nur wissen, wo.....

    Allemagne? C'est un grand Bordel néolibéralement conservateur Merkel'scher l'empreinte


    AMERIKA......oder..... Alles was die Welt nicht braucht....oder....Spiel nicht mit den Schmuddelkindern....


    Ich bin zum Glück KEIN Europäer.....



  • Sind eigentlich Elektro-Autos mit Druckkammer-Lautsprechern ausgestattet, um einen satten 8-Zylinder-Sound zu imitieren?

    Zum Glück gibt es noch genügend Oldtimer und noch mehr H-Kennzeichen....

    Allemagne? C'est un grand Bordel néolibéralement conservateur Merkel'scher l'empreinte


    AMERIKA......oder..... Alles was die Welt nicht braucht....oder....Spiel nicht mit den Schmuddelkindern....


    Ich bin zum Glück KEIN Europäer.....