• Du bist also dabei 80er Jahre Serien und Netflix und Amazon Prime komplett aufzunehmen um dann Deine Rente im Fernsehsessel abzuspulen ? :D


    Ich habe das auch mal eine Weile gemacht, Anfangs sogar mit der DreamBox (SatReceiver) aufgenommene Streams digital aufbereitet und gespeichert. Hat alles viel Zeit und auch ein paar TB gekostet und inzwischen ist die Qualität von Gestern. :kopfkratz2:

    Digitalmüll sammeln, hahaha. Man ist das lange her wo ich dieser Nebenbeschäftigung auch noch gefrönt habe. Damals, als ich noch jung war und 8 Stunden lang ausgeliehene Videotheken-DVD's mit FlaskMpeg in Divx konvertiert und gebrannt habe;(. Später auf Platte.


    Mittlerweile habe ich mich von allen Video- und Tonträgern getrennt.

  • Und ja - ich habe auch keine Ahnung, wieso man Filme und Serien noch sammeln soll. Kommt alles alle paar Jahre aus irgendeiner Ecke wieder hoch.

    Kann schon sein, aber vom Server kann ich mir oder andere sich das anschauen, wann sie wollen....

    Meine Tochter in Aurich ist ein absoluter Serienfreak, die lädt sich das von meinem Server runter....

    Ich hab mit z.B. Game of Thrones komplett angetan, mit Pinkel- und Schlafpausen.

    Alle Staffeln und Folgen hintereinander bis zum Ende.

    Ich weiß nicht, wieviele Tage ich dafür gebraucht habe.......

    Allemagne? C'est un grand Bordel néolibéralement conservateur Merkel'scher l'empreinte


    AMERIKA......oder..... Alles was die Welt nicht braucht....oder....Spiel nicht mit den Schmuddelkindern....



  • Momentan schaue ich mir erstmals "Bands of Brother" an,

    Bin allerdings nur mäßig begeistert, trotz der vielen Emmys.

    Es gibt halt viel zu viele Nebendarsteller, an die man sich gewöhnen muss.

    Gut dagegen, dass zum Anfang jeder Folge die realen Personen zu Wort kommen.

    Laut einer Studie ist einer vom fünf AfD-Wählern genau so dumm wie die anderen Vier

  • Ich hab mir gestern die letzte Staffel von Hawaii five O rein getan....

    Heute ist die neue Staffel von "The 100" dran.....

    Allemagne? C'est un grand Bordel néolibéralement conservateur Merkel'scher l'empreinte


    AMERIKA......oder..... Alles was die Welt nicht braucht....oder....Spiel nicht mit den Schmuddelkindern....



  • Durch Zufall (und senile Bettflucht :P) bin ich am Samstag in der tiefen Nacht in der ARD auf eine ziemlich gute norwegische Serie gestoßen


    "Beforeigners" heißt das gute Stück.


    Und ich war begeistert, sodass ich mir die ersten drei Folgen noch in der Nacht und den Rest dann gestern in der Mediathek angesehen habe.


    Auch Europäer können also Science Fiction .

    Laut einer Studie ist einer vom fünf AfD-Wählern genau so dumm wie die anderen Vier

  • Ich habe am WE die erste Staffel von Lupin mit Omar Sy auf Netflix angesehen. Sehr gut.


    Und weil wir gerade vor der Glotze saßen noch den neuen News of the World mit dem Hanks, Tom und danach, mir vom Sujet her und der Erzählstimmung

    passender, The Dig mit Ralph Fiennes.