Die Verteidigung der Ursula

  • Wie es um Frau von der Leyens Moral steht, weiß ich nicht, ich denke aber, dass sie auf jeden Fall das Ministerium behalten will, weil sie ahnt, dass sie kein anderes mehr bekäme. Deshalb auch die vielen Berater - sie hat Angst vor einem falschen Schritt, zumal ihr mit Sicherheit auch Informationen vorenthalten wurden.

    Warum haben manche Menschen so ein Problem damit, in die zweite Reihe zurückzutreten?Die Frau hat einen Stall voller Kinder, sie hat für ihr Leben ausgesorgt.Ihr Mann ist nicht arbeitslos, sie hat einen ehrenwerten Beruf erlernt.Sie kann auch weiterhin Parteipolitik betreiben.

    Es ist bedauerlich, dass die wenigsten Menschen eine persönliche "Niederlage" reflektieren können durch überbordenden Ehrgeiz und den "Verlust" von Ansehen und nicht imstande sind daraus einen persönlichen Gewinn zu generieren und einen neuen Lebensabschnitt.

    Ich glaube nicht das Frau von der Leyen eine schlechte Person ist, oder einen fragwürdigen moralischen Kompass hat.Sie ist einfach nur die falsche Person am falschen Platz- das passiert ab und zu.


    Wenn ich die Tragödie um die Gorch Fock sehe, dann kommen mir die Tränen.Bei diesem Trauerspiel kommt mir der BER in den Sinn und die passende Antwort- baut sie einfach neu!


    Und um der Politik willen übergebt den Auftrag an die Polen!Vorher fragt sie aber, ob sie dieser Aufgabe gewachsen sind (was ich umfänglich glaube) und laßt euch das schriftlich geben!

  • Wäre es nicht so ernst, könnte man denken, es wäre der 1. April:


    Wie TichysEinblick schreibt:


    Von der Leyen will zwei Regierungsmaschinen fliegen lassen für den Fall, das eine für den Rückflug wieder ausfällt. Wetten, sie kriegt auch hin, das beide nicht abheben?


    https://www.tichyseinblick.de/…gen-demnaechst-stereo/Was


    Greta wohl dazu sagt?

  • In der Hinsicht, und falls es einigen wichtig erscheinen sollte...bitte einen Fred mit dem Thema "Das allgemeine Trinkverhalten deutscher Spitzenpolitiker" aufmachen...

    Allemagne? C'est un grand Bordel néolibéralement conservateur Merkel'scher l'empreinte


    AMERIKA......oder..... Alles was die Welt nicht braucht....oder....Spiel nicht mit den Schmuddelkindern....


    Manchmal gibt es Situationen nur zu lesen, nur nachzudenken und dann einfach zu schweigen.:lach-w::uglybrav:

  • Alles wird privatisiert nur die Flugbereitschaft nicht!?Warum handeln die nicht einen Exklusivvertrag mit der russischen Airline S7 aus;)?


    Oder fragt doch Mr. Ryan-Air als Partner.Dann gibt es noch business class und charter Flüge.

  • Alles wird privatisiert nur die Flugbereitschaft nicht!?

    :lach-m:Vermutlich, weil uns Uschi nicht mal das hinbekommen würde. Ich meine, wer mit Besenstielen ins Manöver fährt, mit Panzern, die er in fahrbereiten Zustand im ganzen Bundesgebiet zusammengesucht hat, wer Marinehubschrauber beschafft, mit denen er nicht über Salzwasser fliegen darf oder kein einziges einsatzbereites UBoot mehr besitzt - dafür aber Umstandskleidung für SoldatInnen beschafft.... Die bunte Wehr ist halt ein Aushängeschild...

  • :lach-m:Vermutlich, weil uns Uschi nicht mal das hinbekommen würde. Ich meine, wer mit Besenstielen ins Manöver fährt, mit Panzern, die er in fahrbereiten Zustand im ganzen Bundesgebiet zusammengesucht hat, wer Marinehubschrauber beschafft, mit denen er nicht über Salzwasser fliegen darf oder kein einziges einsatzbereites UBoot mehr besitzt - dafür aber Umstandskleidung für SoldatInnen beschafft.... Die bunte Wehr ist halt ein Aushängeschild...

    Der nächste Krieg heißt Zickenkrieg.

    Das wird nicht teuer, aber schlimm. <X

    Die meisten Ruinen haben zwei Beine.

  • :lach-m:Vermutlich, weil uns Uschi nicht mal das hinbekommen würde. Ich meine, wer mit Besenstielen ins Manöver fährt, mit Panzern, die er in fahrbereiten Zustand im ganzen Bundesgebiet zusammengesucht hat, wer Marinehubschrauber beschafft, mit denen er nicht über Salzwasser fliegen darf oder kein einziges einsatzbereites UBoot mehr besitzt - dafür aber Umstandskleidung für SoldatInnen beschafft.... Die bunte Wehr ist halt ein Aushängeschild...

    Sorry, daß ich das sagen muß, aber wenn Weiber, die von nix ne Ahnung haben, den Oberbefehl über eine Truppe bekommen, was soll da schon vernünftiges bei rum kommen?

    Die mustert die Truppe so ab, das wir zukünftig noch nicht einmal unsere Freiheit am Gartenzaun verteidigen können....ähhh, warscheinlich sollen wir das auch gar nicht, der Deutsche ist ja mittlerweile so hirnverbrannt und rennt lieber mit seinem losen Mundwerk anstatt mit einem Panzer ins nächste Gefecht....

    Allemagne? C'est un grand Bordel néolibéralement conservateur Merkel'scher l'empreinte


    AMERIKA......oder..... Alles was die Welt nicht braucht....oder....Spiel nicht mit den Schmuddelkindern....


    Manchmal gibt es Situationen nur zu lesen, nur nachzudenken und dann einfach zu schweigen.:lach-w::uglybrav:

  • Sorry, daß ich das sagen muß, aber wenn Weiber, die von nix ne Ahnung haben, den Oberbefehl über eine Truppe bekommen, was soll da schon vernünftiges bei rum kommen?

    Die mustert die Truppe so ab, das wir zukünftig noch nicht einmal unsere Freiheit am Gartenzaun verteidigen können....ähhh, warscheinlich sollen wir das auch gar nicht, der Deutsche ist ja mittlerweile so hirnverbrannt und rennt lieber mit seinem losen Mundwerk anstatt mit einem Panzer ins nächste Gefecht....

    Aber wer hätte es besser gemacht ? Letztendlich ist unser Finanzminister unisono Verteidigungsminister, Verkehrsminister etc. solange niemand die schwarze Null in Frage stellen darf. Da kann jeder als VM nur schlucken oder zurück treten was ja analog zum militärischen Leit und Führungsgedanken ja gar nicht geht...;)... ( Verantwortung übernehmen..)

  • ...der Deutsche ist ja mittlerweile so hirnverbrannt und rennt lieber mit seinem losen Mundwerk anstatt mit einem Panzer ins nächste Gefecht....

    Es ist aber auch frustrierend, wenn man vor Augen geführt bekommt was Andere so drauf haben. Hier zum Beispiel der Tank-Jump der Russen mit Pfurz und Feuerstoß !


    giphy.gif

  • Auch wahr, nur der macht das ja schon von ganz alleine der alte Exhi...


    ...

    Ahh - Der dunkle Lord und Mafia-Boss. Ich wundere mich ja eigentlich, warum hier keiner was zu Russiagate gesagt hat. Wo doch der alte Ex-Chef hier, der dicke Prom mit seinem Indianer so vehement die Übernahme der USA durch die Russen verkündet hat. War zu der Zeit ja das Dauerthema in Politopia und jetzt interessiert das keine Sau mehr. :kopfkratz2: :biggrin:

  • Ahh - Der dunkle Lord und Mafia-Boss. Ich wundere mich ja eigentlich, warum hier keiner was zu Russiagate gesagt hat. Wo doch der alte Ex-Chef hier, der dicke Prom mit seinem Indianer so vehement die Übernahme der USA durch die Russen verkündet hat. War zu der Zeit ja das Dauerthema in Politopia und jetzt interessiert das keine Sau mehr. :kopfkratz2: :biggrin:

    Wenn die Walze argumentativ wieder etwas aufgetankt hat kannst Du nur hoffen das er diesen Part des Nostradamus übernimmt.


    Aber der Bericht des Sonderermittlers war ja auch in dieser Richtung völlig enttäuschend. Vielleicht spielt der Mueller aber auch zu gerne Golf....

  • oder kein einziges einsatzbereites UBoot mehr besitzt - dafür aber Umstandskleidung für SoldatInnen beschafft.... Die bunte Wehr ist halt ein Aushängeschild...

    Ab er heisst es nicht irgendwo:"Make love,not war"??

    Kopp hoch und wenn der Hals ooch dreckig ist!