Nachrichten des Tages

  • Putin ist Realpolitiker, der weiss um die Folgen eines großen Krieges! Das bedeutet jedoch nicht, dass Russland sich Alles gefallen lassen wird!

    Klar doch, man begnuegt sich mit mehreren kleinen Konflikten. Kennen aus der Geschichte. Weltkriege wurden ja auch erst nach kleineren Konflikten zu Weltkriegen.

    "Unsere Antwort ist mehr Demokratie, mehr Offenheit und mehr Humanitaet" ( J. Stoltenberg nach den Terroranschlaegen)

  • Sicherlich wird er dagegen angehen, wenn jemand Russlands Grenzen verletzt, aber was sich jenseits davon abspielt, hat ihn nicht zu interessieren. Leider interessiert es ihn aber.


    Und was er im eigenen Land abzieht, ist schon schlimm genug: https://www.rnd.de/politik/eu-…BMCUXELLZ3YISU5ETVVM.html

    :(

    Du solltest nicht vergessen, dass die UdSSR/Russland im letzten Weltkrieg über 27 Millionen Tote zu beklagen hatte, weil eben Stalin zu wenig darauf geachtet hatte, was jenseits der Grenzen veranstaltet wurde und er die bewährten erfahrenen Generäle und Soldaten aus Machtgründen ermorden liess. :(:(:(

  • Du solltest nicht vergessen, dass die UdSSR/Russland im letzten Weltkrieg über 27 Millionen Tote zu beklagen hatte, weil eben Stalin zu wenig darauf geachtet hatte, was jenseits der Grenzen veranstaltet wurde und er die bewährten erfahrenen Generäle und Soldaten aus Machtgründen ermorden liess. :(:(:(

    Na ja, dann war da noch Finnland 1939. Vielleicht erinnert Putin mal wieder an das Russische Reich. Mein Vertrauen zu Geheimdienstlern haelt sich in Grenzen, besonders wenn sie vom KGB, CIA oder Mossad kommen.

    "Unsere Antwort ist mehr Demokratie, mehr Offenheit und mehr Humanitaet" ( J. Stoltenberg nach den Terroranschlaegen)