Russland - Sammelthread

  • Gegenüberstellungen sind legitim. Und wenn der eine besser sein will, als der andere, dann sind sie sogar notwendig. Aber keine Angst, wir gehen in diesem Thread nicht auf die vielen Lügen der USA ein. ;)

  • Ist ein anderes Thema. Hier geht es um Russland. Whataboutism ist Müll. So kann man nicht diskutieren. Wann lernt ihr das endlich mal? :(

    Tja,wenn's dem bösen Russen schadet,dann ist alles legitim.Kratzt aber irgendwer am amerikaischen Heiligenschein: unmöglich!

    Deine Einseitigkeit ist irgendwie entweder belustigend oder aber pathologisch.

  • Deine Einseitigkeit ist irgendwie entweder belustigend oder aber pathologisch.

    Nö, einfach nur normal.


    Russland ist ein Schurkenstaat, so auch Israel, Iran, Nordkorea und ein paar andere.

    Es bringt nichts, ihre Schweinereien gegeneinander aufzurechnen.


    Damit macht man sich nur zum Idioten, wie jene, die behaupten dass Deutschland eine Diktatur sei.

  • Nö, einfach nur normal.


    Russland ist ein Schurkenstaat, so auch Israel, Iran, Nordkorea und ein paar andere.

    Es bringt nichts, ihre Schweinereien gegeneinander aufzurechnen.

    Das zum Thema Whataboutism... gell.


    “Great personality and very smart. Good combination. He’s a worthy negotiator. He’s negotiating on behalf of his people, a very worthy, very smart negotiator, absolutely. And we had a terrific day, and we learned a lot about each other and about our countries.”

    Demokratie ist die schlechteste aller Regierungsformen – abgesehen von all den anderen Formen, die von Zeit zu Zeit ausprobiert worden sind

  • Genau! :)

    Eben. Und wie schnell ein Land in "Schurkische" abgleiten kann haben wir wo nochmal gesehen ? Wo sogar den obersten Crewcut Militärs der Kackstift ging und selbst sich genötigt sahen bei anderen "Schurken" anzurufen um diese zu beruhigen. Obwohl ja der genannte Präser selbst ernannt den grössten aller "Buttons" auf den Tisch hatte ?

    Also immer ganz vorsichtig mit Begriffen wie "Whatabout" und "Feindsender" und so wo die grösste Demokratie dieser Erde haarscharf an dem vorbeischlitterte und diese Gefahr in den Köpfen Abermillionen von gewissen Anhängern noch rumspuckt.

    Demokratie ist die schlechteste aller Regierungsformen – abgesehen von all den anderen Formen, die von Zeit zu Zeit ausprobiert worden sind

  • Eben. Und wie schnell ein Land in "Schurkische" abgleiten kann haben wir wo nochmal gesehen ? Wo sogar den obersten Crewcut Militärs der Kackstift ging und selbst sich genötigt sahen bei anderen "Schurken" anzurufen um diese zu beruhigen. Obwohl ja der genannte Präser selbst ernannt den grössten aller "Buttons" auf den Tisch hatte ?

    Schon wieder Whataboutism. In diesem Thread geht es um Russland. Warum kapiert ihr das nicht? :(

  • Schon wieder Whataboutism. In diesem Thread geht es um Russland. Warum kapiert ihr das nicht? :(

    Kapieren wir sehr gut. Aber wer hier mit grobmotorischen Begrifflichkeiten wie "Feindsender", "Schurkenstaaten" etc. und sich noch genau der plakativ moralischen Einteilungen bedient, also genau diesem Schwachsinns benutzt wie eben Sprachrohre wie Foxnews etc., der muss halt damit leben.

    Demokratie ist die schlechteste aller Regierungsformen – abgesehen von all den anderen Formen, die von Zeit zu Zeit ausprobiert worden sind

  • Glaub ich nicht. Und wenn, dann handelt ihr bewusst gegen diese Erkenntnis.


    Ihr Russlandfreunde werdet immer so weitermachen, schließlich hat's euch euer Herr und Gebieter vorgemacht. Seine rhetorischen Fails sind auch eure. Und seine Feindbilder sind auch eure Feindbilder.

    Allein so eine Aussage ist über die grobe Leiste gebrochen Unsinn. Wenn Du mal fernab Deiner diversen Auftritte mit verschiedenen Pseudoymen dich kundig machen würdest wäre Dir kaum entgangen das bis auf ein/zwei Foristen hier keiner sich solcher "Feindbilder" bedient.

    Und on top bist Du es hier der hier als Foxnews Karrikatur mit einem extra aufgesetzten Altsprech versuchst Emotionen hervorzulocken welches generell nur zu einem müden Gähnen reizt und mehr eigentlich nicht.

    Demokratie ist die schlechteste aller Regierungsformen – abgesehen von all den anderen Formen, die von Zeit zu Zeit ausprobiert worden sind

  • Wenn Du mal fernab Deiner diversen Auftritte mit verschiedenen Pseudoymen dich kundig machen würdest wäre Dir kaum entgangen das bis auf ein/zwei Foristen hier keiner sich solcher "Feindbilder" bedient.

    Das ist wahrlich untertrieben. Wenn hier einer gegen Russland meckert, dann kommt kurz darauf eine Bemerkung, dass Putins Feindbild X doch viel schlimmer sei. Das ist wirklich sehr auffällig. Und eigentlich nur damit zu erklären, dass entsprechender Genosse die russische Lügenpropaganda verinnerlicht hat.


    Sicherlich gibt es hier auch welche, die das nicht machen. aber die es machen, sind mehr als 2. Dass du diese Tatsache runterspielst, ist auch ziemlich auffällig.


    Btw, der Putinismus in Deutschland kam IMHO mit dem Ukraine-Konflikt auf*, als sich russische Troll-Armies auf die Kommentarspalten der Online-Presse und die sozialen Medien stürzten. Damals zeugten sie viele virtuelle Nachfolge-Trolle, die bis heute russischen Interessen dienbar sind.


    *) damals erschienen sogar Putin-Apologeten wie diese Dame (mit natürlich gewachsenem Aluhelm) auf der Bildfläche: https://www.buecher.de/shop/fr…/detail/prod_id/41719182/

    Man konnte fast glauben, es mit einer konzertierten Aktion zu tun zu haben, um die Meinung der Deutschen auf pro-russsisch zu drehen.

  • Schon wieder Whataboutism. In diesem Thread geht es um Russland. Warum kapiert ihr das nicht? :(

    Weil es nie um Russland, China oder den Iran etc. gehen kann, wenn man nicht auf die reale Politik der USA und Israels sowie der zionistischen Lobby Bezug nimmt, ohne die die Reaktionen der o.g. Staaten nicht erklärbar sind! :evil::evil::evil:

  • Weil es nie um Russland, China oder den Iran etc. gehen kann, wenn man nicht auf die reale Politik der USA und Israels sowie der zionistischen Lobby Bezug nimmt, ohne die die Reaktionen der o.g. Staaten nicht erklärbar sind! :evil::evil::evil:

    Putin hilft dem Massenmörder Assad seine Bevölkerung abzuschlachten. Was hat das mit Israel zu tun?

    Putin versuchte Nawalny zu vergiften. Was hat das mit USA zu tun?

    Putin beging einen Genozid an den Tschetschenen. Was hat das mit mit dem Klimawandel zu tun?


    So, jetzt hat du ein paar Vorlagen zum fröhlichen Whataboutisieren.

    Viel Spaß! :)

  • Man muss ja Putin nicht moegen, aber langsam werden deine antirussischen Posts langweilig. 🥱

    "Unsere Antwort ist mehr Demokratie, mehr Offenheit und mehr Humanitaet" ( J. Stoltenberg nach den Terroranschlaegen)