Die EU und die Flüchtlinge

  • Ja Leute, auch in Covid Zeiten gibt es sie noch.....und der Ärger mit ihnen....


    Zitat

    Lager an EU-Außengrenzen Koalition streitet über Aufnahme von Flüchtlingen

    Soll Deutschland Flüchtlinge aus Lagern in Griechenland oder Bosnien aufnehmen? In der CDU sind viele dagegen, auch Friedrich Merz. Koalitionspartner SPD betont dagegen die »humanitäre Notsituation«.

    https://www.spiegel.de/politik…70-49e1-9f68-940e420349cd

    Und wieder will der "Open Border" Koalitionär SPD das Adventsfest noch einmal feiern und singt "Mach hoch die Tür, die Tor mach weit".....

    Und wieder wird von "humanitärer Notsituation" gefaselt....und manche möchten aus der guten, alten Republik ein neues "Flüchtlingsheim der westlichen Welt" errichten, wo sich linksgrüne wohlig in ihrer Humanduseligkeit ergeben können....

    Deutsche "Mülltonnen Rentner" wird diese Art der Menschenfreundlichkeit sicherlich freuen....

    Willkommen 2021...wir schaffen das.....

    Allemagne? C'est un grand Bordel néolibéralement conservateur Merkel'scher l'empreinte


    AMERIKA......oder..... Alles was die Welt nicht braucht....oder....Spiel nicht mit den Schmuddelkindern....


    Ich bin zum Glück KEIN Europäer.....



  • Pro Asyl ist kräftig am Schimpfen ...


    Flüchtlingspolitik in Europa "Ein Gebot der Menschlichkeit"

    https://www.tagesschau.de/multimedia/bilder/bosnien-bihac-101~_v-modPremium.jpg


    https://www.tagesschau.de/inla…echtlinge-kritik-101.html


    Wenn man so friert, sollte man nach Afrika flüchten. Vor allem sollte man nicht seine eigenen Unterkünfte anzünden und dann einen auf Mitleid machen.


    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher.

    Franz Josef Strauß


  • Der Schlachtruf in der gesamten Welt ist "MERKEL HILF".....

    Allemagne? C'est un grand Bordel néolibéralement conservateur Merkel'scher l'empreinte


    AMERIKA......oder..... Alles was die Welt nicht braucht....oder....Spiel nicht mit den Schmuddelkindern....


    Ich bin zum Glück KEIN Europäer.....



  • Pro Asyl ist kräftig am Schimpfen ...

    Die sollten die Klappe halten.....sie können ja selbst pro schimpfendem Mitarbeiter eine Flüchtlingsfamilie aufnehmen und verköstigen, im eigenen Heim versteht sich.....

    Und wir rufen eine Spendengala für arme Rentner, Kinder und Alleinerziehende ins Leben....

    Das ist wesentlich sinnvoller....und Pro Dingsbumms sollte endlich einsehen, das vor Ort geholfen werden sollte und nicht Hinz und Kunz aus falsch verstandener Dummheit nach EU und DE eingeladen wird.....

    Die Geister die wir rufen, werden wir nämlich nie wieder los.....

    Allemagne? C'est un grand Bordel néolibéralement conservateur Merkel'scher l'empreinte


    AMERIKA......oder..... Alles was die Welt nicht braucht....oder....Spiel nicht mit den Schmuddelkindern....


    Ich bin zum Glück KEIN Europäer.....



  • Nur mal so. Der Wahrheit zuliebe, die du ja so magst. Die Wahrheit. Das Flüchtlingslager in Lipa war wegen der miserablen, würdelosen Zustände bereits komplett geräumt worden. Der Brand fand erst nach der Räumung statt. Von daher ist deine Aussage schlichtweg falsch.

  • Der Brand fand erst nach der Räumung statt.

    Richtig, nachdem das IOM das Migrationslager geschlossen und geräumt hatte, und die Migranten erst mal nirgendwo unterkamen.

    Aber dann aus Wut ein Feuerchen legen?

    Und jetzt fordern so banane Leute und Weltverbesserer, die Brandstifter wegen dem Winter nach DE zu holen?

    Sind die noch ganz dicht?

    Die Zustände dort und in GR sind gewollt, das ist doch allgemein bekannt, denn schließlich will niemand nochmals eine unübersichtliche Lawine an Migrantenzustrom in die EU haben.

    Die Fähnchenschwenker aus vergangenen Zeiten sind Geschichte.....

    Allemagne? C'est un grand Bordel néolibéralement conservateur Merkel'scher l'empreinte


    AMERIKA......oder..... Alles was die Welt nicht braucht....oder....Spiel nicht mit den Schmuddelkindern....


    Ich bin zum Glück KEIN Europäer.....



  • ---- Sind die noch ganz dicht?

    Ganz klar ist, dass hier im Forum einige nicht ganz dicht sind - denen ist jeder Funken Menschlichkeit ausgelaufen. Nur mal so - wenn du einen alten Menschen in Mülltonnen nach Pfandflaschen kramen siehst, hältst du dann an, steigst aus und lädst ihn zu einem Essen ein oder drückst ihm einen 20er in die Hand? Wohl eher nicht, wie ich dich einschätze.


    Dass die Zustände in Griechenland und auf dem Balkan so gewollt sind ist ja gerade die Schande, eine mehr als verurteilungswürdige Schande für angeblich "zivilisierte" Länder. Verschissenes Dreckspack ist der bessere Ausdruck für die dafür Verantwortlichen, und Leute wie du applaudieren diesem Haufen menschlichen Abfalls.

    Ich kann gar nicht so viel fressen ...

    Libertarismus. Eine einfältige rechte Ideologie, die sich ideal für diejenigen eignet,

    die nicht in der Lage oder nicht bereit sind, über ihre eigene soziopathische Haltung hinauszusehen.

    * Iain Banks

  • Nur mal so - wenn du einen alten Menschen in Mülltonnen nach Pfandflaschen kramen siehst, hältst du dann an, steigst aus und lädst ihn zu einem Essen ein oder drückst ihm einen 20er in die Hand? Wohl eher nicht, wie ich dich einschätze.

    Na, da schätzt du mich aber verkehrt ein...ist gar nicht so lange her, das ich dem oder derjenigen auch mal einen 10er in die Hand gedrückt habe, und das, obwohl ich selbst nicht die Welt verdiene....

    Geld hat in meinem Leben ein anderen Stellenwert bekommen.

    Auf jeden Fall gebe ich den 10er eher einem doitschen Rentner, als einem Wirtschaftsmigranten, das ist ganz klar....

    Allemagne? C'est un grand Bordel néolibéralement conservateur Merkel'scher l'empreinte


    AMERIKA......oder..... Alles was die Welt nicht braucht....oder....Spiel nicht mit den Schmuddelkindern....


    Ich bin zum Glück KEIN Europäer.....



  • ....

    Auf jeden Fall gebe ich den 10er eher einem doitschen Rentner, als einem Wirtschaftsmigranten, das ist ganz klar....

    Du musstest nicht extra klarstellen, dass du rassistisch veranlagt bist, aber sei's drum.

    Libertarismus. Eine einfältige rechte Ideologie, die sich ideal für diejenigen eignet,

    die nicht in der Lage oder nicht bereit sind, über ihre eigene soziopathische Haltung hinauszusehen.

    * Iain Banks

  • und Leute wie du applaudieren diesem Haufen menschlichen Abfalls.

    Ja natürlich applaudiere ich der Vernunft....

    Ich möchte nämlich nicht, das aus Europa oder Doitschland in naher Zukunft Armutskolonisationsgebiet aus allen Ecken der Erde wird....

    Denn sowas kann nur jemand fordern, der nicht mehr ganz dicht ist....

    Allemagne? C'est un grand Bordel néolibéralement conservateur Merkel'scher l'empreinte


    AMERIKA......oder..... Alles was die Welt nicht braucht....oder....Spiel nicht mit den Schmuddelkindern....


    Ich bin zum Glück KEIN Europäer.....



  • Ja natürlich applaudiere ich der Vernunft....

    Vernunft und Unmenschlichkeit bringe ich beim besten Willen nicht unter einen Hut.

    Libertarismus. Eine einfältige rechte Ideologie, die sich ideal für diejenigen eignet,

    die nicht in der Lage oder nicht bereit sind, über ihre eigene soziopathische Haltung hinauszusehen.

    * Iain Banks

  • Du musstest nicht extra klarstellen, dass du rassistisch veranlagt bist, aber sei's drum.

    Dir geht es auch nicht mehr ganz gut, oder?

    Ich schaffe bloß keine Anreize.....

    Ich bin ein Verfechter der Ansicht, das wir erstmal hier alles in Ordnung bringen sollten, bevor wir uns um den Rest der Welt kümmern. Mein Hemd ist mir immer näher als meine Hose.....

    Und hör mal endlich auf mit den dusseligen Totschlagargumenten wie Rassismus, Menschenverachtung etc....das zieht bei mir schon lange nicht mehr....

    Allemagne? C'est un grand Bordel néolibéralement conservateur Merkel'scher l'empreinte


    AMERIKA......oder..... Alles was die Welt nicht braucht....oder....Spiel nicht mit den Schmuddelkindern....


    Ich bin zum Glück KEIN Europäer.....



  • Vernunft und Unmenschlichkeit bringe ich beim besten Willen nicht unter einen Hut.

    Na dann solltest du dich eher über die Zustände hier echauffieren, und nicht über die in der restlichen Hemisphäre.....das ist nämlich nicht unser Bier.....

    Allemagne? C'est un grand Bordel néolibéralement conservateur Merkel'scher l'empreinte


    AMERIKA......oder..... Alles was die Welt nicht braucht....oder....Spiel nicht mit den Schmuddelkindern....


    Ich bin zum Glück KEIN Europäer.....



  • Und hör mal endlich auf mit den dusseligen Totschlagargumenten wie Rassismus, Menschenverachtung etc....das zieht bei mir schon lange nicht mehr....

    Klar, denn in der Hinsicht bist du ja komplett merkbefreit. Wie es sich für einen anständigen Rassisten gehört.

    Libertarismus. Eine einfältige rechte Ideologie, die sich ideal für diejenigen eignet,

    die nicht in der Lage oder nicht bereit sind, über ihre eigene soziopathische Haltung hinauszusehen.

    * Iain Banks

  • Klar, denn in der Hinsicht bist du ja komplett merkbefreit. Wie es sich für einen anständigen Rassisten gehört.

    Ach, ist das billig, das Totschlagargument der Linken und Derjenigen, die IN sein möchten.


    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher.

    Franz Josef Strauß


  • Klar, denn in der Hinsicht bist du ja komplett merkbefreit. Wie es sich für einen anständigen Rassisten gehört.

    Na, wie sieht es denn bei dir aus?

    Wieviele Flücht...äh Migranten hast du den schon bei dir aufgenommen? Oder verköstigt, oder Bürgschaften übernommen (Bürgschaften? Von großmäuligen Herrschaften herausposaunt, und wenn es ums löhnen ging, wollte keiner mehr etwas davon wissen und der Scheiß wurde der Allgemeinheit aufgebürdet)....

    Oder bist du auch nur ein Maulheld?

    Allemagne? C'est un grand Bordel néolibéralement conservateur Merkel'scher l'empreinte


    AMERIKA......oder..... Alles was die Welt nicht braucht....oder....Spiel nicht mit den Schmuddelkindern....


    Ich bin zum Glück KEIN Europäer.....



  • Ach, ist das billig, das Totschlagargument der Linken und Derjenigen, die IN sein möchten.

    Ich halte mich daran:


    Was läuft wie eine Ente, quakt wie eine Ente und aussieht wie eine Ente ist mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit eine Ente.


    Du kannst dreimal raten, wen ich mit "einige hier im Forum" neben dem Techniker noch gemeint haben könnte.

    Libertarismus. Eine einfältige rechte Ideologie, die sich ideal für diejenigen eignet,

    die nicht in der Lage oder nicht bereit sind, über ihre eigene soziopathische Haltung hinauszusehen.

    * Iain Banks

  • Du kannst dreimal raten, wen ich mit "einige hier im Forum" neben dem Techniker noch gemeint haben könnte.

    Das ist mir ehrlich gesagt völlig Latte....

    Geh lieber mal mit gutem Beispiel und nicht nur mit großem Mundwerk voran und tu etwas für deine Freunde....unterbringen, versorgen und nicht lautstark fordern (das können die Linken und Grünen ja aus dem EffEff) und den Rest der Allgemeinheit überlassen.....oder noch besser, fahr nach GR, Bosnien oder direkt in die Krisengebiete und helf den Leuten vor Ort...das wäre mal echte Solidarität mit unserem Land.....

    Allemagne? C'est un grand Bordel néolibéralement conservateur Merkel'scher l'empreinte


    AMERIKA......oder..... Alles was die Welt nicht braucht....oder....Spiel nicht mit den Schmuddelkindern....


    Ich bin zum Glück KEIN Europäer.....