Der ewige Zankapfel "Kopftuch bzw. religiöse Haarbedeckung" - Sammelthread

  • Sag ich doch: Kriminelles Milieu. Verträgt sich bestens mit kriminellen Mohammed-Ideologie-Anhängern.

    Ausser ein paar Rollstuhlfahrer vermoebelt zu haben liegt gegen mich nix vor. ^^

    "Unsere Antwort ist mehr Demokratie, mehr Offenheit und mehr Humanitaet" ( J. Stoltenberg nach den Terroranschlaegen)

  • Messer? Nur als Werkzeug. Zur Verteidigung, abgesaegte Schrotflinten, Pump Guns oder Peacemaker. Unterm Tisch, Handgranaten. :D

    Meine Frau hat eine HK P30 stets griffbereit und zudem ein M 16 Sturmgewehr im Bettkasten liegen. Ich persönlich bin mittlerweile ein Pazifist geworden.

  • Sag ich doch: Kriminelles Milieu. Verträgt sich bestens mit kriminellen Mohammed-Ideologie-Anhängern.

    Sach ma, liegst du nich auch mit nen Ausländer im Bett? Das war doch so ein Schlitzauge, oder? :lach-m:


    ...aber wenn ich mal drüber nachdenke, die waren ja damals mit Hitler am kuscheln, in so fern, es passt irgendwie.


    :sifone:

  • ...aber wenn ich mal drüber nachdenke, die waren ja damals mit Hitler am kuscheln

    Ja, so irgendwie waren die Japaner unsere Verbündeten....

    Allemagne? C'est un grand Bordel néolibéralement conservateur Merkel'scher l'empreinte


    AMERIKA......oder..... Alles was die Welt nicht braucht....oder....Spiel nicht mit den Schmuddelkindern....



  • Ja, so irgendwie waren die Japaner unsere Verbündeten....

    Nur haben die eben ihre eigenen Interessen verfolgt und sich dümmlicherweise von den USA zum Angriff auf Pearl Habour provozieren lassen, womit der Kriegsverlauf im Pazifik sein ungutes Ende nahm und die USA die Chance erhielten, erstmalig Kernwaffen an Menschen zu erproben, ohne dass die Welt groß protestierte.

  • Wie das Märchen mit dem Kopftuch als "religiöse" Bedeckung aufkam:


    Umar bat Mohammed wiederholt darum, dass Allah doch eine Sure für den Koran herabsenden solle, bezüglich der Verhüllung von Frauen. Keine solche Sure wurde herabgesandt.


    Eines Nachts folgte Umar Mohammeds Frauen, als sie nach draußen gingen, um sich zu erleichtern (zur Toilette gingen) und rief nach Mohammeds Frau Sauda.


    Sauda ging total verlegen nach Hause und berichtete Mohammed, was geschehen war.


    Wie von Umar gewünscht, sandte Allah sandte umgehend die Kopftuch-Sure herab.


    Quelle dieses Hadiths und die Sequenz sind hier: https://wikiislam.net/wiki/Hijab



    - - -



    Das Obige stammt von den Ex-Muslims of Norway.


    https://www.facebook.com/exmuslims.no/posts/4014252435300294?notif_id=1617625165963711&WCF_AMPERSAND¬if_t=page_followed_contents_awareness&ref=notif


    P.S.: Mit fünf Jahren konnte ich Grimms Märchenbuch auswendig.


    Leute, die den Koran auswending lernen, bekommen den Titel "Hafiz".


    :D

    Ein Diplom in "Islamwissenschaft" zu haben, ist wie ein Diplom in Zauberei von Hogwarts zu haben.


    (Kian Kermanshahi)