Der ewige Zankapfel "Kopftuch bzw. religiöse Haarbedeckung" - Sammelthread

  • Natürlich nicht. "Freizügigkeit" und "züchtiges Kleiden" ist relativ und wird sogar in jedem Bundesland, in jedem Dorf oder in jeder Familie anders wahrgenommen.

    "Züchtiges Kleiden" ist schon ein völlig antiquierter Begriff! Menschen mit Achtung vor anderen Kulturen werden sich nicht provozierend kleiden und Kirchen oder Moscheen in unangemssener Kleidung besuchen wollen!

  • "Züchtiges Kleiden" ist schon ein völlig antiquierter Begriff! Menschen mit Achtung vor anderen Kulturen werden sich nicht provozierend kleiden und Kirchen oder Moscheen in unangemssener Kleidung besuchen wollen!

    Das ist längst keine Selbstverständlichkeit. Eine angemessene Kleidung sollte auch dem Umfeld angepasst sein. Das ist auch keine Selbstverständlichkeit, weil das von dem aktuellen Modetrend der Jugend abhängt. Nun wäre noch die Frage zu klären, welche Bemessungsgrundlage als "angemessen" zu nehmen ist und wer sie final regional und international definieren kann/sollte.

  • Das ist längst keine Selbstverständlichkeit. Eine angemessene Kleidung sollte auch dem Umfeld angepasst sein. Das ist auch keine Selbstverständlichkeit, weil das von dem aktuellen Modetrend der Jugend abhängt. Nun wäre noch die Frage zu klären, welche Bemessungsgrundlage als "angemessen" zu nehmen ist und wer sie final regional und international definieren kann/sollte.

    Wie sollte man angemessen international definieren? Mit dem Kopftuch liegt die Muslima sogar ueber dem westeuropaeischen Standard.

    "Unsere Antwort ist mehr Demokratie, mehr Offenheit und mehr Humanitaet" ( J. Stoltenberg nach den Terroranschlaegen)

  • Mit dem Kopftuch liegt die Muslima sogar ueber dem westeuropaeischen Standard.

    Wie ist das gemeint? In Westeuropa wird das Kopftuch stigmatisiert. obwohl es nicht vorherrschend ist. 75% der Muslima in Deutschland tragen kein Kopftuch. Die, die Burka tragen, dürfte unter 0,0001% liegen. Diese Accessoires der Minderheit werden in Europa pauschal auf alle Muslima übertragen. In den USA und Russland ist man in dieser Hinsicht viel aufgeklärter und mehrere Schritte weiter.

  • In den USA und Russland ist man in dieser Hinsicht viel aufgeklärter und mehrere Schritte weiter.

    Ich fürchte, das hat mehr mit Anpassung zu tun.....wir sind die Borg.....

    Allemagne? C'est un grand Bordel néolibéralement conservateur Merkel'scher l'empreinte


    AMERIKA......oder..... Alles was die Welt nicht braucht....oder....Spiel nicht mit den Schmuddelkindern....


    Ich bin zum Glück KEIN Europäer.....