Quo vadis Germania?

  • Klingt glatt so, als wäre die AfD die Partei deiner Wahl. :D


    Habeck und Bärbock hingegen, versuchen den Spagat zwischen nationalen Interessen, Interessen der Bündnispartner, und globalen Erfordernissen wie Klimaschutz, usw. hinzukriegen. Das ist sehr schwierig, aber in Zukunft ist diese Denkweise unvermeidbar.


    Btw, Baerbock ist cool. Sie soll Kanzlerin werden. Frauen können den Job einfach besser als Männer. :)

    Ein grauer kater wählt keine Rechten oder deren geistige Brüder! Der Schutz der Lebensgrundlagen ist eine Globale Aufgabe, die mit der Beendigung aller Kriege, der umfassenden Konversion der Rüstungsindustrien und der Entmachtung der Militärisch - Industriellen- Konglomerate beginnt, das Freigesetzte Kapital für umfassenden Technologietransfer verwendet, um die Entwicklungs- und Schwellenländer zu befähigen, mit modernstem know -how und Technologien ihre Probleme zu lösen.

  • Ein grauer kater wählt keine Rechten oder deren geistige Brüder!

    Du merkst es vielleicht nur nicht. Wenn du zB. "Die Linke" wählst, ist dein Level an Ewiggestrigkeit dem eines AfD-Wählers ebenbürtig.


    Der Schutz der Lebensgrundlagen ist eine Globale Aufgabe, die mit der Beendigung aller Kriege,...

    Man kann nicht "alle Kriege beenden". Dazu müsstest du schon sowas wie Gott werden. :(

    I Stand With Gaza * Free Palestine * Abolish Zionism * In shaa ALLAH

  • Ein grauer kater wählt keine Rechten oder deren geistige Brüder! Der Schutz der Lebensgrundlagen ist eine Globale Aufgabe, die mit der Beendigung aller Kriege, der umfassenden Konversion der Rüstungsindustrien und der Entmachtung der Militärisch - Industriellen- Konglomerate beginnt, das Freigesetzte Kapital für umfassenden Technologietransfer verwendet, um die Entwicklungs- und Schwellenländer zu befähigen, mit modernstem know -how und Technologien ihre Probleme zu lösen.

    Du siehst die Grünen als Rechte an? Die sind links, Grauer Kater! Vor allem sind sie besserwisserisch und wollen Anderen Vorschriften machen. Da sind sie bei mir gerade richtig!

    Nichts bedroht die Aufklärung so stark wie die Allianz der Linken mit dem politischen Islam.

    Alexander Wendt (Tichys Einblick)

  • Du siehst die Grünen als Rechte an? Die sind links, Grauer Kater! Vor allem sind sie besserwisserisch und wollen Anderen Vorschriften machen. Da sind sie bei mir gerade richtig!

    Die grüne Führung ist eindeutig Rechts, wie es sich an Habeck, Kretschmannund anderen zeigt, die staatsautoritär die Menschen zu Verhaltensformen zwingen wollen, die keineswegs als ökologisch sinnvoll zu bezeichnen sind. Wer, wie Habeck, das rechtsradikalste Regime, das Israel je regiert hat, für die Unterdrückung der Palästinenser lobt, steht eindeutig "Rechts!". Und wer als Ministerpräsident eines Bundeslandes nach Jahren die schlechteste Ökobilanz zu verantworten hat und sich wieder der CDU unterwirft, ist auch kein Linker.

  • Du merkst es vielleicht nur nicht. Wenn du zB. "Die Linke" wählst, ist dein Level an Ewiggestrigkeit dem eines AfD-Wählers ebenbürtig.


    Man kann nicht "alle Kriege beenden". Dazu müsstest du schon sowas wie Gott werden. :(

    Derzeit ist "Die LINKE" noch mit Kompromissen aus meiner Sicht, die einzige Partei in Deutschland, die wählbar ist, ohne dass man sich für den Wahlakt schämen müsste. DIe Kriege und Konflikte einzufrieren und zu beenden, ist ein Akt, den man unter UNO-Führung in wenigen Wochen realisieren könnte. Schwerer wird es allerdings mit der Konversion der Rüstungsindustrien, denn das setzt eine globale kontrollierbare Sicherheitsarchtektur voraus, die einige Zeit der Vertrauensbildung und Verhandlungen bedarf.

  • https://scontent-frt3-1.xx.fbcdn.net/v/t1.6435-9/s960x960/168151708_794752767830510_4796925777916508874_n.jpg?_nc_cat=104&ccb=1-3&_nc_sid=9267fe&_nc_ohc=-1sjDvCh-IIAX_zekhm&_nc_ht=scontent-frt3-1.xx&tp=7&oh=e64a6eb8327f06fd9cfe14499ba93bfa&oe=608C156A


    Herr Maaßen bewirbt sich für den Bundestag. Ich wünsche ihm viel Glück!

    Nichts bedroht die Aufklärung so stark wie die Allianz der Linken mit dem politischen Islam.

    Alexander Wendt (Tichys Einblick)

  • Nach wie vor sind es aber sympatische urige Typen, wie der Bauer im Interview, die die Gesellschaft ernähren!

    Da gebe ich dir recht! Aber meine Aussage bezog sich nicht um Ernähren, sondern um den gesellschaftlichen Wandel, der durch Technik und Wirtschaftsliberalismus geschieht. Die Menschen müssen sich dadurch anpassen, und deshalb kommen ganz andere Menschentypen zum Vorschein, als der Bauer im Film. Und die Wirtschaft will billige Arbeitskräfte aus dem Ausland haben, die auch durch NATO-Kriege und Katastrophen kommen.

  • Klappt aber nicht. Zu viel Sozialismus stößt auf Widerstand und radikal-linker Bullshit sowieso. Der Bürger weiß schon ganz genau was er will. :)

    Der Bürger weiß ganz genau was er will? Das glaube ich nicht. Der Bürger wird von Werbung und westlicher Propaganda beeinflusst und hat es deshalb schwer eine gute Entscheidung zu treffen.

  • In Deutschland (hier NRW) drängen sich islamische Organisationen mit Hilfe von Polikern an die Macht.


    https://www.tichyseinblick.de/…r-muslim-funktionaer-cdu/

    Nichts bedroht die Aufklärung so stark wie die Allianz der Linken mit dem politischen Islam.

    Alexander Wendt (Tichys Einblick)

  • Du siehst die Grünen als Rechte an? Die sind links, Grauer Kater! Vor allem sind sie besserwisserisch und wollen Anderen Vorschriften machen. Da sind sie bei mir gerade richtig!

    Die Grünen gehören zur sogenannten westlichen Neo- Linken, das heißt aber nicht, dass sie richtig links sind. Sie haben einzeln Punkte, wo sie links sind. Aber sie unterstützen auch die NATO, den westlichen EU-Kapitalismus, Faschisten in der Ukraine und Russland, solange sie gegen Putin sind und Hartz IV, das sind keine richtigen linken Ziele. Sie unterstützen zwar z. B. die Abtreibungsgegner, die BLM, die Antideutschen, die Femi und TS-Gender, damit sie Rechte und die Freikirchen provozieren können, aber ihn ist es damit viel wichtiger von den wahren großen linken Idee abzulenken.

  • Herr Maaßen bewirbt sich für den Bundestag. Ich wünsche ihm viel Glück!

    Herr Hans Georg Maaßen mag in einzelnen Punkten recht haben, wie zum z. B. mit der Clan-Kriminalität, aber er ist ein Rechtsradikaler und Transatlantiker, der seine Interessen uns aufdrücken will, egal ob sie uns passen oder nicht.

  • Klimawandel, Coronavirus, AfD und Putin, aber leider nicht. :(

    Grün macht genau dort weiter, wo Merkel aufgehört hat. Nur mit noch mehr Umverteilung, noch mehr Regulierung, noch mehr Deindustrialisierung. Mit noch weniger ökonomischen Sachverstand, noch weniger Verständnis für die Bevölkerung, noch weniger Ideen, wie aus dem Programm denn Ergebnisse werden sollen, wie das Leben organisiert werden soll. Und Annalena persönlich mit weniger Allgemeinwissen. Thats all.

  • […] das Freigesetzte Kapital […]

    […] würde eher in neue Investitionsblasen fließen - also die Überbewertung dessen,, wo sich Liquidität parken lässt… und würde Deutschland in noch stärkerem Maße den für NATO-Bündnispartner verpflichtenden Rüstungsetat unterschreiten, blieben auch noch die Kaptalzufüsse aus den USA aus…