Frohe Weihnachten...

  • Und veraenderst du mit saurer Mine etwas?

    Wer hat an meiner Stelle und gegen meine Autorisierung denn behauptet, ich wollte oder wolle mit meiner individuellen Meinung und meinen Positionen hier etwas "verändern", Meister Wudi? Klar, innerhalb solcher Meinungsportale- und Foren wird das gerne, schnell und leichtfertig unterstellt und hinein interpretiert in anderer Menschen Aussagen.


    Aber ist das legitim? Nein. Das ist es nicht. Wenn ich hier sage, dass für mich - ich meine nicht für Dich oder andere hier -, also dass für mich speziell dieses Jahresende bzw. alle Ereignisse dieser letzten Wochen und Monate, keine "besinnliche, frohsinnige Weihnachts-Stimmung" haben aufgekommen lassen, könnten andere Leser das auch einfach mal so stehen lassen, ohne es besserwisserisch kommentieren zu müssen, oder? Kritisch kommentieren aus eigener Sicht natürlich schon, aber wertungsfrei vielleicht? Oder nicht?


    Das gleiche gilt ja umgekehrt für jene auch, die sich gegenteilig äußern. Wer sich also dem Bimmel-Bammel in diesem Jahr hingeben konnte, es sei ihm gegönnt (im Nachhinein inzwischen, Weihnachtstage sind vorbei), aber es sei auch mir erlaubt, das aus individuell-subjektiver Sicht nicht direkt zu kritisieren, aber anzumerken, dass ich daran keinen Anteil nehme, oder?


    Dafür existieren solche Foren zur Diskussion, sonst können wir es gleich lassen.

  • Nah, haben alle Shopnachten einigermaßen überstanden? Ich hab mir ein paar Tage auf einer Almhütte in Tirol mit Familie gegönnt, sind vorhin wieder angekommen. Das einzige, was da an Weihnachten erinnerte war ein in ca. 2km Entfernung zu erkennender beleuchteter Baum, ansonsten Ruhe, Schnee und gutes Essen.


    Und nicht einmal Strom oder Handynetz - mal was ganz anderes ....

  • ....
    Dafür existieren solche Foren zur Diskussion, sonst können wir es gleich lassen.


    Hört hört! Dafür sind Sie ja im Umgang mit Widerspruch ein leuchtendes Beispiel.

  • ...
    Einen Gedanken dazu will ich noch äußern (auch wenn das schwierig wird, ohne direkt ins "Wespennest" zu stechen): Vielleicht wäre eine Amnestie aller derzeitig "Verbannten" eine Ãœberlegung wert? ...


    Damit wäre ich einverstanden, denn ich habe genau das auch schon mal vorgeschlagen. Wahrscheinlich war die Zeit noch nicht reif dafür :lol: und weil es noch nicht so lange her ist schlage ich vor dass wir es zu Ostern nochmal versuchen. :biggrin:


    Ich hoffe ihr habt die fetten Tage gut überstanden und Euch die Tage damit versüßt hier Euer Gift zu verspritzen, während wir verstaubten Konsumenten mit der buckligen Verwandschaft unsere gifts auspackten. So oder so war es wieder ein furchtbarer Stress. :lol: Seien wir dankbar für die ruhigen Zwischentage. ^^

  • ....meine Holde und ich haben uns gegen 13 Uhr gefragt, ob es doch noch hell wird. Haben uns dann entschieden, dass nicht und uns wieder hingelegt.

  • ....meine Holde und ich haben uns gegen 13 Uhr gefragt, ob es doch noch hell wird. Haben uns dann entschieden, dass nicht und uns wieder hingelegt.


    So weit seid Ihr im Osten der Zeit auch wieder nicht vorraus Gunnie. Es ist erst kurz nach 8 :biggrin:

  • So weit seid Ihr im Osten der Zeit auch wieder nicht vorraus Gunnie. Es ist erst kurz nach 8 :biggrin:

    Ich sprach von gestern! :rolleyes: ....heute ist es wesentlich heller als gestern. ...obwohl, Sonne seh ich auch nur nicht.

  • Ich sprach von gestern! :rolleyes: ....heute ist es wesentlich heller als gestern. ...obwohl, Sonne seh ich auch nur nicht.


    Red Dich nicht raus, Du hast wieder mal offenbart was für ein verantwortungsloses Lotterleben Du führst. Sei froh dass der Himmel bedeckt ist. Wenn die Sonne rauskäme würdest Du nur zu Staub zerfallen. :lol:

  • Red Dich nicht raus, Du hast wieder mal offenbart was für ein verantwortungsloses Lotterleben Du führst.

    Neidisch? :wink5:

    Zitat

    Sei froh dass der Himmel bedeckt ist. Wenn die Sonne rauskäme würdest Du nur zu Staub zerfallen. :lol:

    Ach, es gibt gute Sonnencrems. :biggrin:

  • Die Feiertage scheinen auch bei dir leichte Verfallsspuren hinterlassen zu haben. 200! Das würde grad mal für ne Runde um die Kirche reichen.....häng lieber noch ne Null dran.

  • Das gleiche gilt ja umgekehrt für jene auch, die sich gegenteilig äußern. Wer sich also dem Bimmel-Bammel in diesem Jahr hingeben konnte, es sei ihm gegönnt (im Nachhinein inzwischen, Weihnachtstage sind vorbei), aber es sei auch mir erlaubt, das aus individuell-subjektiver Sicht nicht direkt zu kritisieren, aber anzumerken, dass ich daran keinen Anteil nehme, oder?


    Dafür existieren solche Foren zur Diskussion, sonst können wir es gleich lassen.


    Hallo, du machst Leuten Vorwuerfe,auch mir, weil sie ein frohes Fest haben koennen.


    Wie gesagt, meine Stimmung aendert nicht die globale Situation. Im naeheren Umfeld sind Menschen mit saurer Mine nur eine Belastung, also Humor behalten.
    Ich kann dir eh nicht folgen, nicht feiern, nicht froehlich sein, Plaetze mit Betonkloetzen und Kameras sichern, vor Tueren von Lokalene Waechter, bewaffnete Polizei ueberall, ........
    Muss ja schrecklich sein fuer dich und deine Mitmenschen. Heute schon gelacht?

  • Oh, das Phänomen kenn ich. Ist mir mal passiert, als in einer Kirche ins Weihwasserbecken gegriffen hab.


    Du in der Kirche ?? Wolltest Du Dich umbringen oder hast besonders tief ins Glas... ? Naja, der Smily ist jedenfalls spitze. :biggrin:

  • Hallo, du machst Leuten Vorwuerfe,auch mir, weil sie ein frohes Fest haben koennen.


    Wie gesagt, meine Stimmung aendert nicht die globale Situation. Im naeheren Umfeld sind Menschen mit saurer Mine nur eine Belastung, also Humor behalten.
    Ich kann dir eh nicht folgen, nicht feiern, nicht froehlich sein, Plaetze mit Betonkloetzen und Kameras sichern, vor Tueren von Lokalene Waechter, bewaffnete Polizei ueberall, ........
    Muss ja schrecklich sein fuer dich und deine Mitmenschen. Heute schon gelacht?


    ich wiederhole also nochmals: ich mache keine "Vorwürfe", ich konnte den "besinnlichen Frohsinn" dieses Jahr nicht teilen. Das ist alles. Muss Dich nicht weiter anfassen.

  • Du in der Kirche ?? Wolltest Du Dich umbringen oder hast besonders tief ins Glas... ? Naja, der Smily ist jedenfalls spitze. :biggrin:


    Da hatte der letzte "Blutspender" offenbar mind. 4,0 Promille intus.., da passiert das schon mal.