Was esst/trinkt ihr gerade?

  • butterstulle mit knoblauch :banana75:


    Ich habe vor wenigen Minuten ein leckeres Frühstück gehabt.


    - frische Körnerbrötchen vom Bäcker
    - Putenaufschnitt
    - Emmentaleraufschnitt
    - Tomaten
    - Gurken
    - Schwarztee
    - frisch gepresster Orangensaft mit Karottensaft gemischt
    - Petersilie mit Zitronensaft vermischt
    - und dazu eine Folge Navy CIS nebenbei angeschaut, juhuuuuuuuuu

  • Bei mir gab es das letzte Mal dieses Jahr Spargel. Leider ist die Saison für dieses Jahr vorbei.
    Spargel mit Schinken, selbergemachter Sauce Hollandaise und ein gutes Weißbrot.

  • Ich habe mich gerade ueber das Zitronen-Kiwi-Eis hergemacht. Jetzt ist Erdbeereis dran. Muss dann in die Kueche und die Eismaschine wieder in Gang setzen. Jeden Tag 1l Sahneeis. :)
    Warmes Essen gibt es natuerlich auch. Morgen hausgemachten Gulasch mit hausgemachten Kartoffelkloesen. Gulasch gleich fuer zwei Tage, sonst lohnt es sich nicht. Heute gab es Tortelini-Auflauf. Auflauf ist Samstags Tradition als Resteverwertung.

  • Gulasch gleich fuer zwei Tage, sonst lohnt es sich nicht.


    Stimmt, je mehr desto besser, wie bei allen Eintopfgerichten. Das einzige Essen, worin die Bundeswehrküche wirklich gut war....:)

  • Knackige Kirschen!


    Die knackigen Kirschen kommen zur Zeit aus der Türkei. Das Kilo für 3,50 heute auf dem Markt. Und sie sind wirklich knackig. Kommen allerdings nicht an die Knappkirschen ran, die sind gelb mit rosa Backen und Sommersprossen. Die habe ich schon seit einigen Jahren nicht mehr auf dem Markt gesehen. Dafür würde ich auch 8 -9 Euro das Kilo ausgeben.

  • Die knackigen Kirschen kommen zur Zeit aus der Türkei. Das Kilo für 3,50 heute auf dem Markt. Und sie sind wirklich knackig. Kommen allerdings nicht an die Knappkirschen ran, die sind gelb mit rosa Backen und Sommersprossen. Die habe ich schon seit einigen Jahren nicht mehr auf dem Markt gesehen. Dafür würde ich auch 8 -9 Euro das Kilo ausgeben.


    Auch hier in Deutschland, sind die Kirschen nicht von schlechten Eltern. :smile:

  • Bald geht es ja ans Fasten. Dann können wir mit diesem thread unsere türkischen Mitbürger ärgern. :)

  • Eine Ladung Hühnerflügel mit einem leckeren Bohnensalat.
    Endlich mal kein Kampf um die Flügel....:triumphant:

  • Also jetzt gerade im Moment esse ich M&M´s in der Limited Edition mit den Farben der deutschen Nationalflagge. ;-)

  • Vorhin gab es Pasta mit in Butter angeschmortem Salbei und Parmesan....einfach, schnell und superlecker.

  • Heute gibt es zum Fussball mit Schafskäse gefüllte Spitzpaprika (Schafskäse, Knoblauch, Oregano, massenhaft Petersilie, Ei, Salz und Pfeffer). Die kommen in den Ofen zusammen mit kleinen Tomaten, Knoblauchzehen, roten Zwiebeln und Zucchinischeiben. Dazu viele, viele frische Kräuter wie Salbei, Rosmarin, Oregano, Thymian und Majoran. Das Ganze wird mit Olivenöl übergossen, mit Kräutersalz bestreut und schmort dann im Ofen ca. 40 Minuten bei 180 Grad Umluft vor sich hin.
    Dazu gibt es trockenen argentinischen Rotwein und Baguette. Kann man warm oder kalt essen. Die Paprikaschoten werden noch mit Zitrone beträufelt.


    Sehr lecker. Sehr beliebt. Ein ideales Sommeressen. Stammt aus Griechenland.


    Ich freu mich schon drauf.