Servicewüste Deutschland

  • Nein, welch ein Skandal, dass die Kassiererin eine solche Kassendifferenz bei gleichzeitigem Fehlbestand an Waren nicht zu verantworten wünscht… im Ãœbrigen hätte der "Kunde" sich rechtzeitig informieren können, in welchen Geschäften seine Kreditkarte akzeptiert wird - die EINGANGSTÃœR zeigt zumeist diese kleinen farbigen Logos der jeweiligen Kartenemittenten bzw. des Zahlungssystems - und das ist deutschlandweit zumeist EC (stand früher für EuroCheque und heute für Electronic Cash); in den Niederlanden, Belgien und Dänemark habe ich vergleichbare Debit-Card-Systeme nationaler Anbieter gesehen und wusste sogleich, dass ich mit meiner EC-Karte eines deutschen Kreditinstitute NICHT würde zahlen können.


    Hurra , was würden wir ohne unsere allgegenwärtige Klugscheißer und Besserwisser Bataillone ( day by day ) tun?
    Im Prinzip gar nichts denn wir lachen sie aus wegen ihrer Kleinkarierten Lächerlichkeit . :lol:


    Aber ... anyway ...


    BB


    P.S. Zudem kann der User Typ nicht lesen , das erschwert die Sache

    2 Mal editiert, zuletzt von BON BOX ()