Zikir-Szene aus Film "Takva"

  • Ich bin irgendwie komplett überfordert, kann mir jemand zu dieser Szene etwas sagen? Wer sind die Typen und was machen die da? Und was soll das? Heavy-Metal mal anders oder was soll das sein?


    Vor allem ab 3:35 wird es wirklich Heavy Metal......


    [YOUTUBE='RSgohkKcn8']-RSgohkKcn8[/YOUTUBE]


    :yikes::yikes::yikes:

  • Ich kann den Film wirklich jedem empfehlen, der mal einen Einblick in die Sektenszene der Türkei haben wollte.


    Bei der Zikr-Szene haben sich Bewohner beschwert und die Polizei gerufen, sagte der Regisseur.

  • Das nenne ich doch mal Gehirnwäsche vom FEINSTEN, scheiss auf Schule und Bildung, her mit Moscheen und solche "guten" Sekten. :crazy:


    Durch Kopf schütteln, hin und her beugen und Allahuekber wird man klug, gescheit und man bekommt einen Job, kann dadurch seine Familie ernähren, hat eine sichere Zukunft, die Kinder (Söhne / Töchter) sollten natürlich beim Kopf schütteln nicht fehlen, ist gut für Zukunft. :wink:

  • Das nenne ich doch mal Gehirnwäsche vom FEINSTEN, scheiss auf Schule und Bildung, her mit Moscheen und solche "guten" Sekten. :crazy:


    Durch Kopf schütteln, hin und her beugen und Allahuekber wird man klug, gescheit und man bekommt einen Job, kann dadurch seine Familie ernähren, hat eine sichere Zukunft, die Kinder (Söhne / Töchter) sollten natürlich beim Kopf schütteln nicht fehlen, ist gut für Zukunft. :wink:


    Ja genau so wie bei den Semahs die, die aleviten veranstalten, dort gehts genau so ab....am besten in die normale Diyanet, dann kann man auch nichts falsch machen.

  • es ist einfach wahnsinn wie der mensch funktioniert.
    so was gibts nicht nur bei moslems bei afrikanischen Kriegern gibts ähnliche rituale .


    Das menschliches Gehirn ist wirklich ein wunder der Natur mit richtigen Stimulationen kann man fast alles machen:alien:

  • Auf den ersten Blick scheint mir das prinzipiell nichts anderes zu sein als die Vereinigung von samstäglichem Bundesligaspiel im Stadion mit dem sonntäglichen Kirchgang...

  • Und findet ihr die Mevlana genauso schlimm und obskur?
    Machen ja eigentlich nichts anderes...



    [youtube='vnunfciSr7k&feature']vnunfciSr7k&feature[/youtube]

  • Das nenne ich doch mal Gehirnwäsche vom FEINSTEN, scheiss auf Schule und Bildung, her mit Moscheen und solche "guten" Sekten. :crazy:

    Durch Kopf schütteln, hin und her beugen und Allahuekber wird man klug, gescheit und man bekommt einen Job, kann dadurch seine Familie ernähren, hat eine sichere Zukunft, die Kinder (Söhne / Töchter) sollten natürlich beim Kopf schütteln nicht fehlen, ist gut für Zukunft. :wink:



    [youtube='rp59y1zNhBU']rp59y1zNhBU[/youtube]

    Das nenne ich doch mal Gehirnwäsche vom ALLERFEINSTEN, scheiss auf Schule und Bildung, her mit Discos und hochprozentigem Alkohol. :crazy:

    Durch Kopf schütteln, hin und her beugen und "Yeaaahhhhhh-Rufen" wird man klug, gescheit und man bekommt einen Job, kann dadurch seine Familie ernähren, hat eine sichere Zukunft, die Kinder (Söhne / Töchter) sollten natürlich beim Kopf schütteln nicht fehlen, ist gut für Zukunft. :wink:

    Einmal editiert, zuletzt von TaHa ()

  • [youtube='rp59y1zNhBU']rp59y1zNhBU[/youtube]

    Das nenne ich doch mal Gehirnw�sche vom ALLERFEINSTEN, scheiss auf Schule und Bildung, her mit Discos und hochprozentigem Alkohol. :crazy:

    Durch Kopf sch�tteln, hin und her beugen und "Yeaaahhhhhh-Rufen" wird man klug, gescheit und man bekommt einen Job, kann dadurch seine Familie ern�hren, hat eine sichere Zukunft, die Kinder (S�hne / T�chter) sollten nat�rlich beim Kopf sch�tteln nicht fehlen, ist gut f�r Zukunft. :wink:


    Sorry, aber das behauptet keiner. Tanzen in Discos hat weder eine spirituelle Bedeutung noch erhofft man sich dadurch den "Beistand von Modern Talking" (oder wem auch immer). Jeder, der aus der Disco rausgeht, weiß, dass er ab jetzt wieder im leben steht, ohne dass der heilige Dieter über einen wacht.


    Das sieht mir weniger nach einem Realitätsverlust aus.

  • Sorry, aber das behauptet keiner. Tanzen in Discos hat weder eine spirituelle Bedeutung noch erhofft man sich dadurch den "Beistand von Modern Talking" (oder wem auch immer). Jeder, der aus der Disco rausgeht, weiß, dass er ab jetzt wieder im leben steht, ohne dass der heilige Dieter über einen wacht.


    Das sieht mir weniger nach einem Realitätsverlust aus.


    Da stimme ich mit dir nicht überein,
    also ich habe da schon leute gesehen die auf psy progressive und techo partys sich an pillen alles mögliche reingepfiffen haben, und scheinbar in anderen Welten waren, am ende lagen diese am boden und ärtzte mussten her.
    Der vergleich von Taha ist gut gewählt!

  • Da stimme ich mit dir nicht überein,
    also ich habe da schon leute gesehen die auf psy progressive und techo partys sich an pillen alles mögliche reingepfiffen haben, und scheinbar in anderen Welten waren, am ende lagen diese am boden und ärtzte mussten her.
    Der vergleich von Taha ist gut gewählt!


    Aha, und wenn sie da rausgehen, fühlen sie sich von der "heiligen Pille" beschützt! Stimmt, toller Vergleich..... bzw..... schlechtes Abstraktionsvermögen. :Yawn:

  • Aha, und wenn sie da rausgehen, fühlen sie sich von der "heiligen Pille" beschützt! Stimmt, toller Vergleich..... bzw..... schlechtes Abstraktionsvermögen. :Yawn:


    Ich habe schon "zivilisierte Europäer" gesehen die dachten Sie können fliegen, dabei konnten diese nicht mal gerade stehen bleiben, achso was sagt ihr denn zu den Mevlanas?

  • Es ist in beiden fällen eine grosse ähnlichkeit da.


    Ist egal ob man für allah das macht oder im rock konzert der gesitige zustand ist sehr ählich.


    sogar in indien gibt es leute die sich selbst spissen und sich schnell wieder heilen

  • Ja genau so wie bei den Semahs die, die aleviten veranstalten, dort gehts genau so ab....am besten in die normale Diyanet, dann kann man auch nichts falsch machen.



    und zeig mir doch mal ein semah-ritual, die "genau so abläuft"

  • nanana, "gehts genauso ab" ist nicht "genau so abläuft"


    na na na, mal wieder schnell korrigieren, was man so eben noch suggerieren wollte.


    wer schickt dich eigentlich?

  • na na na, mal wieder schnell korrigieren, was man so eben noch suggerieren wollte.


    wer schickt dich eigentlich?


    wenn du meine sätze nicht verstehen kannst, kannst du gerne erst nachfragen, kein problem...


    ps ich dachte du magst es nicht wenn agressiv diskutiert wird, ich merke aber das du ziemlich agressiv auftrittst, das passt aber nicht ela

  • Ich kann den Film wirklich jedem empfehlen, der mal einen Einblick in die Sektenszene der Türkei haben wollte.


    Bei der Zikr-Szene haben sich Bewohner beschwert und die Polizei gerufen, sagte der Regisseur.


    Bin noch gar nicht dazu gekommen, mir den Film anzusehen.
    Danke für die Erinnerung.

  • wenn du meine sätze nicht verstehen kannst, kannst du gerne erst nachfragen, kein problem...


    ps ich dachte du magst es nicht wenn agressiv diskutiert wird, ich merke aber das du ziemlich agressiv auftrittst, das passt aber nicht ela


    ich habe nachgerfragt und du hast verdreht, darin scheinst du weltmeisterlich zu sein.


    ein aggressives auftreten hast du, schau dich doch mal um. selbstreflexion ist auch nicht deine stärke, yüzbasi.


    also noch mal, wer schickt dich? da habe ich wohl ein nerv getroffen, sonst reagiert man nicht so, gel!

  • ich habe nachgerfragt und du hast verdreht, darin scheinst du weltmeisterlich zu sein.


    ein aggressives auftreten hast du, schau dich doch mal um. selbstreflexion ist auch nicht deine stärke, yüzbasi.


    also noch mal, wer schickt dich? da habe ich wohl ein nerv getroffen, sonst reagiert man nicht so, gel!


    wer soll mich denn schicken, also ich kenn dich von einem anderen forum, weiss aber nicht ob du mich im kopf hast, deine worte das du es auf die "agressive art" nicht magst habe ich mir gemerkt, daher mein protest an dich.