Zikir-Szene aus Film "Takva"

  • Das nenne ich doch mal Gehirnwäsche vom FEINSTEN, scheiss auf Schule und Bildung, her mit Moscheen und solche "guten" Sekten. :crazy:


    Durch Kopf schütteln, hin und her beugen und Allahuekber wird man klug, gescheit und man bekommt einen Job, kann dadurch seine Familie ernähren, hat eine sichere Zukunft, die Kinder (Söhne / Töchter) sollten natürlich beim Kopf schütteln nicht fehlen, ist gut für Zukunft. :wink:



    Und wie kommst du darauf, dass die Menschen die sowas machen ungebildet sind und ihre Familien nicht ernähren können?
    Und was hast du gegen Moscheen?


    Lass doch jedem sein Hobby...du verbringst deine Zeit im Internet und schreibst einen Beitrag nach dem anderen und die Schütteln hin und wieder die Köpfe.Na und!