Der Winter und mein Auto - Lustige Wintermärchen über unser heilig's Blechle!

  • Hallo Leute,
    ich könnte speien, wirklich jetzt! Mein verdammter Wagen will nicht anspringen - die Batterie ist leer! Obwohl die Batterie noch relativ neu ist und von einem Markenhersteller stammt. (Mutlu, Du hast doch mit Auto-Batterien zu tun)


    Was macht man(n) nun?


    • Erst einmal richtig fluchen - das kann wirklich befreiend wirken :tongue:
    • Eine Flasche Bier zum runterkommen.
    • Herausfinden, warum die Batterie leer ist.
    • Falls man weiß wieso, sich darüber aufregen (in meinem Fall war es ein Kumpel, der die Hintertüre aufmachen wollte, diese jedoch zugefroren war und er es deshalb unwissentlich offen ließ. Ãœber das Wochenende ist es etwas aufgetaut, und die Türe war somit offen und das Lichtlein im Wagen brannte über das WE hinweg. Quasi mein Adventlicht. :biggrin:
    • ADAC angerufen. Die meinten aber, ich sei seit 2008 kein Mitglied, obwohl ich immer pünktlich bezahlt habe. :shocked:
    • Die Nachbarn waren alle urplötzlich in Eile und nicht zu erreichen - die Hartzler wollten die Türe nicht aufmachen :tongue:
    • Ich weiß nun, dass ich eine Garage brauche.
    • Ich weiß nun, dass der ADAC mir auch helfen würde, ohne eine Mitgliedschaft - allerdings nicht kostenlos.
    • Ich warte jetzt auf meinen griechischen Kumpel, der mich gleich retten wird.


    Ich wünsche Euch allen eine gute Fahrt!


    :mad2:

  • Tja, ging mir letzten Montag ähnlich. Auf der Nachhausefahrt, hatte ich das Gefühl, dass mit meinem Licht was nicht stimmt. Als ich dann meinen Scheibenwischer anstellte und der nur zuckende Bewegungen machte, wusste ich das was nicht stimmte, ich hatte auch schon eine Ahnung: Lichtmaschine...........
    Gott sei Dank sind Diesel Selbstzünder, die brauchen keinen Strom, mit dem letzten Licht erreichte ich die Werkstatt.............
    Die Reparatur hat sich wegen der Schneefälle bis heute hingezogen


    Normalerweise werden solche Störungen ja angezeigt, nur meine Anzeige brennt, zusammen mit der Ölstandsanzeige schon seit 2 Jahren kontinuierlich.....irgendein Masseschluß den ich nicht finden kann.............:bounce:

  • Tja, ging mir letzten Montag ähnlich. Auf der Nachhausefahrt, hatte ich das Gefühl, dass mit meinem Licht was nicht stimmt. Als ich dann meinen Scheibenwischer anstellte und der nur zuckende Bewegungen machte, wusste ich das was nicht stimmte, ich hatte auch schon eine Ahnung: Lichtmaschine...........
    Gott sei Dank sind Diesel Selbstzünder, die brauchen keinen Strom, mit dem letzten Licht erreichte ich die Werkstatt.............
    Die Reparatur hat sich wegen der Schneefälle bis heute hingezogen


    Normalerweise werden solche Störungen ja angezeigt, nur meine Anzeige brennt, zusammen mit der Ölstandsanzeige schon seit 2 Jahren kontinuierlich.....irgendein Masseschluß den ich nicht finden kann.............:bounce:


    dann ist aber auch klar warum die Batterie leer sein kann.um meinen alten honda zu starten waren immer meine türkischen nachbarn im einsatz bist ich eine 49 € batterie kaufte.:turk2:
    habe aber eine ander feststellung gemacht .das ich keine 40-80 € strafe zahlen will ,bei den bullen ,habe ich mit preis künstige M+S reifen gekauft stück 50 € ,da mein dacia kein Servolenkung hat(1500€ teurer )stellte ich fest jetzt wie mit servolenkung durch die M+S hätte ic hdas letztes jahr gewust .hätte ich die schon da aufgziehen lassen ,ok halte ja M+S führ unsinn,gibt einigen autofahrern falsche sicherheit die sausen auf gerader strecke gegen bäume

    Einmal editiert, zuletzt von borus ()

  • Tja, ging mir letzten Montag ähnlich. Auf der Nachhausefahrt, hatte ich das Gefühl, dass mit meinem Licht was nicht stimmt. Als ich dann meinen Scheibenwischer anstellte und der nur zuckende Bewegungen machte, wusste ich das was nicht stimmte, ich hatte auch schon eine Ahnung: Lichtmaschine...........
    Gott sei Dank sind Diesel Selbstzünder, die brauchen keinen Strom, mit dem letzten Licht erreichte ich die Werkstatt.............
    Die Reparatur hat sich wegen der Schneefälle bis heute hingezogen


    Normalerweise werden solche Störungen ja angezeigt, nur meine Anzeige brennt, zusammen mit der Ölstandsanzeige schon seit 2 Jahren kontinuierlich.....irgendein Masseschluß den ich nicht finden kann.............:bounce:



    Für fast nichts gab es schon vor 30 Jahren Diodenanzeigen, bei denen du nur zwei Kabel, plus und minus, an deine Batterie anschliesst und die dir jede Menge über deine Elektrik offenbaren. Nur tun muss man's.

    :lurk5:

  • ,ok halte ja M+S führ unsinn,gibt einigen autofahrern falsche sicherheit die sausen auf gerader strecke gegen bäume


    Also Deine Empfehlung, glattgefahrene Reifen das ganze Jahr über. Dann fahren die Leute wenigstens vorsichtig. :bounce:

  • Also Deine Empfehlung, glattgefahrene Reifen das ganze Jahr über. Dann fahren die Leute wenigstens vorsichtig. :bounce:

    das wer etwas übertrieben aber bei nagel neuen sommerreifen ja .aber ok ansich wenn es sicher sein sollte spikes :bounce:ist aber verboten :banghead:mal schauen ob die bullen ganzjahres oder M+S reifen drauf haben

  • das wer etwas übertrieben aber bei nagel neuen sommerreifen ja .aber ok ansich wenn es sicher sein sollte spikes :bounce:ist aber verboten :banghead:mal schauen ob die bullen ganzjahres oder M+S reifen drauf haben


    Praktisch gesehen geschehen mit Spikes mehr Unfälle. Unsere Statistik belegt es.
    Ein Spikesreifen macht halt keinen Sommer, wie viele glauben. Ausserdem bringen Spikes nur auf Eis etwas. Bei allen anderen Verhältnissen schneidet er schlechter ab. Es liegt an der härteren Gummimischung. Ich fahre auf normalen Lamellenreifen guter Qualität.

  • Praktisch gesehen geschehen mit Spikes mehr Unfälle. Unsere Statistik belegt es.
    Ein Spikesreifen macht halt keinen Sommer, wie viele glauben. Ausserdem bringen Spikes nur auf Eis etwas. Bei allen anderen Verhältnissen schneidet er schlechter ab. Es liegt an der härteren Gummimischung. Ich fahre auf normalen Lamellenreifen guter Qualität.


    spikes dürfen wohl nur noch rettungswagen fahren ,gute sommerreifen + schneeketten bin ich durch viele winter gekommen ca 40 jahre.:love-politopia:

  • Für fast nichts gab es schon vor 30 Jahren Diodenanzeigen, bei denen du nur zwei Kabel, plus und minus, an deine Batterie anschliesst und die dir jede Menge über deine Elektrik offenbaren. Nur tun muss man's.

    :lurk5:

    Nur, wer kann heute noch löten? Vor 30 Jahren jeder Mann und Heimwerker, kennen die heute nur noch fertige Platinen aus Asien. ;)

  • Nur, wer kann heute noch löten? Vor 30 Jahren jeder Mann und Heimwerker, kennen die heute nur noch fertige Platinen aus Asien. ;)


    klar kann ich noch löten ,muste ja auf dem mainboard von ADS die defekten chips auslöten und neue rein .:first::love-politopia:

  • Ich fahre einen Renault Clio.


    Keine Probleme mit, Schlüssel rein, drehen, an ist der.


    Reifen sind Allwetterreifen, also Ganzjahresreifen, damit kommste überall durch.


    Und Frontantrieb, im Winter bei hohem Schnee gibt es nix besseres...


    Bei uns im Bergischen Land und im Oberbergischen wird fast gar nicht geräumt, da macht das Fahren richtig Spaß...


  • na da sind ja dann wenn nicht geräumt wird schneeketten auch gut ?

  • na da sind ja dann wenn nicht geräumt wird schneeketten auch gut ?


    Weiß ich nicht, borus.


    Ich habe in meinem ganzen Leben noch nie Schneeketten gebraucht...ich habe auch keine...

  • Weiß ich nicht, borus.


    Ich habe in meinem ganzen Leben noch nie Schneeketten gebraucht...ich habe auch keine...


    Ich brauche sie sehr selten, möchte sie aber nicht missen. Gerade wenn Du viele kleine Kreisstrassen fährst die selten richtig geräumt sind.

  • Mein griechischer Kollege war da und ich konnte meinen alten BMW starten. Er fährt einen etwas älteren Audi A6 Quattro. Meiner Meinung nach ist ein Auto erst vollwertig, wenn es über einen Allradantrieb verfügt. Früher hatte ich Fahrzeuge mit Allrad. Im Allgäu ist es auch von Vorteil ordentliche Pneus zu fahren. Außerdem macht Ãœbung den Meister.


    In Köln fahren die Leute echt nicht mehr normal. Es ist fast nicht zum Aushalten. Selbst die SUV Fahrer mit Allradantrieb schaffen es, mich mit meinen Hecktriebler auf der Fahrbahn zu behindern. Unglaublich. Da liegen gerade einmal 15 cm Schnee und die Kölner fangen an zu heulen. Bei uns im Allgäu spielt man bei den Bedingungen noch Fussball oder man fährt Dreirad :biggrin:


    Ach ja, von Ganzjahresreifen halte ich nicht viel. Es kommt aber auch immer auf den Hersteller und das Profil an. Aber ordentliche Winterreifen sind allemal besser, als Ganzjahresreifen. Das M+S Zeichen kann auch mal täuschen.

  • das mit dem M+S zeichen habe ich ja nur gemacht das ich keine 40 -80 € zahlen muss,man weiß ja nich welch bulle darauf achtet
    :love-politopia:

  • Ach ja, von Ganzjahresreifen halte ich nicht viel. Es kommt aber auch immer auf den Hersteller und das Profil an. Aber ordentliche Winterreifen sind allemal besser, als Ganzjahresreifen. Das M+S Zeichen kann auch mal täuschen.


    Hier ist es wie mit allem was "universal" oder "mehrzweck" heisst. Für nichts richtig zu gebrauchen.

  • Mein griechischer Kollege war da und ich konnte meinen alten BMW starten. Er fährt einen etwas älteren Audi A6 Quattro. Meiner Meinung nach ist ein Auto erst vollwertig, wenn es über einen Allradantrieb verfügt. Früher hatte ich Fahrzeuge mit Allrad. Im Allgäu ist es auch von Vorteil ordentliche Pneus zu fahren. Außerdem macht Ãœbung den Meister.

    In Köln fahren die Leute echt nicht mehr normal. Es ist fast nicht zum Aushalten. Selbst die SUV Fahrer mit Allradantrieb schaffen es, mich mit meinen Hecktriebler auf der Fahrbahn zu behindern. Unglaublich. Da liegen gerade einmal 15 cm Schnee und die Kölner fangen an zu heulen. Bei uns im Allgäu spielt man bei den Bedingungen noch Fussball oder man fährt Dreirad :biggrin:
    .



    Forder- oder Hinterradantrieb, wichtig ist genug Gewicht auf der Antriebsachse.
    Und die SUV's, die dich behindern haben vermutlich alle Automatik. :out:
    Das schlimmste, wenn du in Schnee oder Sand fährst, ist wenn du nicht mit der Kupplung spielen kannst.

  • Forder- oder Hinterradantrieb, wichtig ist genug Gewicht auf der Antriebsachse.
    Und die SUV's, die dich behindern haben vermutlich alle Automatik. :out:
    Das schlimmste, wenn du in Schnee oder Sand fährst, ist wenn du nicht mit der Kupplung spielen kannst.



    Also mein Passat mit Sommerreifen schlidderte nicht beim Anfahren, der 1er BMW schliddert mit Winterreifen erbärmlich. Was ist Vorderrad, was Hinterradantrieb?