Frauen

  • Wir tragen die Tragödie jeden Tag mit uns

    Entstellt und auch seelisch für immer gezeichnet: Eine Gruppe von Frauen aus Bogota macht aus Anlass des Weltfrauentages auf ihr Schicksal aufmerksam: Sie sind Opfer von Säureanschlägen..........


    weiter

  • Weltweite Gewalt gegen Frauen.


    Zitat

    Eine Studie in Grönland hat zutage gebracht, dass ein Drittel aller grönländischen Frauen zwischen 18 und 25 bereits das Opfer sexuellen Missbrauchs wurden, mehr als 12 % wurden dabei schon als Kinder missbraucht.


    Gewalt in Grönland - ein Drittel der jungen Frauen missbraucht


    Zitat

    Seit dem Jahr 2000 stieg die Gewalt an Frauen in Guatemala dramatisch an – insgesamt wurden bis heute mindestens 3.200 Frauen brutal ermordet. Umgerechnet wird jeden Tag mehr als eine Frau getötet. Betroffen sind in erster Linie indigene Maya-Frauen, deren Leichen häufig im Müll am Straßenrand oder auf Deponien gefunden werden. Viele der Opfer werden vor ihrer Ermordung entführt, vergewaltigt, gefoltert und verstümmelt.


    Gewalt gegen Maya-Frauen in Guatemala

  • Heute hat mir ein Russe zum Weltfrauentag gratuliert. Er sagte, in Rußland sei das ein Feiertag. :)

  • wenigstens ein vernünftiger, netter hier :)


    Ach Mäuschen - wir sind doch hier alle total nett zu den Damen, aber warum sollen wir auch noch vernünftig sein ? :D ;)

  • Wir tragen die Tragödie jeden Tag mit uns

    Entstellt und auch seelisch für immer gezeichnet: Eine Gruppe von Frauen aus Bogota macht aus Anlass des Weltfrauentages auf ihr Schicksal aufmerksam: Sie sind Opfer von Säureanschlägen..........


    weiter



    Und das sind keine Muslima!

  • Heute hat mir ein Russe zum Weltfrauentag gratuliert. Er sagte, in Rußland sei das ein Feiertag. :)


    Davon habe ich zum ersten Mal 2002 erfahren, als mir zwei russische Teilnehmer im Unterrichtraum einen Blumenstrauß überreicht hatten.


    Auch am letzten Donnerstag war es ein ukrainischer Teilnehmer, der mich mit einem weißen Tulpenstrauß überraschte. Ich fand das sehr nett und freute mich sehr, v. a. deshalb, weil keiner meiner Kollegen diesen besonderen Tag auch nur erwähnte.


    Auch wenn es vielleicht in der heutigen Zeit für eine Frau unmodern erscheint, ich freue mich über solche Aufmerksamkeiten meiner männlichen Mitmenschen ..... :yesnod:

  • vielleicht solltest du dich etwas in dieses Forum einlesen, dann hättet du verstanden worauf Katers Beitrag abzielte...........

  • Warum muss man das immer betonen? Gewalt gegen Frauen ist nichts, was nur bei Muslimen vorkommt, sondern in so ziemlich allen Kulturkreisen.


    Genau das wollte er damit sagen. Kurz und bündig aber mit gleichem Inhalt...

  • Davon habe ich zum ersten Mal 2002 erfahren, als mir zwei russische Teilnehmer im Unterrichtraum einen Blumenstrauß überreicht hatten.


    Auch am letzten Donnerstag war es ein ukrainischer Teilnehmer, der mich mit einem weißen Tulpenstrauß überraschte. Ich fand das sehr nett und freute mich sehr, v. a. deshalb, weil keiner meiner Kollegen diesen besonderen Tag auch nur erwähnte.


    Auch wenn es vielleicht in der heutigen Zeit für eine Frau unmodern erscheint, ich freue mich über solche Aufmerksamkeiten meiner männlichen Mitmenschen ..... :yesnod:


    Ein Blumenstrauß zum Frauentag ist prima.
    Muttertag wird bei uns seit altersher nicht begangen (sowohl Mutter als auch Großmutter haben sich das verbeten, meinen Kindern habe ich das auch mit auf den Weg gegeben).
    Aber eine Gratulation zum Frauentag im Wissen um die Vielfachbelastungen der Frauen als Berufstätige, Mütter, Haushaltsvorstände, Bildungsmultiplikatoren, Ehrenämtler, Ernährungslogistiker und Putzfrauen hat zweifellos Stil.

  • Eine Studie der Thomson Reuters Foundation hat erforscht wie die G20 Länder in Bezug auf Lebensqualität für Frauen abschneiden.
    Gesundheitsversorgung, Frauenrechte, Gewalt, Sterblichkeitsraten etc. flossen in die Bewertung mit ein.


    U.S. Ranks No. 6 in Best And Worst Countries For Women - Forbes


    1. Kanada
    2. Deutschland
    3. England
    4. Australien
    5. Frankreich
    6. USA
    [...]
    16. Saudi Arabien
    17. Indonesien
    18.Südafrika
    19.Mexiko
    20.Indien


    Ãœberraschend oder eher nicht? Das Mexiko so schlecht abschneidet hätte ich nicht gedacht.


  • Wenn man über die Zahlen nachdenkt, dann merkt man, dass man doch ziemlich viele Vorurteile hat:yikes:


    MfG. Rainer

  • Inwiefern?


    Zum Beispiel Mexiko, ich vermute, dass es nicht nur die Frauen betrifft, sondern die Probleme der allgemeinen Sicherheit, die Alle betrifft, nicht nur die Frauen. Der Unterschied zwischen England und Fr ist gefühlt nicht groß. Aber der Umgang der Deutschen ist weit ruppiger, als der der Fr.


    Mit Vorurteilen meine ich mich, weil ich anderen Staaten etwas zutraue, oder nicht, aber ich kenne eigentlich außer den 5-6 Europäern gar kein fremdes Volk. Spanier kenne ich nur die Nachbarn an der fr Küste, aber mit ihren Stierkämpfen, sind sie aus dem Ranking geflogen:smilielol5:


    MfG. Rainer