Der Papst soll sterben

  • Ich mag ja solche Kirchenkrimis mit Verschwörungen, Lug, Trug, Mord. Aber dass es dort wirklich so zugeht, wie in den besten Dan Brown Romanen, das hätte ich nicht gedacht.

    Ich mag die auch. Der Krimi "Silentium" ist sehr witzig (Salzburger Festspiele und katholische Kirche).


    Zum SPON Artikel:


    Der Artikel nutzt - wie für SPON und andere üblich - den Aufhänger dazu, irgendwelhe "Machenschaften" zu thematisieren, ohne zu irgendwelchen konkreten Angaben zu kommen ("soll", "dem Vernehmen nach..." etc.....). Insoweit: geschenkt.


    Allerdings gab es ja auch schon ein Papstattentat in neuerer Zeit, und vielleicht etliche unbekannte Versuche.


    Dazu muss man, da das aus China berichtet wird, die seltsame Situation der Katholiken in China kennen. Es stehen sich eine katholische (und eine evangelische) Staatskirche, und eine illegale katholische (evang. dito) Untergrundkirche gegenüber (ich habe das an anderer Stelle schon einmal berichtet). Die Staatskirche ist natürlich nicht vom Vatikan anerkannt, aber im Einzelnen ist es kompliziert und mit viel Diplomatie verwoben (man möchte ja den Untergrund nicht in noch grössere Schwierigkeiten bringen).


    Daneben hat Papst Benedikt natürlich nicht nur Freunde. Die kath. Kirche ist eine ziemlich weitverzweigte und eben doch pluralistische Vereinigung, die ein weites Meinungsspektrum beinhaltet. Da gibt es durchaus Reibereien.


    Dass der Papst sich "um seine Nachfolge" kümmert ist eine SPON-Quatsch-Ente. Jeder Papst ernennt Kardinäle seiner Wahl (und Richtung). Das ist ganz normal. Regelmässig geht es dabei um ganz andere Dinge als die nächste Papstwahl, von der man ja den Zeitpunkt nicht weiss und deshalb alle Bemühungen spekulativ wären.


    Einen Thriller könnte man aus all dem immer bauen, müsste aber noch einiges dazu dichten, damit es wirklich mitreissend wird.


    (siehe auch das Buch: "Das Königsprojekt"; wie die katholische Kirche per zeitmaschine die Historie korrigiert. Sehr lesenswert, falls man Humor hat :cornut:)

    Einmal editiert, zuletzt von koboldblau () aus folgendem Grund: Korr.: Falschen Buchtitel korrigiert "Königsprojekt"