Beiträge von FrauLuna

    Ist die Meinungsfreiheit in diesem Land nicht ein hervorragendes Gut.......

    Und mach dir mal keine Sorgen, so schnell wird nicht mehr um 05:45 Uhr zurück geschossen.....

    Die Meinungsfreiheit in diesem, unserem Land wird unterdrückt, wo es nur geht.


    Mein armes Heimatland. Amerika geht es ja nicht besser - leider.

    Da mögen die Engländer und die Continentals noch so meckern. England ist Europa, und ohne England ist Europa nichts.

    Insofern stellt sich eher die Frage, welches Bild unsere jetzige Zeit sich über's Studium zeitgenössischer Zeitungsartikel, Briefe, Datenspuren und NSA-Mitschnitte von Telefonaten dereinst der Nachwelt bieten wird…

    Die Gegenwart hat schon mal (schlecht) angefangen. Der Hass auf "die Weißen", die Propagierung von Schwarz/Weiß in Medien und TV-Spots sowie Modejournalen ist in vollem Gange. "Rassismus" hat das Wort "Rasse" im GG ersetzt/soll ersetzen, und jeder, der selbst denkt, ist ein "Rassist". *müdelächel*

    Dann hat sie ja eine der besten Universitäten der Welt besucht. Und Juden aus Russland sind meistens ultra-orthodox.

    Welche Schule der gehörnte Kapitolstürmer besucht hat kann man auch nachlesen.

    Die liberalsten Juden der Welt lebten in D, aber die meisten sind in Rauch aufgegangen.Sagt dir das was?

    Das kannst Du so nicht sagen. Ich war zu einem Vortrag im jüdischen Gemeindezentrum. Da waren viele Juden aus Russland, und niemand von denen waren ultra-orthodox.


    Was soll mir der Rauch sagen? Das 6 Mio. Juden umgekommen sind? Ich lebe auf und vor dem Mond, Schopenhauser. :D

    Im Verhältnis betrachtet schon....

    Beide wollen mit ihren zum Teil kruden Einfällen und Vorstellungen einen Angriff auf die bestehende Gesellschaft starten....

    Die einen wollen das Leben hier unbezahlbar machen und die anderen hätten in ihrer Menschenverliebtheit gerne offene Grenzen....

    Beides ist nicht akzeptier- und hinnehmbar....

    Das sehe ich genauso.

    freu dich einfach darüber, dann bist du ein guter Mensch......

    Ansonsten bist du "menschenverachtend". Es kommt also immer auf den Standpunkt an, aus dem etwas gesehen wird. Einem das zuzugestehen, soviel Freiheit muß sein (ansonsten trifft meine Signatur zu).

    Zitat

    Ahmad „Patron“ Miri Berliner Clan-Größe erhält die 27. Duldung

    Er nennt sich „Patron“ Miri, doch die Behörden kennen drei verschiedene Identitäten. Nun stellte Berlin dem vielfach Vorbestraften eine erneute Duldung aus.

    So lasch ist unsere Heimat geworden. Ich fasse es nicht.

    Woher weißt du das?


    Btw, hier ist ihr Buch über den Schurkenstaat Russland: https://www.penguinrandomhouse…l-maddow-author-of-drift/

    Aus dem von mir verlinkten Wikipedia-Artikel:


    Zitat

    Politisch bekennt Maddow sich zur Demokratischen Partei, deren politisches Programm und Führungspersonal sie in den Präsidentschaftswahlkämpfen 2008 und 2016 nachdrücklich in ihrer Show unterstützte und als die bessere Alternative gegenüber den Republikanern für die zukünftige Führung Amerikas empfahl.

    Dass sie links ist, würde ich nicht behaupten. Sie kommt aus einer konservativen, katholischen Familie.

    Sie ist Russland-feindlich, wie alle patriotischen Amis. Sie war auch gegen Trumps Truppenabzug aus Syrien. Das sieht alles nicht richtig links aus.


    Man muss nicht links sein, um gegen den Spinner Trump zu sein.

    Inzwischen will mit ihm keiner mehr was zu tun haben. Was ja auch sehr verständlich ist. :)

    Vor allem kommt sie aus Californien und ging zur Stanford Universität. Sie ist Mitglied der Democrats. Juden aus Russland sind oft sehr links.


    https://de.wikipedia.org/wiki/Rachel_Maddow

    Zitat

    Ein Passagierflugzeug der indonesischen Sriwijaya Air mit 62 Menschen an Bord ist kurz nach dem Start in Jakarta vom Radar verschwunden und vermutlich ins Meer gestürzt. Die Boeing 737-500 war auf dem Weg nach Pontianak auf der Insel Borneo, als sie plötzlich vom Radar verschwand. Ein Sprecher der Marine erklärte, man habe die Absturzstelle lokalisiert. Die Koordinaten seien an alle Marineschiffe in der Region übermittelt worden.

    https://www.tagesschau.de/ausl…gzeug-indonesien-103.html

    Vor einem Flugzeugabsturz graust mir immer.


    Ob es Überlebende gibt, glaube ich kaum.

    Die Devise ist in Deutschland ausgegeben, dass das Augenmerk auf alles Rächz von Links zu legen ist. Dafür werden Millionen von Geldern der Bundesregierung ausgegeben.


    Leider ist das nur die eine - und zwar übertrieben aufgeblasene - Seite.


    Bremen ist inzwischen laut des Chefs des Landesverfassungsamtes die Hauptstadt des Linksextremismus.


    Zitat

    Der Linksextremismus in Bremen hat ein neues Hoch erreicht. Schon die letzten Jahre stieg die Zahl der linksextrem-motivierten Straftaten deutlich an. Inzwischen gibt es kaum noch eine Nacht ohne brennende Autos oder eingeworfene Scheiben, auch die Zahl der verübten Körperverletzungen steigt.

    Seit inzwischen über 13 Jahren besteht der Senat Bremens nur aus SPD, Grünen und seit 2019 der Linken.

    Dierk Schittkowski (Leiter des Landesamtes für Verfassungsschutz Bremen) sagte nun im Interview mit der BILD nach einer neuerlichen Anschlagsserie, Bremen sei eine der Hochburgen des Linksextremismus in Deutschland. „In Bremen zählen wir ca. 230 Personen der gewaltorientierten linksextremistischen Szene zu“.

    Jahrelang wurde das Thema gänzlich unter den Tisch gekehrt, vom Gegen-Rechtsextremismus-Sein überdeckt oder einfach gar nicht bemerkt, sodass sich über Jahre hinweg ungestört Strukturen aufbauen konnten. Die Straftaten werden meist nachts, ohne Zeugen, die eine Täterbeschreibung abgeben können und an Orten ausgeübt, die viele gute Fluchtmöglichkeiten haben. Durch dieses strategische Vorgehen liegt die Aufklärungsquote für linksextrem motivierte Straftaten in Bremen gegen Null. Die Ziele sind meist staatliche Einrichtungen, Banken, Immobilienwirtschaft oder Rüstungskonzerne, also Verkörperungen der typischen Feindbilder von Linken: „Reiche“, Banken, der Staat und die Rüstung.

    Weiter: https://www.tichyseinblick.de/…urg-des-linksextremismus/


    Der dritte Extremismus im Bunde geht dann vom Islam aus.