Beiträge von Mc_D.Liberal

    Kannst Du die Physik ohne Mathematik erklären, sofern man sie überhwupt schon erklären kann?

    Du verlangst von mir damit ich soll eine physikalische Theorie aufstellen.

    Physik und einzelne Theorien muss man gesondert betrachten.

    Ich könnte z.B. versuchen die Schwerkraft zu erklären, ohne Newton und Einstein und auch ganz ohne Mathematik. Der Apfel fällt vom Baum, so oder so....


    https://www.welt.de/wissenscha…en-oder-nur-entdeckt.html

    Die Effekte und Phänomene lassen sich beobachten ohne Mathematik. Aber kann man sie auch verstehen?


    Wenn man sagt, Mathematik existiert im Universum unabhängig vom Menschen, so ist das sprachlich falsch, aber inhaltlich richtig. Gemeint ist, dass das Universum mathematischen Regeln unterliegt, unabhängig davon, ob Menschen (oder andere Wesen) sie erkennen oder nicht. Diese Regeln gab es vor Auftreten jeden Lebens überhaupt, der Mensch hat viele davon (wohl als erster) erkannt und nutzt sie tagtäglich.

    ...

    Die Physik existiert OHNE Mathematik. Einzelne Theorien bedienen sich der Mathematik.


    Auch wenn du und andere diese Unwissenheit immer und immer wiederholen, es bleibt eben nur ein "Standpunkt".

    Geht Physik o h n e Mathematik??

    Ja. Die Effekte und Phänomene lassen sich beobachten ohne Mathematik.


    Nur weil etwas eine weit verbreitete Position ist, ist sie deshalb nicht richtig.


    David Hilbert gründete den Formalismus, dessen Anliegen bestand darin, allein von der Form her die Vollständigkeit und Widerspruchsfreiheit der Axiomensysteme der Mathematik zu beweisen.


    Mich wundert das, wie oft wiederholt wird, Mathematik existiert im Universum unabhängig vom Menschen. Als wäre es eine Tatsache.... :rolleyes:


    Würde man das mit anderen Themen machen.... :/

    Systematisch grundlegend sind dabei Fragen nach

    1. der Seinsweise der mathematischen Objekte: Existieren diese „wirklich“ und unabhängig von einer konkreten Verwendung, und wenn ja, in welchem Sinne? Was heißt es überhaupt, sich auf ein mathematisches Objekt zu beziehen? Welchen Charakter haben mathematische Sätze? Welche Beziehungen bestehen zwischen Logik und Mathematik? – Es handelt sich hierbei um ontologische Fragen.
    2. dem Ursprung des mathematischen Wissens: Was ist Quelle und Wesen der mathematischen Wahrheit? Welches sind die Bedingungen der mathematischen Wissenschaft? Welches sind grundsätzlich ihre Forschungsmethoden? Welche Rolle spielt dabei die Natur des Menschen? – Dies sind epistemologische Fragen.
    3. dem Verhältnis von Mathematik und Realität: Welche Beziehung besteht zwischen der abstrakten Welt der Mathematik und dem materiellen Universum? Ist Mathematik in der Erfahrung verankert, und wenn ja, wie? Wie kommt es, dass Mathematik „auf die Gegenstände der Wirklichkeit so vortrefflich passt“ (Albert Einstein)? In welcher Weise erlangen Konzepte wie Zahl, Punkt, Unendlichkeit ihre über den innermathematischen Bereich hinausreichende Bedeutung?

    ----


    Zitat

    Eine unter Mathematikern verbreitete Position ist der Realismus, vertreten u. a. durch Kurt Gödel und Paul Erdős. Mathematische Gegenstände (Zahlen, geometrische Figuren, Strukturen) und Gesetze sind keine Konzepte, die im Kopf des Mathematikers entstehen, sondern es wird ihnen eine vom menschlichen Denken unabhängige Existenz zugesprochen, wie Friedrich Engels im Anti-Dühring betont. Mathematik wird folglich nicht erfunden, sondern entdeckt. Durch diese Auffassung wird dem objektiven, also interpersonellen Charakter der Mathematik entsprochen. Dieser ontologische Realismus ist materialistische Philosophie.

    Jedenfalls ist das ein Standpunkt. Allerdings einer unter mehreren.

    Ja, einen Großteil meiner Bitcoins könnte ich Steuerfrei verkaufen.


    Atombomben und IS? :S

    Mein Schweizer 2. Weltkrieg OPA ist mit BTC Millionär geworden. Der hat bei der Bank seine BTC mit einem eigenem Häus-chen abgesichert. Das mit den Steuern und der Bank weiß ich aber nicht genau.... :saint:

    - Weil z. B. auf Blockchaintechnologie basierende, [...]

    Gut, ich würde nun wirklich sehr gerne unglaublich viele faszinierende technische Details zur U-Bahn ohne menschlichen Fahrer nennen, aber leider, leider besteht die Gefahr, dass dies zu Offtopic wird und ich am Schluss auch noch mehr Aspekte diesbezüglich erfahre über die "Blockchaintechnologie" als du über die U....

    ;)

    Für mich ist die Blockchain neben der technologischen Konsequenz (Entwicklung) auch gleichzeitig der politische Kampf zweier Ideologien. Sie steht sinnbildlich für die Trennlinie der Gesellschaften wie wir sie gerade erleben, insbesondere in den westlichen Ländern. [...]

    So dramatisch sehe ich das ganze nicht. Es gibt auch Dinge wie Stuttgart21, die ebenfalls polarisieren und hochpolitisch sind.

    Ich halte das nicht für weltbewegend. Und Kryptowährungen sind in erster Line auch noch DIG:TALE Zahlungsmittel.

    Die mathematischen Aspekte und technischen sind sehr faszinierend, aber mehr ist es auch nicht IMHO.

    Die technische Entwicklung schreitet voran, das wars dann aber auch erst mal.

    Für mich eher gesellschaftlich ein Hype wie das iPhone - keine "Zukunft" wie in X-Men gegen Menschen AKA "Genschere".


    Keine Sorge (BTC sind nicht das Thema), ich bin mir der technischen Errungenschaft bewusst: ;)


    https://www.bafin.de/DE/Aufsic…hain/blockchain_node.html


    Zitat

    Blockchains sind fälschungssichere, verteilte Datenstrukturen, in denen Transaktionen in der Zeitfolge protokolliert, nachvollziehbar, unveränderlich und ohne zentrale Instanz abgebildet sind. Mit der Blockchain-Technologie lassen sich Eigentumsverhältnisse direkter und effizienter als bislang sichern und regeln, da eine lückenlose und unveränderliche Datenaufzeichnung hierfür die Grundlage schafft.


    https://www.bafin.de/DE/Aufsic…hain/blockchain_node.html


    Es gibt in einigen Städten in Europa auch U-Bahnen die ohne Fahrer fahren.


    Die Nürnberger U-Bahn gehört in Deutschland zu den Pionieren des autonomen Fahrens. 15 Städte in Europa betreiben bereits vollautomatische Linien mit großem Erfolg. Weitere sind in Planung.

    https://www.allianz-pro-schien…stfahrende-metros-europa/

    Ich persönlich finde das immer noch voll "krass" und komme mir vor wie in Terminator, wenn ich das sehe.... 8)


    Mich wundert dann irgendwie (Fakten? Argumente?), warum mit dem einen Thema "Blockchain" die Gesellschaftsrevolution verbunden wird und mit der Terminator-U-Bahn nicht. Hmmmm.... liegts an der Goldgräberstimmung.... :/

    Die Irren in der Überzahl:


    https://www.kamen-web.de/index…knapp-an-haft-vorbei.html


    Zitat

    Auf der Homepage des Versandes ist zu lesen, das Warenangebot sei "100 % legal", das verwendete Saatgut sei EU-zertifiziert, der strafrechtlich bedeutsame THC-Gehalt liege unter der relevanten Grenze von 0,2 Prozent.

    Der Fall des Oberadeners hat inzwischen auch das Landeskriminalamt beschäftigt. Dessen Labor stellte allerdings einen THC-Gehalt von fast 0,3 Prozent fest. Das, was Tobias H. seinerzeit mit sich herum trug, sei für bis zu drei Rauschzustände gut gewesen, befanden die Fachleute.

    So viel fressen kann ich gar nicht, wie ich kotzen möchte. ;)


    PS: es geht um den Münsterland-Hanf Online-Shop, seit vielen Jahren bekannt.

    Ich finde, im Fall Amri wird endgültig offensichtlich, dass mehr vertuscht als aufgeklärt werden soll. Polizei, Verfassungsschutz und Ausländerbehörden in verschiedenen Bundesländern haben in Bezug auf Amri diverse Fehler gemacht oder einfach durch Untätigkeit geglänzt. Würde man den Fall konsequent aufarbeiten, kämen sicherlich noch mehr Versäumnisse ans Licht.

    Warum die so geschlampt haben, darüber kann man nur spekulieren. Mehr als knappe Personalressourcen und daraus resultierender Frust mag sicherlich ein Grund sein, aber dieses Verhalten hat Menschenleben gekostet. Verdammt nochmal. Ein anderer Grund liegt sicherlich in einer schlechten oder gar nicht stattfindenden Zusammenarbeit der Behörden. Am schlimmsten aber ist, dass keine konsequente Aufklärung bzw. Aufarbeitung stattfindet - das ist demütigend für die Hinterbliebenen der Opfer und die übrigen durch den Anschlag geschädigten Menschen. Und ein Armutszeugnis für dieses Land.


    Hier noch für alle, die daran interessiert sind eine Seite, auf der viele Informationen über den Anschlag und Anis Amri zusammengefasst sind:

    https://www.rbb24.de/politik/h…ersprueche-fall-amri.html

    Deutschland ist einer von über mehr als 200 Staaten weltweit. Den Fall Amri sehe ich als Entwicklung in Europa unter der Kategorie "menschliches Versagen".


    Wenn da Beamte beim BND oder so, erstmal eine Geldstrafe bekommen, ist das sicherlich nicht Demokratiegefährdend.


    ----

    Wie habt ihr Spinner und VT'ler euch eigentlich das vorgestellt, wenn auch in DE Mal ein Anschlag funktioniert? <X<X<X:thumbdown::thumbdown::thumbdown:

    1,5 Millionen Identitäten in 23 Bundesländern oder was?

    Hat echt einer gedacht das läuft so lustig wie eine Sportanalyse mit Oli Kahn nach dem verlorenen WM-Spiel?

    Grüße vom Planeten Erde ;)

    Ein Problem sind immer noch die Hartz-Gesetze IMHO:


    https://www.zeit.de/wirtschaft…n-streitgespraech/seite-2

    Was dem Ganzen den problematischen Charakter verleiht, ist das aufdrängen von Jobs. Der Zwang jede Arbeit annehmen zu müssen.


    Eine Zeitarbeitsfirma wirbt mit dem Slogan:

    Nur wenn du gern zu deinem Job gehst, ist es auch dein Job.


    Aristoteles sagt:

    „Wo die Bedürfnisse der Welt mit deinen Talenten zusammentreffen – dort liegt deine Berufung.“


    ----

    Schade, aber sobald DER STEUERZAHLER ins Spiel kommt, verlieren die Diskussionen an Inhalt. :rolleyes:

    Hallo @all,


    ich habe zum Thema ein paar alte Threads gefunden, die sind aber AFAIK alle geschlossen.


    Ermittlungen gegen Edathy (SPD)

    Kinderpornografie

    Sexueller Mißbrauch


    Ich mache mal einen neuen dazu auf!


    Starten tue ich das mal mit einem Spiegel-Kommentar, der gerade meinen Nerv trifft:

    https://www.spiegel.de/panoram…as-fischer-a-1286383.html


    Zitat

    Eine Dämonisierung von Kinder- und Jugendpornografie ist genauso irrational und schädlich wie eine Bagatellisierung schwerer Taten. Man muss sich probeweise klarmachen, dass das Besitzen einer Bauanleitung für Atombomben straflos ist, der Besitz eines (!) gemalten (!) Bildes vom nackten Busen einer 13-Jährigen aber mit Freiheitsstrafe von drei Jahren bedroht ist.

    Ich vertrete gewiss nicht die generelle Straflosigkeit von Kinderpornografie. Aber man muss sich einer wenig nützlichen, kontraproduktiven Hysterisierung auch hier entgegenstellen. Und man muss sich gelegentlich in Erinnerung rufen, in welch exzessivem Maß unsere Gesellschaft öffentlich sexualisiert und geradezu manisch auf jugendliche Sexualität fixiert ist: in Werbung, Mode, Showgeschäft, Freizeit, Unterhaltungsindustrie. Die "Reinheit", Unschuld und extreme Verletzlichkeit, die Kindern heute zugeschrieben und angedichtet wird, ist vielfach nur die psychologisch verdrehte Kehrseite von Selbstbespiegelung, Identifikation mit einer idealisierten Kindlichkeit und hemmungsloser Sexualisierung des gesamten Lebenskontexts.


    Details zum Fall Metzelder stehen auch im Artikel.

    BTW: ja, "die Blöd" berichtet auch hier wieder unterirdisch. ;)


    Die Umfrage ist nicht ganz ernst gemeint, hoffe aber trotzdem auf das Interesse der Forumsgemeinde am FADEN! :S

    Dicke Happen hat Merkel bei der EU-Rettung bekommen. BTW: INTERPOL im Ausland tätig.... HAHAH...


    MERKEL NIE WIEDER GEWÄHLT IN DIESEM LAND. Menschen-Experiment mitten in Europa, nach CHARTA und das unter Merkel?

    BLA... BLA... BLA... und jede Komission winkt alles durch und sagt: BINGO..


    LAAAAAAAAAAAAAAAANGGGWWWWWWWWWWWEILLLLLLLLLLLLLLLLLIGGGGGGGGGGGGGGGG

    Unsere politischen Visionäre… aber grad heute wurde ich online auf Michal Luria aufmerksam gemacht, und deren Forschung böte tatsächlich praktischen Nutzen , brächte man sie in deutsche Problemschulen… falls nämlich Schüler gerade den unbezähmbaren Drang verspürten, negative Gefühle oder blanke Wut auszuleben, stände ihnen ein Roboter als Prügelknabe zur Verfügung!

    Bitte mit Gentests/analysen für die lieben Kleinen - die Ergebnisse sollen verwertbar sein.8)