Beiträge von Seifert

    Das ist nicht plausiblel. Vielmehr will Gott, dass wir lernen gute Menschen zu werden. Das Leben ist, gemäß der islamischen Theologie, eine Prüfung für jeden von uns.

    Nu sag mal: wer ist Gott und wer hat ihn geschaffen?? Und mit so viel Macht ausgestattet-wenn es denn belegbar ist,was Du so von Dir gibst.....

    Ich würde jetzt ja gerne Bilder verlinken wie es im Vergleich im realen Sozialismus anno 1989 so aussah.....zum Thema Bettlaken....:D:D

    Ich hatte im Dezember 1990 die Möglichkeit,den realexistierenden Sozialismus via Schaufensterbummel in Potsdam ,Brandenburger Strasse,zu studieren.Es gab das eine oder andere,aber extrem teuer (Farbfernseher über 6000 Mark-Ost),aber viele Schaufenster sahen doch verdammt "aufgeräumt" aus. Geld war bei den Bewohnern oft reichlich vorhanden,jedoch war das Angebot,nicht zuletzt aufgrund politischer Entscheidungen, stark ausgedünnt.Für westliche Devisen wurde eher das "kapitalistische Ausland" beliefert. Leider waren die Preise auch politisch geprägt und hatten mit betriebswirtschaftlichen Notwendigkeiten kaum noch eine Ähnlichkeit

    Sorry,muss :"Dezember 1989" heissen

    Natürlich hat der britische Normalbürger die Folgen nicht überblickt, aber er ist NICHT angelogen worden, sondern hat die Folgen für peanuts gehalten angesichts des Wiedergewinns von "Rule Britannia..."

    War's wirkliche der "britische" Bürger oder doch eher der englische? In Schottland und Wales sieht und sah die Meinung meines Wissens nach anders aus.

    Aber von der Krim aus lässt sich nunmal besser der Westen bedrohen. :(

    Wie denn? Noch immer geht der Seeweg gen Westen durch die Meerenge in der Türkei(übrigens Nato-Mitglied,wenn auch z.Zt.etwas eigenwillig).Da muss die Flotte durch- es sei denn,der Westen kommt ins Schwarzmeer.Daran glaube ich nun wiederum nicht.

    Ist belegt. Allein der BND hat bis 1958 ca 24 000 "Agenten" (meist Freiwillige Patrioten, wenige waren echte Agenten) in den Osten geschickt oder vor Ort rekrutiert, um Sabotage und Subversion zu betreiben.

    Gut,aber der Weg von hüben nach drüben war keine Einbahnstrasse.Woher,beispielsweise,wußte man seitens der DDR-Grenzorgane anno 1974,dass ich wo,als was und seit wann im öffentlichen Dienst beschäftigt war?? Auch Freiwillige oder Patrioten,die da geplauscht haben?

    Das geht nicht einseitig und sofort. Die Eskalationsstufe muss zuerst entschärft werden. Die Nato müsste Russland verbindliche Zusagen bezüglich Osterweiterung machen.

    Dann müsste Uncle Sam aber auch seine Vorherschaft über den mittel/südamerikanischen Hinterhof aufgeben.Also: dat wird nix!!

    Dass allerdings ein Teil des BRD Lebensstandards auf die rund 1,5 Billionen DM zurückging, mit der die BRD seit 1945 die DDR durch diverse Methoden geschädigt hat und den Lebensstandard der "Brüder und Schwestern" niedrig hielt, scheint Dir nicht bewusst zu sein!

    Dazu wären jetzt 'n paar Belege sehr hilfreich.....

    Schweden hat die Wehrpflicht wieder eingefuehrt, die Ruestungsausgaben erhoeht, …… Wenn das keine Bedrohung im Ostseeraum ist. 😉

    Haben die Schweden nicht schon mal dreissig Jahre kriegerische Handlungen in Europa vollzogen?

    Gut,ist zwar schon 'ne Weile her,aber doch -irgendwie -charakteristisch. :-))

    Wer sich nicht die möglichst höchste erreichbare Bildung aneignet, ist ein armer Tropf! :):):):!:

    Dummerweise fällt diese Entscheidung in der Regel in einem Alter,wo Mensch weder Fisch noch Fleisch ist.Der Abgang von der Schule,noch vor Abi oder Fachabi,ist schnell vollzogen und später nur sehr schwierig zu revidieren.

    Nein, drei Viertel. Die Hälfte geht gar nicht wählen. Vielleicht, weil sie nicht nur nicht schreiben, sondern nicht mal ein Kreuz machen kann.

    Zu doof,um 'n Loch in'n Schnee zu pinkeln?

    Die schicken wir mal nach Ostfrieland,da gibbet garkein Schnee nich....