Beiträge von Grau

    Es ist offizielle Politik aller BRD Regierungen und insbesondere Merkels Truppe, wobei selbst die "Grünen" und die "Die Linke" sich auf dem Auge ISRAEL als blind erweist.

    Wenn ich recht informiert bin, leistet die BRD Entwicklungshilfe in den Palästinensergebieten. Das dürfte der isr. Regierung kaum gefallen.

    Nicht minder dreist, einen palaestinensischen Arbeiter mit dem Coronavirussymptom aus Israel zu werfen, einen Mann mit hohem Fieber und Atemproblem hinter dem Checkpoint am Strassenrand wie Abfall abzuladen. So geschehen bei einem Dorf in der Naehe Ramallahs

    Schade dass man nichts zu den Hintergründen erfährt, denn es ist ungewöhnlich einen Kranken "wie Abfall" abzuladen. Die das getan haben, machen sich außerdem strafbar.

    Das ist doch bullshit. Diese Sendungen werden einzig mit dem Ziel ausgestrahlt, zu gefallen und von so vielen Menschen wie möglich angeschaut zu werden, damit der Sender Werbeeinnahmen generieren kann.

    Das ist bei allen kommerziellen Medien so. Sie müssen bringen was den Konsumenten interessiert und das möglichst attraktiv und spannend aufbereitet.


    Im Gegensatz dazu die "öffentlich-rechtlichen" (bescheuerter Begriff) Sender. Sie können senden was sie wollen. Ob das einer sehen will ist egal. Durch den Rundfunkzwangsbeitrag ist ihr Einkommen gesichert.